Wie wird das Wetter an Ostern 2019? Die Wetterprognosen der Wettermodelle stimmen weitgehend überein und bestätigen den Trend der letzten Tage.

Starke Bewölkung sorgt heute für zeitweilige Schauer, deren Schwerpunkt sich zum Nachmittag etwas westlich der Linie von Hamburg und Stuttgart verlagert. Viel an Niederschlag ist nicht zu erwarten. Die Temperaturen erreichen bei einem teils böigen Nordostwind kühle +5 bis +10 Grad, was die Schauer bis auf tiefere Lagen herab als Graupelschauer niedergehen lassen kann. Zum Nachmittag sind über Bayern längere sonnige Abschnitte nicht auszuschließen.

Weiterlesen: Wetter Ostern 2019 aktuelle Wetterprognose vom 13.04.2019 - Ein warmes aber nicht ganz...

Anzeige

 

Erzählen Sie es Ihren Freunden, wenn Ihnen unsere Wetterprognosen gefallen

 

Dem nasskalten Wettercharakter folgt vor Ostern der Frühling. Ob sich der Temperaturcharakter über die Osterfeiertage dem frühsommerlichen Bereich annähern kann, hängt maßgeblich von einer Hochdruckposition ab.

Kühle Luft aus nördlichen Richtungen strömt aus nördlichen Richtungen nach Deutschland und sorgt in den kommenden Tagen für einen eher herbstlichen Wettercharakter. Graupelschauer sind bis auf tiefere Lagen bis zum Sonntag nicht auszuschließen und in den Nächten ist wieder mit Frost zu rechnen. Mehr Details in der aktuellen Wetterprognose zum Wetter April 2019.

Der Wind dreht zum Start in die Karwoche auf östliche Richtungen und führt mildere Luftmassen nach Deutschland, Österreich und die Schweiz, was die Tageswerte bis zum Mittwoch auf +14 bis +18 Grad ansteigen lassen kann.

Weiterlesen: Wetter Ostern 2019 aktuelle Wetterprognose vom 12.04.2019 - Rasanter Temperaturanstieg bis Ostern

Erst herbstlich kühl mit Graupelschauern, dann spürbar milder. Setzt sich der Frühling in der Karwoche bis Ostern durch?

Frühlingshaft mildes Wetter tut sich weiterhin schwer. In den kommenden Tagen ziehen immer wieder Wolkenfelder vorüber und sorgen für gelegentliche Schauer, welche am Freitag und Samstag bis auf tiefere Lagen herab als Graupelschauer niedergehen können. Die Tageswerte sind mit +3 bis +8 Grad eher dem Herbst als dem Frühling zuzuordnen und in den Nächten ist wieder mit Frost zu rechnen. Mehr Details in der aktuellen Wetterprognose zum Wetter April 2019.

Zum Beginn der neuen Woche dreht das Strömungsmuster von Nordost auf Südost und es gelangen mildere Luftmassen nach Deutschland, Österreich und die Schweiz, was die Tageswerte bis zum Dienstag auf +14 bis +18 Grad ansteigen lassen kann. Der leicht unbeständige Wettercharakter bleibt aber zunächst noch erhalten.

Weiterlesen: Wetter Ostern 2019 aktuelle Wetterprognose vom 11.04.2019 - Herbst, Frühling, Frühsommer?

Frühlingshaft mildes Osterwetter? Die Vorhersage-Modell berechnen in ihren aktuellen Wetterprognosen eine bis Ostermontag anhaltend gestörte Zirkulation. Ob es im Detail warm oder kalt werden wird, hängt maßgeblich von der Hochdruckposition ab.

Herbst- statt Frühlingswetter. Der April zeigt in den kommenden Tagen wozu er noch fähig sein kann. Mit einem böigen - teils sehr unangenehmen - Nordostwind gehen die Temperaturen bis zum Wochenende auf +4 bis +8 Grad zurück und Graupelschauer bis auf tiefere Lagen herab sind nicht auszuschließen. In den Nächten ist generell mit Frost zu rechnen. Zum Wochenende trübt sich der Himmel weiter ein, was den herbstlichen Charakter noch verstärken kann. Mehr Details in der aktuellen Wetterprognose zum Wetter April 2019.

Weiterlesen: Wetter Ostern 2019 aktuelle Wetterprognose vom 10.04.2019 - Der Frühling nimmt Kurs auf Deutschland

Mit zurückgehenden Temperaturen und Graupelschauern ist das Wetter der kommenden Tage wenig frühlingshaft. Doch das könnte sich in der Zeit vor Ostern ändern.

Kalte Luftmassen werden mit Hilfe eines Hochdrucksystems über Skandinavien in den kommenden Tagen nach Süden in Richtung Deutschland geführt. Mit einem strammen Wind aus nordöstlichen Richtungen gehen die Temperaturen auf +5 bis +10 Grad zurück und unter bestimmten Voraussetzungen sind zum kommenden Wochenende Graupelschauer bis auf tiefere Lagen herab möglich. Der April macht weiterhin, was er will. Mehr Details in der aktuellen Wetterprognose zum Wetter April 2019.

Weiterlesen: Wetter Ostern 2019 aktuelle Wetterprognose vom 09.04.2019 - Dem Frühling ein Stück näher