Wetter Ostern 2012: Wetterprognose und Wettervorhersage

So wird das Wetter an Ostern 2012 - Wettervorhersage vom 7. April

| M. Hoffmann
Am heutigen Karsamstag zeigt sich das Wetter vor allem südlich der Mittelgebirge trüb und grau, wobei im Wolkenradar auch kurze, sonnige Wolkenlückenlücken zu erkennen sind. Es kommt heute im Norden bei wechselnder Bewölkung immer wieder zu kurzen, z.T. kräftigen Schnee, Graupel- und Regenschauer. Im Süden ist bereits ein Niederschlagsgebiet aktiv und bringt vor allem in mittleren und hohen Lagen (600/800 Meter) Schnee, bzw. Schneeregen, darunter ist es nasskalt. Die Temperaturen erreichen heute Werte zwischen +3 Grad im Nordosten und +10 Grad im Südwesten. In der Nacht auf Ostersonntag Frost zwischen 0/-5 Grad. Am Ostersonntag ist es wechselnd bewölkt, in der Osthälfte und an den Alpen auch stark bewölkt mit zeitweilig leichten Regen, bzw. Nieselregen. In den Abendstunden kündigt sich von Westen her bereits das nächste Tiefdrucksystem an, es bleibt aber noch trocken. Die Temperaturen erreichen am Ostersonntag in den Gebieten mit starker Bewölkung Werte zwischen +4/+7 Grad, sonst +7/+11 Grad. In der Nacht auf Ostermontag erneut Frost zwischen 0/-4 Grad, im Westen bei dichter Bewölkung +1/+4 Grad. Am Ostermontag zieht ein Regenband von West nach Ost, im Osten noch anfangs aufgelockerte Bewölkung, sonst stark bewölkt bei länger andauerndem Regen. Die Temperaturen steigen am Ostermontag wieder an und erreichen bei südwestlicher Strömung Werte zwischen +8/+11 Grad. Wenn Sie über Ostern einen Spaziergang machen möchten, so können wir Ihnen unsere Wetterkarten empfehlen. Mit Hilfe des Wolkenradars und des Regenradars können Sie selbst gut abschätzen, wo es in der nächsten Zeit Regen oder gar eine sonnige Lücke geben wird. Wir wünschen Ihnen - auch wenn das Wetter nicht mitspielt - schöne Osterfeiertage! Übrigens, in der folgenden Wetterprognose erfahren Sie in regelmäßigen Aktualisierungen, wie das Wetter an Ostern 2013 wird.

Aktuelle Wettervorhersagen

Unterstützen
Sie uns!
Ihnen gefallen unsere Wettervorhersagen? Wir freuen uns über einen freiwilligen Geldbetrag in einer von Ihnen gewünschten Höhe.
Betrag wählen
Weitere Wetterprognosen

So wird das Wetter an Ostern 2012 - Wettervorhersage vom 5. April

| M. Hoffmann
Es bleibt dabei - wechselhaftes und relativ kühles Wetter wird in Deutschland an Ostern Wetterbestimmend sein. Die Trendprognose für wechselhaftes Wetter liegt zwischenzeitlich bei 95%, die Prognosegüte für folgende Detailvorhersage liegt bei rund 80%. Am Karfreitag (95%) nördlich einer Linie Köln - Usedom leichter Regen. Südlich der Donau macht sich noch der Einfluss des Mi...

Das Osterwetter 2012 - Wettervorhersage vom 4. April

| M. Hoffmann
Zwischenzeitlich gibt es bei den Wettermodellen einheitlichere Simulationen als in den vergangenen Tagen. Der Trend zu wechselhaftem Wetter an Ostern hat sich auf 90% gefestigt, die Prognosegüte für die folgende Wettervorhersage kann ebenfalls auf 75% angehoben werden. Demnach ergibt sich folgende Wetterprognose: Am Karfreitag nördlich einer Linie Köln - Berlin zumeist stark...

Wetter an Ostern 2012 - Wetterprognose vom 3. April

| M. Hoffmann
Noch immer gibt es keine Einigkeit für den detaillierten Wetterablauf an Ostern, der Trend für wechselhaftes Wetter über die Osterfeiertage festigt sich jedoch und liegt heute bei rund 82%. Mit einer Prognosegüte von etwa 60% wird sich folgendes Wetterszenario über Ostern abspielen. Am Karfreitag überwiegend trockenes Wetter, an der Küste und an den Alpen auch stärker bewölk...

Wetter an Ostern 2012 - Wetterprognose vom 2. April

| M. Hoffmann
Um es gleich vorweg zu nehmen - der Trend zu wechselhaftem Osterwetter hat sich in den letzten Modellsimulationen eher gefestigt und kann nun mit 75% iger Wahrscheinlichkeit angegeben werden. Noch nicht ganz klar ist der detaillierte Wetterablauf, die Prognosegüte liegt hier mit 57% noch deutlich im unsicheren Bereich. Wie bereits gestern im Update beschrieben tut sich zumin...

Das Osterwetter 2012 - Wetterprognose vom 1. April

| M. Hoffmann
Die folgende Wetterprognose für das Osterwetter könnte auch sehr gut zum Thema "April, April" passen. Aber leider entspricht es immer mehr den Tatsachen, dass genau zu Ostern ein Trogsystem über Deutschland liegt. Bereits zum Karfreitag Nachmittag überquert ein Frontensystem Deutschland von Nord nach Süd mit recht kräftigen Niederschlägen, oberhalb etwa 800 Meter auch als Sc...

Regenradar

Regenradar Deutschland
© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)

Das Wetter-Jahr 2022 in Zahlen

Monat Tem­peratur Abwei­chung 1961-1990 in Grad Abwei­chung 1991-2020 in Grad Nieder­schlag
Januar 2022 +2,8 +3,3 +1,9 55,3 l/m² - etwas zu trocken
Februar 2022 +4,5 +4,1 +3,0 84 l/m² - zu nass
März 2022 +5,1 +1,6 +0,5 14,4 l/m² - extrem zu trocken
April 2022 +7,8 +0,4 -1,2 55 l/m² - leicht zu trocken
Mai 2022 +14,4 +2,3 +1,3 46 l/m² - erheblich zu trocken
Juni 2022 +18,3 +2,96 +1,96 58 l/m² - extrem trocken
Juli 2022 +19,1 +2,2 +0,8 37,1 l/m² - extrem trocken
August 2022 +20,22 +3,7 +2,3 48,5 l/m² - extrem trocken
September 2022 +13,4 +0,1 -0,4 98,9 l/m² - zu nass
Oktober 2022 +12,53 +3,53 +3,13 49,5 l/m² - zu trocken
November 2021 +4,9 +0,9 +0,1 48,9 l/m² - zu trocken
Dezember 2021 +2,6 +1,8 +0,8 62 l/m² - zu trocken
Gesamtjahr 2022 +11,7 +2,3 +1,3 546,5 l/m² - zu trocken
Mach mit!

Wetter ist Ihre Leidenschaft und Sie schreiben gerne? Für unsere Rubrik der Wettermeldungen aus aller Welt suchen wir Verstärkung. Falls Sie Lust haben, ein Teil des Teams von Wetterprognose-wettervorhersage.de zu werden, melden Sie sich einfach und unverbindlich über das Kontaktformular.

Kontakt zu uns