Heute kommt es bei wechselnder bis starker Bewölkung immer wieder zur Niederschlägen, welche örtlich auch kräftiger ausfallen können, zwischendurch kann sich auch immer wieder einmal die Sonne zeigen. Die Temperaturen steigen auf +6/+9 Grad und können mit etwas Sonnenschein auch Werte zwischen +9/+12 Grad erreichen. Der Wind kommt zumeist frisch bis mäßig aus westlichen Richtungen. Am Samstag kann der Wind im Nordwesten weiter zulegen und in Böen an der Küste und über exponierten Lagen Windgeschwindigkeiten zwischen 40-70 km/h erreichen, sonst bleibt er mit 20-50 km/h frisch bis mäßig. Mit dem Wind nähert sich im Tagesverlauf ein Tiefdrucksystem Deutschland und erreicht mit seinem Niederschlagsfeld zu den Nachmittagsstunden die westlichen Landesteile und erreicht bis zu den Abendstunden voraussichtlich auch die östlichen Regionen. Die Temperaturen steigen auf +7/+11 Grad und können im Westen und Südwesten mit anfänglichem Sonnenschein und "vorderseitiger Warmluftadvehierung" durchaus auf +9/+14 Grad ansteigen. Am Sonntag verlagert sich die warme Luft zunächst über die östlichen Regionen, so dass dort kurzweilig +10/+14 Grad möglich sind. Im Tagesverlauf ist am Sonntag verbreitet mit Niederschlägen unterschiedlichster Intensität und Dauer zu rechnen. Der Wind kann weiter zunehmen und mit 40-70 km/h stark bis mäßig aus westlichen Richtungen kommen - in Böen sind über exponierten Lagen und an der nordwestdeutschen Küste Windgeschwindigkeiten zwischen 60-90 km/h möglich. Dass die Niederschlagsaktivität ansteigt, zeigt die simulierte Niederschlagsprognose bis einschließlich Sonntagabend mit Niederschlagssummen zwischen 10-20 l/m², wobei in entsprechenden Staulagen 20-40 l/m², im Südwesten auch bis 60 l/m² möglich sind, während in den Lee-Gebieten (Regenschatten) mit 1-7 l/m² nur wenig Niederschlag zu erwarten ist. In der neuen Woche nimmt die Westwindaktivität noch weiter zu, so dass am Montag und Dienstag bei einem sehr wechselhaften Wettercharakter Starkwindereignisse wahrscheinlich sind 50-100 km/h, Details müssen hinsichtlich der Windentwicklung noch abgewartet werden). Die Temperaturen pendeln sich zumeist auf Werte um die +10 Grad Marke ein. Die nächste Aktualisierung erfolgt gegen 13:00 Uhr in einer neuen Wetterprognose zum Wetter im April.

Anzeige

Ihnen gefällt die Wetterprognose? Teilen Sie es anderen mit!