Wetter September 2020 - Wetterprognose und Wettervorhersage

Wettervorhersage September vom 2.9.2020 - Ein abwechslungsreicher Wettercharakter

Spätsommerlich warm ja, beständig nein

Das Wetter schwankt in den kommenden Tagen zwischen Sommer, Spätsommer und etwas Frühherbst. Mal dominiert ein Hoch, mal ein Tiefdruckausläufer das Wettergeschehen.

Östlich der Linie von Hamburg und Ulm kommt es bei starker bis wechselnder Bewölkung immer wieder zu Schauern, die über dem äußersten Osten und im Stau der Alpen nennenswert ausfallen können (Regenradar). Weiter nach Westen lockert die Bewölkung auf und verbreitet ist mit Sonnenschein zu rechnen. Niederschlag ist nur ganz vereinzelt welcher zu erwarten - verbreitet bleibt es trocken. Der Wind kommt schwach aus nördlichen Richtungen und die Temperaturen erreichen +16 bis +21 Grad und mit einer längeren Sonnenscheindauer sind bis +24 Grad möglich.

Weiterlesen: Wettervorhersage September vom 2.9.2020 - Ein abwechslungsreicher Wettercharakter

Unterstützen
Sie uns!
Ihnen gefallen unsere Wettervorhersagen? Wir freuen uns über einen freiwilligen Geldbetrag in einer von Ihnen gewünschten Höhe.
Betrag wählen

 

Wettervorhersage September vom 1.9.2020 - Leicht unbeständiges und spätsommerlich warmes September-Wetter

Ein im September verbreitet spätsommerlich warmer Wettercharakter

Der Wettercharakter wird im Verlauf der September-Woche zunehmend sonniger und die Niederschlagsneigung lässt nach. Kurzzeitig sind sommerlich warme Temperaturen zu erwarten, doch verbreitet pendeln sich die Werte auf einen spätsommerlichen Bereich ein.

Etwa östlich der Linie von Berlin und Ulm ist heute mit starker Bewölkung zu rechnen. Weiter nach Westen lockert die Bewölkung auf und häufiger kommt die Sonne zum Vorschein. Über Teile von Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein kann der Himmel auch komplett frei von Wolken sein (Wolkenradar). Verbreitet ist mit dem einen oder anderen Schauer zu rechnen, deren Intensität und Anzahl nach Süden hin zunimmt (Regenradar). Auch kurze Gewitter sind möglich (Gewitterradar). Der Wind kommt schwach aus nördlichen Richtungen und die Temperaturen erreichen +17 bis +23 Grad.

Weiterlesen: Wettervorhersage September vom 1.9.2020 - Leicht unbeständiges und spätsommerlich warmes...

Wettervorhersage September vom 31.8.2020 - Über dem Süden sommerlich warme Wetteraussichten

Über Süddeutschland kann es im verlauf der Woche nochmals sommerlich warm werden

Der Regen lässt nach und häufiger zeigt sich die Sonne und über dem Süden zeigt sich im Verlauf der September-Woche der Sommer.

Das Tief mit den Starkniederschlägen ist in der Nacht nach Nordosten abgezogen und was bleibt sind die Reste. So ist bei starker bis wechselnder Bewölkung immer wieder mit Regenschauern zu rechnen die südlich der Linie von Köln und Dresden z.T. länger andauernd ausfallen können. Über Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Niedersachsen, sowie über dem südlichen Baden-Württemberg und Bayern sind die Chancen auf eine längere Sonnenscheindauer am größten. Die Temperaturen erreichen mit einem auffrischenden Wind aus nördlichen Richtungen +16 bis +21 Grad und örtlich sind bis +23 Grad möglich.

Weiterlesen: Wettervorhersage September vom 31.8.2020 - Über dem Süden sommerlich warme Wetteraussichten

Wettervorhersage September vom 30.8.2020 - Spätsommerlich durchwachsene Wetteraussichten

Spätsommerlich durchwachsene Wetteraussichten

Unwetterartige Starkniederschläge sind heute über dem Süden und Osten zu erwarten. Nachfolgend beruhigt sich der Wettercharakter. Nach der Wochenmitte wird der September spätsommerlich.

