Die letzten Schauer ziehen im Laufe des Tages nach Osten ab und nachfolgend bleibt es zunächst stark bis wechselnd bewölkt aber überwiegend trocken. Von Südwesten her lockert zum Nachmittag hin die Bewölkung etwas auf, so dass dort auch längere sonnige Abschnitte möglich sind. Die Temperaturen steigen westlich einer Linie Mannheim - Rostock auf +6/+9 Grad, mit Sonnenschein auch bis auf +8/+12 Grad, während östlich der Linie mit +3/+7 Grad etwas kühlere Werte zu erwarten sind. Am Samstag und Sonntag weitet sich ein Hochdrucksystem von Südwesten her über ganz Deutschland aus, so dass das Wochenende weitgehend trocken verlaufen kann. Vielfach scheint die Sonne von einem leicht bewölktem Himmel (Schleierwolken), wobei am Samstag der Himmel im Süden auch völlig frei von Wolken sein kann (Wolkenradar). Die Temperaturen steigen mit dem Sonnenschein kräftig an und können am Samstag im Südosten +6/+10 Grad, im Süden und Osten +8/+11 Grad und im Westen und Norden +10/+15 Grad erreichen. Am Sonntag können die Temperaturen verbreitet zwischen +10/+15 Grad erreichen, wobei im Westen auch Werte zwischen +14/+18 Grad zu erwarten sind. Zum Beginn der neuen Woche kann sich der Himmel von Nordwesten her etwas eintrüben, es bleibt aber voraussichtlich bis zum Mittwoch weitgehend trocken. Das Hochdrucksystem verlagert sich in einer Nord-Süd Achse über Deutschland, so dass auf der östlichen Seite des Hochdrucksystem etwas kühlere Luftmassen nach Deutschland transportiert werden können. Die Temperaturen können somit - zum heutigen Stand - am Montag noch auf +10/+15 Grad, im Westen auch bis auf +17 Grad ansteigen und bis zum Mittwoch auf +7/+11 Grad zurückgehen. Ob warm oder mäßig warm - im Detail ist hier die Hochdruckposition entscheidend, welche von den Wettermodellen noch unterschiedlich simuliert wird. Insbesondere in der Temperaturprognose sind noch Veränderungen zum Start in die neue Woche möglich. Die nächste Aktualisierung erfolgt gegen 13:00 Uhr in einem neuen Wettertrend zum Wetter im Frühling.

Anzeige

Ihnen gefällt die Wetterprognose? Teilen Sie es anderen mit!