Skip to main content

Wetter September 2017 - Wetterprognose und Wettervorhersage

Wetter September 2017 aktuelle Wettervorhersage vom 19.09.2017 - Weniger Niederschlag, wärmere Temperaturen

| M. Hoffmann

Entlang des Alpenrandes und über dem Südosten bis nach Regensburg ist am heutigen Dienstag mit teils länger andauernden Niederschlägen zu rechnen. Sonst lockert die Bewölkung auf und die Sonne kann des Öfteren zum Vorschein kommen. Kurze Schauer sind zwar nicht auszuschließen, viel an Niederschlag ist aber nicht zu erwarten. Am längsten wird die Sonne wohl entlang eines breiten Streifens zwischen Saarbrücken und Berlin zum Vorschein kommen können. Die Temperaturen erreichen verbreitet +15 bis +20 Grad, während es über dem Süden bei Regen mit +10 bis +15 Grad kühler bleiben kann.

Ein Zwischenhoch kommt und…

Am 20. September verlagert sich ein Zwischenhoch von Frankreich her über Süddeutschland und sorgt für eine zunehmende Sonnenscheindauer bei einer abklingenden Schauertätigkeit, welche über dem Osten und Südosten auch noch länger andauern können. Der Wind kommt schwach aus südwestlichen Richtungen und lässt die Temperaturen über dem Südwesten und Westen auf +15 bis +20 Grad und in den restlichen Regionen auf +13 bis +18 Grad ansteigen.

… dominiert das Wettergeschehen…

Vom 21. bis einschließlich 23. September beeinflusst das Zwischenhoch das Wetter über Deutschland. Zwar nicht mit 100 Prozent Sonnenschein, dafür aber mit einem weitgehend trockenen Wettercharakter bei ansteigenden Temperaturen. Am Donnerstag und Freitag macht sich von West nach Ost ein Tiefdruckausläufer mit starker bis wechselnder Bewölkung bemerkbar, bevor zum Samstag wieder häufiger die Sonne zum Vorschein kommen kann. Der Wind kommt am Donnerstag noch aus unterschiedlichen Richtungen, dreht sich aber bis zum Samstag auf östliche Richtungen. Die Temperaturen erreichen am Donnerstag +15 bis +20 Grad und steigen bis zum Samstag auf +17 bis +23 Grad an, wobei örtlich auch die +25 Grad Marke nicht auszuschließen ist.

… bis Sonntag

Mit der östlichen Grundströmung kann sich ein schwachgradientiges Tiefdrucksystem über Polen bis nach Deutschland ausweiten und von Ost nach West am 24. und 25. September für starke Bewölkung und etwas Niederschlag sorgen. Die Temperaturen bleiben aber mit +15 bis +20 Grad in dem für die Jahreszeit typischen Bereich. Wie sich das Wetter im Oktober 2017 weiterentwickeln kann, klären wir gegen 13:00 Uhr in einer neuen Wettervorhersage.

Aktuelle Wettervorhersagen

Unterstützen
Sie uns!
Ihnen gefallen unsere Wettervorhersagen? Wir freuen uns über einen freiwilligen Geldbetrag in einer von Ihnen gewünschten Höhe.
Betrag wählen
Weitere Wetterprognosen

Wetter September 2017 aktuelle Wettervorhersage vom 18.09.2017 - Ab der Wochenmitte mehr Sonnenschein und wärmer

| M. Hoffmann
In den kommenden Tagen steht ein Wechsel der Großwetterlage bevor. Das bisher bestimmende Tiefdruckzentrum über Skandinavien wird durch ein Hochdrucksystem abgelöst, welches sich bis zum 25. September mit seinem Kerngebiet zwischen Nordwegen und Finnland positionieren kann. Neigung zu Schauern Zum Start in die neue Septemberwoche bleibt am Montag und Dienstag die Schau...

Wetter September 2017 aktuelle Wettervorhersage vom 17.09.2017 - Die Schauer lassen nach und es wird wärmer

| M. Hoffmann
Über dem Süden und Nordwesten bleibt es am heutigen Sonntag meist stark bewölkt, sonst ist zwischendurch auch mal mit längeren sonnigen Abschnitten zu rechnen. Im Tagesverlauf kommt es immer wieder zu Schauern, welche nach Osten an Intensität nachlassen. Die Temperaturen steigen bei einem schwachen Wind aus unterschiedlichen Richtungen auf +13 bis +17 Grad und mit längerem S...

Wetter September 2017 aktuelle Wettervorhersage vom 16.09.2017 - Dem Schauerwetter folgt sonniges Wetter nach

| M. Hoffmann
Bei wechselnder bis starker Bewölkung kommt heute entlang eines breiten Streifens zwischen Saarbrücken und Berlin häufiger die Sonne zum Vorschein. Über dem Südosten regnet es bei starker Bewölkung in der ersten Tageshälfte, sonst sind in ganz Deutschland immer wieder - teils kräftige Schauer - zu erwarten, welche örtlich auch mit kurzen Graupelgewittern einhergehen können. ...

Wetter September 2017 aktuelle Wettervorhersage vom 15.09.2017 - Zunächst herbstliches Schauerwetter, gefolgt von einer Wetterbesserung zur Wochenmitte

| M. Hoffmann
Etwa entlang der Mainlinie bleibt es heute die meiste Zeit über stark bewölkt, sonst sind bei wechselnder Bewölkung auch häufiger mal sonnige Momente zu erwarten. Zwischendurch gibt es immer wieder mal Schauer, welche ihren Schwerpunkt über dem Westen und Norden von Deutschland haben können. Der Wind kommt schwach - über dem Norden böig - aus südwestlichen Richtungen und die...

Wetter September 2017 aktuelle Wettervorhersage vom 14.09.2017 - Unwetterartiger Niederschlag über dem Süden, anschließend herbstliches Schauerwetter

| M. Hoffmann
Die teils kräftigen Niederschläge der Nacht verlagern sich am heutigen Vormittag über die Südhälfte von Deutschland und sorgen dort bis in den Nachmittag hinein für teils länger andauernde und ergiebige Niederschläge. Weiter nach Norden zieht ein weiteres Niederschlagsfeld herein und sorgt ab den Nachmittagsstunden über dem Westen und Nordwesten für zeitweile Niederschläge. ...

Regenradar

Regenradar Deutschland
© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)