Das Niederschlagsband der Nacht zieht im Tagesverlauf nach Osten ab und sorgt aktuell über dem Südosten noch für etwas Niederschlag, welcher bis zum Nachmittag weiter nachlassen sollte. Sonst bleibt es bei einem Mix aus Sonne und Wolken weitgehend trocken und die Temperaturen steigen auf +9/+14 Grad und örtlich sind mit längerer Sonnenscheindauer auch bis +16 Grad zu erwarten. Von Montag bis einschließlich Mittwoch baut sich über Deutschland neuerlicher Hochdruck auf, welcher die Tiefdrucksysteme vom Atlantik her kommend blockieren kann. In Folge daraus dreht die Grundströmung auf südliche bis südöstliche Richtungen und ermöglicht einen Zustrom warmer Luftmassen nach Deutschland. So bleibt es nach Auflösung teils zäher Nebelfelder weitgehend trocken und die Temperaturen steigen - je nach Sonnenscheindauer - auf +15/+20 Grad, bzw. +9/+13 Grad, wobei die Wahrscheinlichkeit für länger anhaltende Nebel-, bzw. Hochnebelfelder über der Mitte und dem Norden höher als über dem Süden einzustufen ist. Am Mittwoch kann im Tagesverlauf die Bewölkung von Westen her zunehmen und ab den späten Nachmittagsstunden über dem Westen und Südwesten für etwas Niederschlag sorgen, welcher sich in der ersten Nachthälfte auf Donnerstag zunächst intensivieren und sich bis zu den Vormittagsstunden südlich der Mittelgebirge unter Abschwächung weiter ausweiten kann. Am Donnerstag bleibt es tagsüber über dem Norden weitgehend trocken, während über dem Süden bei starker bis wechselnder Bewölkung die letzten Niederschläge nach Osten, bzw. Südosten abziehen. Die Temperaturen erreichen - je nach Sonnenscheindauer - zwischen +13/+18 Grad über dem Westen und Südwesten, sonst sind zumeist Werte zwischen +10/+15 Grad zu erwarten. Am Freitag und Samstag zieht sich der Tiefdruckausläufer vor Mitteleuropa etwas zurück und hoher Luftdruck kann das Wetter in Deutschland mit warmen und trockenen Wetter dominieren. Wie warm? Simuliert werden zum heutigen Stand Temperaturwerte, welche im Bereich zwischen +14/+19 Grad liegen können. Die nächste Aktualisierung erfolgt gegen 13:00 Uhr in einer neuen Wetterprognose zum Wetter November.

Anzeige

Ihnen gefällt die Wetterprognose? Teilen Sie es anderen mit!