Der spätsommerlich warme Wettercharakter hält sich nicht lange und wird von einer kalten Nordströmung abgelöst. Wie aber sieht die Wetterentwicklung bis Oktober aus?

Anzeige

Ein markanter Temperaturrückgang sorgt zum Beginn der kommende Woche für eine Veränderung des Temperaturgefüges, während der zu Grunde liegende Wettercharakter sich kaum verändert. Lediglich der Montag zeigt sich häufiger stark Bewölkt, sonst kommt es bei einem Wechselspiel aus Sonne und Wolken zu gelegentlichen Schauern, die über dem Norden zahlreicher als über dem Süden in Erscheinung treten können.

Erreichen die Temperaturen über dem Süden noch +24 bis +28 Grad und örtlich bis +30 Grad, so führt ein strammer Nordwind bis zum Dienstag mit Werten von +14 bis +18 Grad spürbar kühlere Luftmassen nach Deutschland. Örtlich kann es mit Werten von +10 bis +15 Grad recht frisch werden. Auch der nächtliche Bodenfrost wird im Verlauf der Woche ein Thema werden. Mehr dazu in der aktuellen Wetterprognose zum Wetter September 2019.

Welches Wetter ist im Oktober 2019 zu erwarten?
Welches Wetter ist im Oktober 2019 zu erwarten?

loading...
  Aktuelle Wetterkarten
  Regenradar

Regenradar

Regenradar Deutschland
Regenradar mit erweiterten Funktionen
© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)

Wie wird das Wetter im Oktober 2019?

Die Anfragen mehren sich, ob sich der Herbst oder der Altweibersommer bis in den Oktober durchsetzen wird. Damit diese Frage ansatzweise beantwortet werden kann, muss die Struktur der Großwetterlage eindeutig sein und nach der aktuellen Wetterprognose der Vorhersage-Modelle lässt sich die Frage noch nicht zu aller Zufriedenheit beantworten. So viel sei aber schon einmal verraten - die Großwetterlage befindet sich in einem strukturellen Wandel.

Weiterlesen: Wetter Oktober 2019 aktuelle Wetterprognose vom 15.09.2019 - Hält sich die gestörte Zirkulation...

Anzeige

 

Erzählen Sie es Ihren Freunden, wenn Ihnen unsere Wetterprognosen gefallen

 

Der Oktober ist ein Monat der Gegensätze. Zum Beginn des zweiten Herbstmonats können die Temperaturen noch spätsommerlich warm sein, während zum Ende schon häufiger die ersten Schneeflocken beobachtet werden können.

Typisches Wetter im Oktober
Typisches Wetter im Oktober

Die Schönwetterphasen mit warmen Temperaturwerten gehören zur Wettersingularität des sog. Altweibersommers. Stabile Hochdruckwetterlagen lassen den goldenen Oktober (Indian Summer) bestaunen, während die zunehmenden Nachtfröste in der zweiten Oktober-Hälfte die Blätter zahlreicher abfallen lassen. In der letzten Dekade nimmt die Wahrscheinlichkeit - aufgrund der Temperaturunterschiede zwischen Land- und Wassermassen und der damit resultierenden Tiefdruckaktivität auf dem Atlantik - für die ersten Herbst-Stürme zu.

Sinkender Sonnenstand im zweiten Herbstmonat für zunehmend nasskalte Temperaturen verantwortlich

Das Oktoberwetter hat seine Reize und bei entsprechenden Hochdruckwetterlagen gibt es die goldgelben Blätter an den Bäumen zu bestaunen. Die ideale Zeit für Naturfotografen. Die Temperaturen erreichen zum Start noch häufiger die +25 Grad Marke, während es zum Ende des Monats kaum mehr die +10 Marke überschritten wird.
Mit einem durchschnittlichen Temperaturwert von +9 Grad erreicht der Oktober nur noch knapp die Hälfte des Mittelwertes vom Juli und zeigt, wie schnell sich die Temperaturen im Monatsverlauf auf den Herbst einstimmen.

Die Tage werden um 2 Stunden kürzer

Der Sonnenstand sinkt im Oktober 2019 weiter ab und es wird später hell und früher dunkel - die Tage werden also insgesamt kürzer. So geht die Sonne am 1. Oktober um 07:06 Uhr auf und um 18:45 Uhr unter, was einer Tageslänge von 11 Stunden und 39 Minuten entspricht. Die gleiche Sonnenscheindauer ist übrigens am 10. März gegeben.
Am 31. Oktober aber geht die Sonne um 06:59 Uhr auf und um 16:40 Uhr unter (Achtung: Zeitumstellung auf die Normalzeit am 27. Oktober 2019). Die Tageslänge liegt bei nur noch 9 Stunden und 41 Minuten (Vergleichbar mit dem 10. Februar). Somit sind das knapp 2 Stunden weniger Sonnenschein im Verlauf zweiten Herbstmonats.

Weiterlesen: Wetter Oktober 2019