Eetwa südlich der Linie Köln - Berlin ist heute mit einer regen Niederschlagsaktivität zu rechnen, welche örtlich länger andauernd, kräftiger ausfallen und mit Gewittern einhergehen kann, während nördlich der Linie kaum Niederschläge zu erwarten sind (Regenradar | Gewitterradar). Die Temperaturen steigen - je nach Niederschlagssituation - auf +9/+14 Grad, bzw. auf +16/+22 Grad.

Am Samstag sorgt ein böiger Wind aus nordwestlichen Richtungen für die Zufuhr kühlerer Luftmassen aus nördlichen Richtungen, was die Temperaturen größtenteils auf +8/+13 Grad über dem Norden und Nordwesten, und +12/+17 Grad über dem Süden und Osten ansteigen lassen kann. Mit Niederschlägen ist auch zu rechnen, welche überwiegend in leichter Form über dem Nordwesten und etwas kräftiger über dem Südosten anzutreffen sind - in einem breiten Streifen dazwischen kann es auch trocken bleiben.

Am Pfingstsonntag bleibt es häufig stark, teils auch wechselnd bewölkt und ein böiger Wind aus westlichen Richtungen treibt immer wieder Schauer über Deutschland hinweg. Die Sonne hat dabei nur gelegentlich die Möglichkeit zum Vorschein zu kommen und vielfach werden Wolken das Wettergeschehen bestimmen. Die Temperaturen gehen weiter zurück und erreichen verbreitet Werte, welche zwischen +8/+13 Grad liegen können - mit etwas Sonnenschein wären auch kurzzeitig +12/+15 Grad möglich.

Am Pfingstmontag lässt der Wind nach, die Neigung zu Regenschauer bleibt jedoch erhalten, jedoch können im Tagesverlauf durchaus die sonnigen Lücken zunehmen, was aber den mit +8/+13 Grad für die Jahreszeit zu kalten Temperaturen wenig verändert. In den Nächten sinken die Temperaturen örtlich unter die +5 Grad Marke ab, so dass unter Umständen auch leichter Bodenfrost nicht auszuschließen wäre. Die Schneefallgrenze liegt am Pfingstsonntag und Pfingstmonat bei 1.000 - 1.300 Meter. Die nächste Aktualisierung erfolgt gegen 13:00 Uhr in einer neuen Wetterprognose zum Wetter Mai und gegen 17:00 Uhr in einem weiteren Witterungstrend zum Wetter Sommer.

Anzeige

 

Ihnen gefällt die Wetterprognose? Teilen Sie es anderen mit!