Wetterwarnung

Nördlich der Linie von Köln und Berlin kommt bei wechselnder Bewölkung zeitweilig die Sonne zum Vorschein. Zwischendurch ist immer wieder Zeit für einen Schauer, der örtlich kräftiger ausfallen kann. Weiter nach Süden herrscht starke Bewölkung vor (Wolkenradar) und mit zeitweiligen Niederschlägen ist zu rechnen. Ein Niederschlags-Cluster zieht im Tagesverlauf von Bayern nach Sachsen und kann am Nachmittag über den Gebieten südlich der Donau, zum späten Nachmittag über dem Bayerischen Wald und zu den Abendstunden über Teile von Sachsen und Brandenburg für unwetterartige Starkniederschläge sorgen (Regenradar). Die Temperaturen erreichen mit Sonnenschein +17 bis +23 Grad und bei Dauerregen bleibt es mit +12 bis +16 Grad spürbar kühler. Der Wind kommt meist schwach aus unterschiedlichen Richtungen und kann örtlich böig auffrischen.

Weiterlesen: Wettervorhersage September vom 30.8.2020 - Spätsommerlich durchwachsene Wetteraussichten


Das Wetter-Jahr 2022 in Zahlen

Monat Tem­peratur Abwei­chung 1961-1990 in Grad Abwei­chung 1991-2020 in Grad Nieder­schlag
Januar 2022 +2,8 +3,3 +1,9 55,3 l/m² - etwas zu trocken
Februar 2022 +4,5 +4,1 +3,0 84 l/m² - zu nass
März 2022 +5,1 +1,6 +0,5 14,4 l/m² - extrem zu trocken
April 2022 +7,8 +0,4 -1,2 55 l/m² - leicht zu trocken
Mai 2022 +14,4 +2,3 +1,3 46 l/m² - erheblich zu trocken
Juni 2022 +18,3 +2,96 +1,96 58 l/m² - extrem trocken
Juli 2022 +19,1 +2,2 +0,8 37,1 l/m² - extrem trocken
August 2021 +16,5 -0,06 -1,4 102 l/m² - zu nass
September 2021 +15,2 +1,8 +1,3 36 l/m² - zu trocken
Oktober 2021 +9,65 +0,6 +0,2 46 l/m² - zu trocken
November 2021 +4,9 +0,9 +0,1 48,9 l/m² - zu trocken
Dezember 2021 +2,6 +1,8 +0,8 62 l/m² - zu trocken
Gesamtjahr 2022 +10,3 +2,4 +1,2 355 l/m² - extrem zu trocken
Temperaturabweichung Deutschland 24 Monate - Klimadiagramm

Statistische Wetterwerte für September

  • Anfang des Monats häufig wechselhaftes, teils auch kühles Wetter
  • Vom 3. bis zum 10. September mit 74 % Wahrscheinlichkeit schönes Spätsommerwetter
  • Erste Nachtfröste ab der Monatsmitte möglich
  • Altweibersommer häufig vom 22. bis 29. (Wahrscheinlichkeit 86 Prozent)
  • Sehr häufig hoher Luftdruck zur Monatsmitte
  • Tageslänge liegt zum Beginn bei 13 Stunden und 49 Minuten und am Ende bei 11 Stunden und 42 Minuten
  • Tag und Nachtgleiche ist am 22.

Mach mit!

Wetter ist Ihre Leidenschaft und Sie schreiben gerne? Für unsere Rubrik der Wettermeldungen aus aller Welt suchen wir Verstärkung. Falls Sie Lust haben, ein Teil des Teams von Wetterprognose-wettervorhersage.de zu werden, melden Sie sich einfach und unverbindlich über das Kontaktformular.

Kontakt zu uns