Wo und wie viel Schnee? Die Schneeprognose für Weihnachten

Dank dem Vorstoß polarer Luftmassen - Mancherorts weiße Weihnachten © Martin Bloch

Kalte Luft strömt über Weihnachten von Norden nach Deutschland und trifft auf milde Luftmassen über dem Süden, was über die Feiertage zu einer Grenzwetterlage über Deutschland führen wird.

Heiligabend. Ein Tiefdrucksystem dominiert das Wetter am 24. Dezember - Heiligabend mit starker Bewölkung und etwas Niederschlag, der bei Temperaturen von +4 bis +8 Grad und örtlich bis +10 Grad als Regen niedergeht. Nördlich der Linie von Hamburg und Berlin stehen die Chancen gut, dass sich bei Werten von +0 bis +3 Grad Schnee mit untermischen kann. Der Wind kommt böig aus südwestlichen Richtungen und dreht über dem Norden zum Abend auf nördliche Richtungen. Der Wind frischt über den Küstenregionen von Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern stark böig auf und kann zu stürmischen Windböen führen. Der Wind kündigt kühlere Luftmassen an, die sich in der Nacht auf den 1. Weihnachtsfeiertag nach Süden ausdehnen und die Temperaturen nördlich der Linie von Köln und Regensburg auf -6 bis +0 Grad zurückgehen lassen. Die Niederschläge lassen über dem Norden nach, bleiben zur Bescherung entlang einer Linie von Münster und Dresden präsent, sodass dort mit etwas Schneefall gerechnet werden kann.

Anzeige

Das Wetter am ersten Weihnachtstag

Kalte Luftmassen polaren Ursprungs haben am 25. Dezember - 1. Weihnachtsfeiertag den Norden geflutet und die Tageshöchstwerte erreichen kaum mehr als -3 bis +0 Grad. Da es sich um trockene Luft handelt, lassen die Niederschläge nördlich einer Linie von Köln und Dresden nach und über weite Teile von Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Berlin und Thüringen ist ein sonniger Weihnachtstag zu erwarten. Weiter nach Süden bleibt es bei starker Bewölkung und Temperaturen von +4 bis +8 Grad und über dem Südwesten bis +10 Grad für die Jahreszeit zu mild und in einem breiten Streifen zwischen Köln/Stuttgart und Leipzig/München kann mit zeitweiligem Niederschlag kann gerechnet werden. Weiße Weihnachten kann entlang der Luftmassengrenze möglich sein, die - zum aktuellen Stand - zwischen Köln und Regensburg verlaufen kann. Der Wind kommt schwach aus westlichen Richtungen und kann über Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen böig auffrischen.

Wettervorhersage für den zweiten Weihnachtsfeiertag

Von Westen dehnt sich am 26. Dezember - 2. Weihnachtsfeiertag eine schwache Störung nach Deutschland aus. Der Sonnenschein beschränkt sich auf Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Berlin und Brandenburg, sonst zeigt sich der Himmel wolkenverhangen und zum Nachmittag setzt über dem Westen Niederschlag ein, der sich bis zum Abend westlich einer Linie von Bremen und München ausdehnen kann. Die Luftmassengrenze wird etwas nach Osten zurückgedrängt und verläuft voraussichtlich entlang einer Linie von Münster und Regensburg. Die Temperaturen verharren östlich dieser Linie bei -3 bis +0 Grad und direkt entlang der Linie kann der Niederschlag als Eisregen, gefrierender Regen, Schneeregen, Schneeregen oder nur als Regen niedergehen. Weiter nach Westen steigen die Temperaturen rasch auf +4 bis +8 Grad an und der Niederschlag geht in flüssiger Form nieder. Der Wind kommt über dem Norden schwach bis mäßig aus östlichen Richtungen und dreht über dem Süden auf südliche Richtungen.

