Unwetterwarnung Deutschland
Unwetterwarnung Deutschland

Wetterwarnungen und Unwetterwarnungen für Deutschland

Aktuelle Unwetter­warnungen

Hier sehen Sie aktuelle und amtliche Unwetter- und Wetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes. Klicken Sie auf einen entsprechenden Landkreis, um mehr über die aktuelle Unwettervorhersage zu erfahren. Das Farbschema zeigt, welches Warnlevel aktiv ist. Je intensiver die Farbe, desto höher das Unwetterpotential. Zu unterscheiden ist dabei zwischen einer Wetterwarnung und Unwetterwarnung.

Je intensiver die Farbe, desto gefährlicher das Unwetter

Eine Wetterwarnung ist meist eine gewöhnliche Wettererscheinung wie z.B. ein Gewitter, dass jedoch Regional durchaus markant sein kann und sich daraus Hinweise auf mögliche Gefahren ergeben. Mit einer Unwetterwarnung hingegen hat das markante Wetter eine Stufe erreicht, bei der es zu Sach- oder Personenschäden kommen kann. Die höchste Stufe hat die Farbe Lila und warnt vor extremen Unwetter, bzw. vor Gefahren bei bestimmten Wetterereignissen (z.B. Hitze). Laden Sie die Seite neu, um die Warnungen zu aktualisieren.

Definition Farbskala

Grün: Keine Warnung
Gelb: Amtliche Wetterwarnung
Orange: Warnung v. markantem Wetter
Rot: Unwetterwarnung
Dunkelrot: Extremes Unwetter
Definition

Warn­kriterien

Die Warnstufen

Ergänzung zu den Wetter- und Unwetterwarnungen

Bitte beachten Sie bei aktiven Wetter- und Unwetterwarnungen unbedingt auch das Gewitterradar, sowie den aktuellen Warnlagenbericht für Deutschland.

Sie sehen aktuell aktive Wetter- und Unwetterwarnungen auf der Karte? Zögern Sie nicht und teilen Sie dies in den Social Media Kanälen (Links dazu über diesem Artikel) anderen Personen mit.

Niederschlagsprognose Deutschland

Warnstufe 1

  • Windböen

    > 50 km/h
  • Gewitter

  • Schneefall < 800m

    bis 5 cm in 6 Stunden
    bis 10 cm in 12 Stunden
    bis 15 cm in 24 Stunden
    bis 20 cm in 48/72 Stunden
  • Schneefall > 800m

    bis 5 cm in 6 Stunden
    bis 10 cm in 12 Stunden
    bis 15 cm in 24 Stunden
    bis 20 cm in 48/72 Stunden
  • Glätte

  • Nebel

    Sichteweit < 150 m
  • Frost < 800 m

    < +- 0 Grad

Warnstufe 2

  • Windböen

    65 bis 85 km/h
  • Starkes Gewitter

  • Starkregen

    15 - 25 l/m² in 1 Stunde
    20 - 35 l/m² in 6 Stunden
  • Dauerregen

    25 bis 40 l/m² in 12 Stunden
    30 bis 50 l/m² in 24 Stunden
    40 bis 60 l/m² in 48 Stunden
    60 bis 90 l/m² in 72 Stunden
  • Schneefall < 800m

    5 bis 10 cm in 6 Stunden
    10 bis 15 cm in 12 Stunden
    15 bis 30 cm in 24 Stunden
    20 bis 40 cm in 48/72 Stunden
  • Schneefall > 800m

    5 bis 20 cm in 6 Stunden
    10 bis 30 cm in 12 Stunden
    15 bis 40 cm in 24 Stunden
    20 bis 50 cm in 48/72 Stunden
  • Schneeverwehung > 800 m

    Neuschnee oder lockere Schneedecke 5-10 cm und wiederholt Böen 6 oder 7 Bft
  • Örtlich Glatteis

  • Tauwetter

    Abflussmenge:
    25 bis 40 l/m² in 12 Stunden
    30 bis 50 l/m² in 24 Stunden
    40 bis 60 l/m² in 48 Stunden
    60 bis 90 l/m² in 72 Stunden
  • Frost < 800 m

