Wetter März 2015: Wetterprognose und Wettervorhersage

So war das Wetter im März 2015

| M. Hoffmann
Das Wetter im März zeigt nach einem turbulenten Start über weite Teile hochdruckdominiert und frühlingshafte Temperaturen sorgten für einen deutlich zu warmen Temperaturmittelwert von +5,2 Grad. Die Abweichung gegenüber dem langjährigen Mittelwert von 1961-1990 betrug im März +1,7 Grad und gegenüber der Referenzperiode von 1991-2010 betrug die Abweichung noch +0,9 Grad. Der wärmste Tag wurde vielerorts am 25. März erreicht - die Höchsttemperatur wurde dabei in der Nähe von Würzburg mit 21,3 Grad erreicht. Die tiefsten Werte konnten jeweils in den Nächten, bzw. den frühen Morgenstunden gemessen werden - am kältesten war es am 7. März mit -10,6 Grad in Oberstdorf. Das der März überwiegend hochdruckdominiert war, zeigt sich im Niederschlagsverhalten, welcher bis zum 27. März gerade einmal 50 Prozent seines Solls erreicht hat - erst die stürmische Westwetterlage Ende März mit teils ergiebigen Dauerniederschlägen brachte den Ausgleich. So wurde bis zum Monatsende das Niederschlagssoll von 57 l/m² mit knapp 60 l/m² sogar um 4 Prozent übertroffen. Am meisten Niederschlag wurde mit 190 l/m² über der Schwarzwaldregion und entlang des Alpenrandes gemessen. In der Sonnenscheindauer zeigt sich im März 2015 mit 140 Sonnenstunden eine deutlich positive Abweichung von 28 Prozent gegenüber dem Soll von 111 Sonnenstunden. Erwähnenswert bleibt die markante Westwetterlage Ende März mit stürmischen Böen, welche Ihren Höhepunkt am 31. März mit dem Orkantief "Niklas" erreichten. Die Spitzenwindgeschwindigkeiten betrugen bspw. auf der Zugspitze 192 km/h, dem Feldberg und dem Brocken 150/162 km/h, aber auch sonst wurden mit verbreitet Windgeschwindigkeiten von 80-110 km/h ordentliche Windböen gemessen. Wer sich näher hierfür interessiert, kann eine Nachbetrachtung der Sturmwetterlage beim Deutschen Wetterdienst nachlesen. Den gesamten und detaillierten Rückblick für den Monat März können Sie ebenfalls beim DWD nachlesen.

Aktuelle Wettervorhersagen

Unterstützen
Sie uns!
Ihnen gefallen unsere Wettervorhersagen? Wir freuen uns über einen freiwilligen Geldbetrag in einer von Ihnen gewünschten Höhe.
Betrag wählen
Weitere Wetterprognosen

Wetter im März 2015 - Wettervorhersage vom 29. März

| M. Hoffmann
Eine markante Wetterentwicklung sorgt heute für einen zunehmenden Wind und Niederschlagsneigung bei Temperaturen, welche mit Werten zwischen +8/+12 Grad im mäßig milden Bereich liegen. Sind es am Vormittag zunächst noch verbreitet schauerartige Niederschläge, so können diese ab den Nachmittagsstunden vermehrt und auch länger andauernd niedergehen. Bis zum Abend werden in de...

Wetter im März 2015 - Wettervorhersage vom 28. März

| M. Hoffmann
Zunächst beginnt der heutige Samstag vielerorts mit einem Mix aus Sonne und Wolken. Bereits ab den Nachmittagsstunden erkennt man auf dem Wolkenradar mit starker Bewölkung von Westen ein Tiefdruckkomplex, welcher nachfolgend auch Niederschlag mit sich führt und bis zum Abend etwa eine Linie Zugspitze - Lübeck und in der Nacht auf Sonntag auch die östlichen Landesteile erreic...

