Die Chancen auf frühlingshafte Temperaturen im Verlauf des zweiten März-Drittels liegen nach den aktuellen Berechnungen der Kontrollläufe bei ca. 15 Prozent. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass eine normale bis zu kalte Temperaturphase im zweiten März-Drittel wahrscheinlicher ist. Der Grund hierfür ist eine ausgeprägte Trogneigung im ersten März-Drittel, welche zum Beginn des zweiten Drittels langsam anfängt zu "schwächeln". Im Detail wird es darauf ankommen, ob die Trogneigung erhalten werden kann (Wiederholungs-, bzw. Erhaltungsneigung), oder ob es der atlantischen Frontalzone gelingen mag, die eigentlich für Mitteleuropa übliche Westwindzirkulation herbeizuführen (Details s. Wetter März | Wetter Frühling).

Wie könnte sich das Wetter vor, bzw. an Ostern entwickeln? Tendenziell halten Großwetterlagen in Zyklen über einen gewissen Zeitraum an. Sollte die Temperaturentwicklung im zweiten März-Drittel dennoch deutlich positiv ausfallen, so ist die "Gefahr" eines Kälterückfalls Ende März - und damit passend zu Ostern - häufiger zu beobachten. Das bestätigt im übrigen auch der Mittelwert der Temperaturen, welcher Ende März meist zwischen +6/+8 Grad liegen kann und den aktuellen Temperaturen recht ähnlich ist.

Bleibt die Trogwetterlage über Mitteleuropa aber weitgehend im zweiten März-Drittel erhalten, so steigen die Chancen für eine wärmere, bzw. mildere Temperaturphase im letzten März-Drittel. Die Frage ob die Ostereier in diesem Jahr im Schnee gesucht, oder ob die Schokoladeneier vor der Sonne geschützt werden müssen, ist zum heutigen Stand nicht zu beantworten.

Betrachtet man die Simulation des Langfristmodells, so ergibt sich im März eine Temperaturabweichung gegenüber dem langjährigen Mittelwert von -0,5/+0,5 Grad im weitgehend normalen Bereich. Das ist nach den deutlich zu milden Wintermonaten schon etwas besonderes, zeigt aber auch, dass die Wetterlage sich aus dem bisherig milden Muster hin zu einem normalen Muster verändern kann. Rein hypothetisch wäre somit - zum aktuellen Stand - auch ein normales Jahreszeiten-typisches Wetter Ostern zu erwarten.

Anzeige

 

Ihnen gefällt die Wetterprognose? Teilen Sie es anderen mit!