Schneeprognose: Wo weiße Weihnachten möglich sind

Details werden bei einer Luftmassengrenze grundsätzlich in den sog. Nowcastbereich verschoben. Warum? Zum einen ist die Luftmassengrenze über Weihnachten variabel und zum anderen zeigt sich die Niederschlagsprognose volatil.

Dennoch wird es mancherorts zu Schneefall mit der Ausbildung einer Schneedecke kommen und so eine weiße Weihnacht ermöglichen können. Wo das mit einer höheren Wahrscheinlichkeit sein wird, lässt sich anhand der Schneeprognose ermitteln.

Links die Schneeprognose der Europäer, in der Mitte die der Amerikaner und rechts die des Deutschen Wetterdienstes bis zum 26. Dezember
Links die Schneeprognose der Europäer, in der Mitte die der Amerikaner und rechts die des Deutschen Wetterdienstes bis zum 26. Dezember
© www.windy.com

Wie sich das Wetter bis in den Januar hinein entwickeln kann, klären wir in Kürze in einer neuen Wettervorhersage Januar 2022. Gegen 13:00 Uhr schauen wir, wie es um den Winter im Allgemeinen bestellt ist.

Frohe Weihnachten!

Wir möchten an dieser Stelle die Gelegenheit nutzen, um Ihnen ein wunderbares Weihnachtsfest zu wünschen. Vielen Dank für all die tollen Zuschriften der letzten Tage und auch wenn nicht überall Schnee liegen mag - machen Sie das Beste daraus. Ganz gemäß unserem Motto:

Sonnenschein ist köstlich, Regen erfrischend,
Wind fordert heraus, Schnee macht fröhlich;
im Grunde gibt es kein schlechtes Wetter,
nur verschiedene Arten von gutem Wetter.

(John Ruskin 1819-1900, britischer Schriftsteller)
Gesundheit und ein frohes Fest wünscht Ihnen das Team von Wetterprognose-wettervorhersage.de!

Unterstützen
Sie uns!
Ihnen gefallen unsere Wettervorhersagen? Wir freuen uns über einen freiwilligen Geldbetrag in einer von Ihnen gewünschten Höhe.
Betrag wählen

 


Das Wetter-Jahr 2022 in Zahlen

Monat Tem­peratur Abwei­chung 1961-1990 in Grad Abwei­chung 1991-2020 in Grad Nieder­schlag
Januar 2022 +2,8 +3,3 +1,9 55,3 l/m² - etwas zu trocken
Februar 2022 +4,5 +4,1 +3,0 84 l/m² - zu nass
März 2022 +5,1 +1,6 +0,5 14,4 l/m² - extrem zu trocken
April 2022 +7,8 +0,4 -1,2 55 l/m² - leicht zu trocken
Mai 2022 +14,4 +2,3 +1,3 46 l/m² - erheblich zu trocken
Juni 2021 +18,6 +3,6 +2,6 94 l/m² - etwas zu nass
Juli 2021 +18,4 +1,4 +0,0 103 l/m² - zu nass
August 2021 +16,5 -0,06 -1,4 102 l/m² - zu nass
September 2021 +15,2 +1,8 +1,3 36 l/m² - zu trocken
Oktober 2021 +9,65 +0,6 +0,2 46 l/m² - zu trocken
November 2021 +4,9 +0,9 +0,1 48,9 l/m² - zu trocken
Dezember 2021 +2,6 +1,8 +0,8 62 l/m² - zu trocken
Gesamtjahr 2022 +6,9 +2,3 +1,0 254,7 l/m² - zu trocken
Mach mit!

Wetter ist Ihre Leidenschaft und Sie schreiben gerne? Für unsere Rubrik der Wettermeldungen aus aller Welt suchen wir Verstärkung. Falls Sie Lust haben, ein Teil des Teams von Wetterprognose-wettervorhersage.de zu werden, melden Sie sich einfach und unverbindlich über das Kontaktformular.

Kontakt zu uns