Niederschlagsprognose Deutschland
Niederschlagsprognose Deutschland

Niederschlagsprognose - Deutschland

Wann kommt Regen oder Schnee?

Wann kommt Regen, wann kommt Schnee und wie lange bleibt das Wetter trocken? Das sind zentrale Fragen an Meteorologen, welche gar nicht so einfach zu beantworten sind. Denn gerade aber die Niederschlagssimulation eine der zentralen Herausforderungen der Prognose-Modelle ist, ist mit fortschreitender Vorhersagedauer mit Unsicherheiten zu rechnen. Wie bieten Ihnen hier zwei Regenprognosen an. Die erste Vorhersage stammt vom GFS-Modell und reicht bis zehn Tage in die Zukunft und die Niederschlagsprognose der Karten weiter unten stammen vom WRF-Modell und beschränken sich auf drei Tage, sind dafür aber genauer.

Animierte Niederschlagsprognose

Je intensiver die Farben, desto kräftiger der Niederschlag. Schneefall erkennt man an den Schneesymbolen

Regenprognose und Niederschlagssummen

Die 3-Tage Regen­prognose

  • Niederschlagsprognose Deutschland - Niederschlagssummen der kommenden 24 Stunden
    Niederschlagssummen der kommenden 24 Stunden

    Niederschlag 24 Stunden

  • Niederschlagsprognose Deutschland - Niederschlagssummen der kommenden 48 Stunden
    Niederschlagssummen der kommenden 48 Stunden

    Niederschlag 48 Stunden

  • Niederschlagsprognose Deutschland - Niederschlagssummen der kommenden 72 Stunden
    Niederschlagssummen der kommenden 72 Stunden

    Niederschlag 72 Stunden

Definition

Nieder­schlags­arten

Von fest bis flüssig

Beliebt und doch gefürchtet ist wohl die feste Form des Niederschlagabgangs, denn häufig geht dies mit turbulenten und gefährlichen Wetterereignissen einher.

Nach einer längeren Dürrephase sind auch die flüssigen Formen des Niederschlags sehr willkommen.

Niederschlagsprognose Deutschland
  • Regen

  • Starkregen

  • Dauerregen

  • Nieselregen

  • Gefrierender Regen

  • Hagel

  • Graupel

  • Nassschnee

  • Schnee

  • Eisregen

  • Nebel

  • Hochnebel

Anzeige

Aktuelle Wetter­vorhersagen

Empfehlen Sie uns weiter

 

Das Wetter-Jahr 2019 in Zahlen

Monat Tem­peratur Abwei­chung 1961-1990 in Grad Abwei­chung 1981-2010 in Grad Nieder­schlag
Januar 2019 +0,6 +1,1 +0,2 80 l/m² - zu nass
Februar 2019 +3,9 +3,5 +2,9 30 l/m² - zu trocken
März 2019 +6,6 +3,1 +2,3 75 l/m² - zu nass
April 2019 +9,6 +2,2 +1,3 30 l/m² - zu trocken
Mai 2019 +10,9 -1,2 -2,1 80 l/m² - zu nass
Juni 2019 +19,8 +4,4 +4,0 55 l/m² - zu trocken
Juli 2019 +18,9 +2,0 +0,9 55 l/m² - zu trocken
August 2019 +19,09 +2,53 +1,53 65 l/m² - zu trocken
September 2019 +14,1 +0,8 +0,6 65 l/m² - zu nass
Oktober 2019 +10,9 +1,9 +1,7 80 l/m² - zu nass
November 2019 +5,2 +1,2 +0,8 60 l/m² - zu trocken
Dezember 2018 +3,8 +3,0 +2,6 105 l/m² - zu nass
Gesamtjahr 2019 +10,87 +1,95 +1,28 675 l/m²


Unterstützen Sie uns!

Ihnen gefallen unsere Wettervorhersagen? Dann unterstützen Sie uns mit einem freiwilligen Geldbetrag in einer von Ihnen gewünschten Höhe.

Betrag auswählen
Weitere Informationen

Mach mit!

Für unseren redaktionellen Teil suchen wir im Schwerpunkt Wetternachrichten Verstärkung! Falls Sie Lust haben, ein Teil des Teams von Wetterprognose-wettervorhersage.de zu werden, melden Sie sich einfach und unverbindlich über das Kontaktformular.

Kontakt zu uns