    < -10 Grad

Warnstufe 3

  • Windböen

    105 bis 115 km/h
  • Sehr starkes Gewitter

  • Starkregen

    > 25 l/m² in 1 Stunde
    > 35 l/m² in 6 Stunden
  • Dauerregen

    > 40 l/m² in 12 Stunden
    > 50 l/m² in 24 Stunden
    > 60 l/m² in 48 Stunden
    > 90 l/m² in 72 Stunden
  • Schneefall < 800m

    10 bis 20 cm in 6 Stunden
    15 bis 25 cm in 12 Stunden
    30 bis 40 cm in 24 Stunden
    40 bis 50 cm in 48/72 Stunden
  • Schneefall > 800m

    20 bis 30 cm in 6 Stunden
    30 bis 50 cm in 12 Stunden
    40 bis 60 cm in 24 Stunden
    50 bis 70 cm in 48/72 Stunden
  • Schneeverwehung > 800 m

    Neuschnee oder lockere Schneedecke > 10 cm und wiederholt Böen ab 8 Bft
  • Verbreitet Glatteis

  • Tauwetter

    Abflussmenge:
    > 40 l/m² in 12 Stunden
    > 50 l/m² in 24 Stunden
    > 60 l/m² in 48 Stunden
    > 90 l/m² in 72 Stunden

Warnstufe 4

  • Windböen

    überörtlich mehr als 140 km/h
  • Extrem starkes Gewitter

  • Starkregen

    > 40 l/m² in 1 Stunde
    > 60 l/m² in 6 Stunden
  • Dauerregen

    > 70 l/m² in 12 Stunden
    > 80 l/m² in 24 Stunden
    > 90 l/m² in 48 Stunden
    > 120 l/m² in 72 Stunden
  • Schneefall < 800m

    > 20 cm in 6 Stunden
    > 25 cm in 12 Stunden
    > 40 cm in 24 Stunden
    > 50 cm in 48/72 Stunden
  • Schneefall > 800m

    > 30 cm in 6 Stunden
    > 50 cm in 12 Stunden
    > 60 cm in 24 Stunden
    > 70 cm in 48/72 Stunden
  • Schneeverwehung > 800 m

    Neuschnee oder lockere Schneedecke > 25 cm und wiederholt Böen ab 8 Bft

Anzeige

Aktuelle Wetter­vorhersagen

Empfehlen Sie uns weiter

 

Das Wetter-Jahr 2019 in Zahlen

Monat Tem­peratur Abwei­chung 1961-1990 in Grad Abwei­chung 1981-2010 in Grad Nieder­schlag
Januar 2019 +0,6 +1,1 +0,2 80 l/m² - zu nass
Februar 2019 +3,9 +3,5 +2,9 30 l/m² - zu trocken
März 2019 +6,6 +3,1 +2,3 75 l/m² - zu nass
April 2019 +9,6 +2,2 +1,3 30 l/m² - zu trocken
Mai 2019 +10,9 -1,2 -2,1 80 l/m² - zu nass
Juni 2019 +19,8 +4,4 +4,0 55 l/m² - zu trocken
Juli 2019 +18,9 +2,0 +0,9 55 l/m² - zu trocken
August 2019 +19,09 +2,53 +1,53 65 l/m² - zu trocken
September 2019 +14,1 +0,8 +0,6 65 l/m² - zu nass
Oktober 2019 +10,9 +1,9 +1,7 80 l/m² - zu nass
November 2019 +5,2 +1,2 +0,8 60 l/m² - zu trocken
Dezember 2018 +3,8 +3,0 +2,6 105 l/m² - zu nass
Gesamtjahr 2019 +10,87 +1,95 +1,28 675 l/m²


Unterstützen Sie uns!

Ihnen gefallen unsere Wettervorhersagen? Dann unterstützen Sie uns mit einem freiwilligen Geldbetrag in einer von Ihnen gewünschten Höhe.

Betrag auswählen
Weitere Informationen

Mach mit!

Für unseren redaktionellen Teil suchen wir im Schwerpunkt Wetternachrichten Verstärkung! Falls Sie Lust haben, ein Teil des Teams von Wetterprognose-wettervorhersage.de zu werden, melden Sie sich einfach und unverbindlich über das Kontaktformular.

Kontakt zu uns