Wetter Weihnachten 2017 - Wetterprognose weiße Weihnachten 2017

Weiße Weihnachten 2017 aktuelle Wetterprognose vom 06.12.2017 - Ausgleichsverhalten vs. Erhaltungsneigung - wie wird das Wetter an Weihnachten?

Die kommende Wetterentwicklung bleibt bis zum 16. Dezember richtungsweisend für die Vor-, bzw. Weihnachtszeit. Tiefdrucksysteme entlang des südlichen Rand des Troges können entweder für einen tief-winterlichen oder einen nasskalten Wettercharakter sorgen. Entscheidend ist nach der aktuellen Wettervorhersage die Zugbahn der Tiefdrucksysteme. Je nachdem schwankt auch die Schneefallgrenze und die entsprechende Neuschneemenge - mehr dazu in der Winterprognose.

Weiterlesen: Weiße Weihnachten 2017 aktuelle Wetterprognose vom 06.12.2017 - Ausgleichsverhalten vs....

Anzeige
Unterstützen
Sie uns!
Ihnen gefallen unsere Wettervorhersagen? Wir freuen uns über einen freiwilligen Geldbetrag in einer von Ihnen gewünschten Höhe.
Betrag wählen

 

 

Wetter Weihnachten 2017 aktuelle Wetterprognose vom 05.12.2017 - Winterliche Wetterentwicklungen sind in der Vorweihnachtszeit nicht unmöglich

Was macht der Winter im zweiten Dezemberdrittel und damit zur Vorweihnachtszeit? Intensiviert er sich oder kippt die Großwetterlage in Richtung mild. Aktuell ist weder ein deutlich zu warmer, noch zu kalter Wettertrend in den Wettermodellen zu erkennen.

Weiterlesen: Wetter Weihnachten 2017 aktuelle Wetterprognose vom 05.12.2017 - Winterliche Wetterentwicklungen...

Wetter Weihnachten 2017 aktuelle Wetterprognose vom 04.12.2017 - Polarwirbel und der QBO können Taktgeber für das Weihnachtswetter sein

Sehr viele Anfragen erhalten wir in letzter Zeit über die Schneesituation an Weihnachten, bzw. über die Weihnachtsferien 2017. Hervorgerufen werden die besorgten Anfragen aufgrund der letzten Jahre, wo der geplante Skiurlaub abgesagt, oder zumindest als Wanderurlaub umfunktioniert wurde. Besonders gravierend war die Situation in den letzten Weihnachtsferien, als selbst oberhalb etwa 2.000 Meter bis kurz vor und nach den Weihnachtsfeiertagen noch kein Schnee lag, wie auf dem nachfolgenden Bild gut sichtbar.

Weiterlesen: Wetter Weihnachten 2017 aktuelle Wetterprognose vom 04.12.2017 - Polarwirbel und der QBO können...

Wetter Weihnachten 2017 aktuelle Wetterprognose vom 03.12.2017 - Schnee an Weihnachten? Die Chancen stehen nicht schlecht

Es ist der 1. Advent, über mittleren Lagen liegt etwas Schnee und heute kommt auch noch etwas Schneefall hinzu - zumindest über den südlichen Landesteilen, während es von Norden langsam milder wird. So verwundert es nicht, dass wir derzeit viele Anfragen wie die folgenden erhalten: "Wird es an Weihnachten Schnee geben?", "Sind weiße Weihnachten möglich?", "wird es an Weihnachten winterlich?". Man merkt schon an der Fragestellung, dass es eine gewisse Sehnsucht nach den romantisch verschneite Weihnachten gibt. Selbst Menschen, welche mit dem Winter sonst nichts am Hut haben, wünschen sich plötzlich Schnee zu Weihnachten. Woher das kommt? Keine Ahnung, aber jedes Jahr aufs Neue gibt es einen wahren Wettermarathon hinsichtlich der Frage Grüne oder weiße Weihnachten?

Das Wetter an Weihnachten lässt sich noch nicht vorhersagen

Es gibt aktuell viele Wetterexperten, welche genau zu wissen scheinen, wie das Wetter an Weihnachten werden wird. Fakt aber ist, dass das zum heutigen Stand nicht möglich ist. Schenken Sie den Wetterprognosen noch nicht allzu viel Glauben. Da fällt noch viel Regen oder Schnee vom Himmel bis Weihnachten ist. Oftmals ist sogar noch nicht einmal 24 Stunden vor Heilig Abend klar, ob weiß oder grün. Aber gut, dass ist eine andere Geschichte.

Weiterlesen: Wetter Weihnachten 2017 aktuelle Wetterprognose vom 03.12.2017 - Schnee an Weihnachten? Die...


Das Wetter-Jahr 2021 in Zahlen

Monat Tem­peratur Abwei­chung 1961-1990 in Grad Abwei­chung 1991-2020 in Grad Nieder­schlag
Januar 2021 +0,6 +1,1 -0,3 78 l/m² - zu nass
Februar 2021 +1,8 +1,4 +0,3 48 l/m² - leicht zu trocken
März 2021 +4,8 +1,3 +0,2 46 l/m² - zu trocken
April 2021 +6,1 -1,3 -2,9 33 l/m² - zu trocken
Mai 2021 +10,4 -1,4 -2,4 96 l/m² - zu nass
Juni 2021 +18,6 +3,6 +2,6 94 l/m² - etwas zu nass
Juli 2021 +18,4 +1,4 +0,0 103 l/m² - zu nass
August 2021 +16,5 -0,06 -1,4 102 l/m² - zu nass
September 2021 +15,2 +1,8 +1,3 36 l/m² - zu trocken
Oktober 2021 +9,65 +0,6 +0,2 46 l/m² - zu trocken
November 2021 +4,9 +0,9 +0,1 48,9 l/m² - zu trocken
Dezember 2021 +2,6 +1,8 +0,8 62 l/m² - zu trocken
Gesamtjahr 2021 +9,21 +0,92 -0,09 806 l/m² - normal

Mach mit!

Wetter ist Ihre Leidenschaft und Sie schreiben gerne? Für unsere Rubrik der Wettermeldungen aus aller Welt suchen wir Verstärkung. Falls Sie Lust haben, ein Teil des Teams von Wetterprognose-wettervorhersage.de zu werden, melden Sie sich einfach und unverbindlich über das Kontaktformular.

Kontakt zu uns