Wetter im März 2015 - Wettervorhersage vom 27. März

| M. Hoffmann
Heute kommt es bei wechselnder bis starker Bewölkung immer wieder zur Niederschlägen, welche örtlich auch kräftiger ausfallen können, zwischendurch kann sich auch immer wieder einmal die Sonne zeigen. Die Temperaturen steigen auf +6/+9 Grad und können mit etwas Sonnenschein auch Werte zwischen +9/+12 Grad erreichen. Der Wind kommt zumeist frisch bis mäßig aus westlichen Rich...

Wetter im März 2015 - Wettervorhersage vom 26.März

| M. Hoffmann
Das eine Niederschlagsband zieht im Tagesverlauf nach Osten ab und nachfolgend kann die Bewölkung etwas auflockern bevor zu den späten Nachmittagsstunden von Westen die Bewölkung wieder zunehmen kann und mit nachfolgendem Niederschlag zu rechnen ist. Die Temperaturen steigen auf einheitliche +6/+10 Grad und können mit kurzzeitigem Sonnenschein auch darüber liegen. Am Freita...

Wetter im März 2015 - Wettervorhersage vom 25. März

| M. Hoffmann
Blickt man heute auf die Temperaturverteilung über Deutschland, so steht ein Tag der Gegensätze bevor. Während im Westen mit einer nördlichen Strömung gerade einmal +6/+10 Grad in Aussicht gestellt werden, so können etwa östlich der Linie Bremen - Mannheim +10/+15 Grad, örtlich auch bis +18 Grad erwarten werden. Der Grund für diese Luftmassengrenze ist ein schwachgradientige...

Regenradar

Regenradar Deutschland
© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)

Das Wetter-Jahr 2022 in Zahlen

Monat Tem­peratur Abwei­chung 1961-1990 in Grad Abwei­chung 1991-2020 in Grad Nieder­schlag
Januar 2022 +2,8 +3,3 +1,9 55,3 l/m² - etwas zu trocken
Februar 2022 +4,5 +4,1 +3,0 84 l/m² - zu nass
März 2022 +5,1 +1,6 +0,5 14,4 l/m² - extrem zu trocken
April 2022 +7,8 +0,4 -1,2 55 l/m² - leicht zu trocken
Mai 2022 +14,4 +2,3 +1,3 46 l/m² - erheblich zu trocken
Juni 2022 +18,3 +2,96 +1,96 58 l/m² - extrem trocken
Juli 2022 +19,1 +2,2 +0,8 37,1 l/m² - extrem trocken
August 2022 +20,22 +3,7 +2,3 48,5 l/m² - extrem trocken
September 2022 +13,4 +0,1 -0,4 98,9 l/m² - zu nass
Oktober 2022 +12,53 +3,53 +3,13 49,5 l/m² - zu trocken
November 2022 +6,4 +2,4 +1,6 49,6 l/m² - zu trocken
Dezember 2022 +1,8 +0,98 -0,02 64,8 l/m² - etwas zu trocken
Gesamtjahr 2022 +10,56 +2,3 +1,23 672 l/m² - zu trocken

Statistische Wetterwerte für März

Das Wetter im März befindet sich häufig in der Übergangsphase von kalt zu mild. Entsprechend verhält sich das Wetter - teils auch schon turbulent.

  • Die erste März-Hälfte meist noch kalt mit Neigung zum März-Winter
  • Frühlingshafte Temperaturen meist zwischen dem 17.-25. März
  • Vom 25. März an oftmals erneuter Kaltlufteinbruch mit Schnee- oder Graupelschauer (Ostern im Schnee)
  • Erhöhte Wahrscheinlichkeit zu skandinavischen Hochdruckgebieten zwischen dem 10.-23. März

Mach mit!

Wetter ist Ihre Leidenschaft und Sie schreiben gerne? Für unsere Rubrik der Wettermeldungen aus aller Welt suchen wir Verstärkung. Falls Sie Lust haben, ein Teil des Teams von Wetterprognose-wettervorhersage.de zu werden, melden Sie sich einfach und unverbindlich über das Kontaktformular.

Kontakt zu uns