Wetter Ostern 2020: Wetterprognose und Wettervorhersage

Update: Wetter Ostern 2020 aktuelle Wetterprognose vom 10.04.2020 - Markanter Temperaturrückgang über Ostern

| M. Hoffmann
Warmes Osterwetter 2020 - Schauer und Gewitter inklusive

Sonnig und warm, bevor zum Ostermontag ein markanter Temperaturrückgang für ein Ende des frühsommerlich warmen Wettercharakters sorgt.

Über dem südlichen Baden-Württemberg und Bayern scheint am Karfreitag häufiger die Sonne. Weiter nach Norden verdichtet sich die Bewölkung zunehmend und nachfolgend ist mit lokalen Schauern und örtlichen Gewittern zu rechnen. Viel an Niederschlag ist nicht zu erwarten. Die Temperaturen gehen bei einem schwachen Wind aus nördlichen Richtungen etwa östlich der Linie vom Bremen und Dresden auf +12 bis +16 Grad zurück, während weiter westlich der Linie warme +18 bis +24 Grad und örtlich bis +26 Grad erreicht werden können.

Karsamstag

Starke Bewölkung beherrscht am Karsamstag das Himmelsbild nördlich der Linie von Münster und Berlin. Zwar gibt es hin und wieder ein paar Schauer - die zum Nachmittag auch über dem Süden auftreten können - doch mit nennenswertem Niederschlag ist weiterhin nicht zu rechnen. Der Wind kommt schwach aus unterschiedlichen Richtungen und die Temperaturen erreichen +15 bis +20 Grad und über dem Westen und Süden örtlich bis +24 Grad.

Aktuelle Wettervorhersagen

Unterstützen
Sie uns!
Ihnen gefallen unsere Wettervorhersagen? Wir freuen uns über einen freiwilligen Geldbetrag in einer von Ihnen gewünschten Höhe.
Betrag wählen
Weitere Wetterprognosen

Wetter Ostern 2020 aktuelle Wetterprognose vom 06.04.2020 - Wetterwechsel zu Ostern

| M. Hoffmann
Frühlingshaft und mancherorts frühsommerlich warm präsentiert sich der April bis zum Karsamstag, bevor sich über Ostern ein Wetterumschwung ankündigt. Wolkenfrei präsentiert sich der Himmel heute über Deutschland und mit Niederschlag ist nicht zu rechnen. Dafür mit viel Sonnenschein und warmen Temperaturen von +17 bis +23 Grad. Lediglich der teils böige Wind aus südl...

Wetter Ostern 2020 aktuelle Wetterprognose vom 04.04.2020 - Steht ein frühsommerlich warmes Osterfest bevor?

| M. Hoffmann
Der Wettercharakter wird in der Woche vor Ostern zunehmend trockener und sonniger. Die Werte steigen dabei auf frühsommerlich warme Werte an. Über Ostern aber zeigt sich eine unbeständige und zu Gewittern neigende Wetterentwicklung. Am heutigen Samstag sind noch lokale Schauer möglich, sonst lösen sich die Wolkenfelder mehr und mehr auf und vermehrt kommt die Sonne zum ...

Wetter Ostern 2020 aktuelle Wetterprognose vom 02.04.2020 - Hält sich der Frühsommer bis Ostern?

| M. Hoffmann
Ein Kaltluftvorstoß auf dem Atlantik lässt die Temperaturen über Mitteleuropa kräftig anstiegen und verbreitet ist mit frühsommerlichen Temperaturen zu rechnen. Setzten sich die warmen Luftmassen nun nachhaltig durch, oder kommt es zu Ostern nochmals zu einem Kaltlufteinbruch? Der Kaltluftzustrom auf dem Atlantik ist enorm und erreicht zum 7. April seinen vorläufigen ...

Wetter Ostern 2020 aktuelle Wetterprognose vom 31.03.2020 - Der Frühling ist auf dem Vormarsch

| M. Hoffmann
Die Großwetterlage strukturiert sich zum Wochenende um und ermöglicht mit einer südlichen Grundanströmung frühlingshaft warme Temperaturwerte. Ob das bis Ostern so bleibt, hängt von der Hochdruckposition ab. Der Frühling ist auf dem Vormarsch - hält er aber bis Ostern durch? Die Woche verläuft über dem Norden durchwachsen und hier und da ist mit etwas...

Wetter Ostern 2020 aktuelle Wetterprognose vom 29.03.2020 - Frühlingshaft warmes Osterwetter?

| M. Hoffmann
Nach den frühlingshaft warmen Tagen, rieseln nun wieder Schneeflocken bis auf die mittleren Lagen herab. Bleibt das so, oder setzt sich bis Ostern der Frühling durch? Der Durchbruch des Frühlings bis Ostern? Kalt ist es geworden und über den mittleren Lagen rieseln bereits wieder Schneeflocken und auch über tieferen Lagen wird in den kommenden Stunden mit Graup...

Regenradar

Regenradar Deutschland
© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)

Das Wetter-Jahr 2022 in Zahlen

Monat Tem­peratur Abwei­chung 1961-1990 in Grad Abwei­chung 1991-2020 in Grad Nieder­schlag
Januar 2022 +2,8 +3,3 +1,9 55,3 l/m² - etwas zu trocken
Februar 2022 +4,5 +4,1 +3,0 84 l/m² - zu nass
März 2022 +5,1 +1,6 +0,5 14,4 l/m² - extrem zu trocken
April 2022 +7,8 +0,4 -1,2 55 l/m² - leicht zu trocken
Mai 2022 +14,4 +2,3 +1,3 46 l/m² - erheblich zu trocken
Juni 2022 +18,3 +2,96 +1,96 58 l/m² - extrem trocken
Juli 2022 +19,1 +2,2 +0,8 37,1 l/m² - extrem trocken
August 2022 +20,22 +3,7 +2,3 48,5 l/m² - extrem trocken
September 2022 +13,4 +0,1 -0,4 98,9 l/m² - zu nass
Oktober 2022 +12,53 +3,53 +3,13 49,5 l/m² - zu trocken
November 2021 +4,9 +0,9 +0,1 48,9 l/m² - zu trocken
Dezember 2021 +2,6 +1,8 +0,8 62 l/m² - zu trocken
Gesamtjahr 2022 +11,7 +2,3 +1,3 546,5 l/m² - zu trocken
Mach mit!

Wetter ist Ihre Leidenschaft und Sie schreiben gerne? Für unsere Rubrik der Wettermeldungen aus aller Welt suchen wir Verstärkung. Falls Sie Lust haben, ein Teil des Teams von Wetterprognose-wettervorhersage.de zu werden, melden Sie sich einfach und unverbindlich über das Kontaktformular.

Kontakt zu uns