Wetter April 2011 - Wettervorhersage und Wetterprognose

Wetter April - Vorhersage 17. März 2011

Man kann heute über das Wetter im April 2011 spekulieren, da sich eine stabile Hochdruckvariante im März 2011 durchzusetzen scheint. Wahrscheinlich scheint eine Variante zu sein, in der die stabile Hochdruckvariante in den ersten April 2011 Tagen zu kippen scheint. Demnach neigt das Wetter dann eher zu den berüchtigten Troglagen im April, bei der es auch noch einmal zu Schneefällen kommen kann. Die Wahrscheinlichkeit steigt damit, dass das erste April 2011 Drittel zu kalt ausfallen kann. Das Langfristmodell geht weiterhin von einem normalen Wetter Verlauf im April 2011 aus.
Unterstützen
Sie uns!
Ihnen gefallen unsere Wettervorhersagen? Wir freuen uns über einen freiwilligen Geldbetrag in einer von Ihnen gewünschten Höhe.
Betrag wählen

 

Wetter April - Vorhersage März 2011

In den heutigen Wetterprognosen für den April 2011 steht uns wahrscheinlich ein nasskalter, durch Westwetter bestimmter April Start 2011 bevor. Der Grund dafür beginnt schon Ende März 2011 - die Dynamik auf dem Atlantik nimmt wieder an Fahrt auf, welche sich über die ersten 5-7 Tage im April fortsetzen kann. Damit kann auch heute gesagt werden, dass mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit die erste April 2011 Hälfte zu kalt und die zweite April 2011 Hälfte zu warm ausfallen wird. Diese Tendenz wird durch die aktuellen ENS und durch das Langfristmodell unterstützt.

Wetter April - Vorhersage 14. März 2011

Das Wetter im April 2011 wird weiterhin normal simuliert. Für die Zweite März 2011 Hälfte zeichnet sich auch für den März eher kühleres Wetter ab, so dass die ersten Wetter Tage des April 2011 davon betroffen sein können. Weiterhin bestimmt derzeitig unser Wetter eine Hochdruckzone, welche sich von den Azoren bis nach Finnland erstreckt. Diese Beständigkeit der Großwetterlage wird mit hoher Wahrscheinlichkeit auch noch für das letzte März 2011 Drittel erwartet. Damit steigt aber die Wahrscheinlichkeit, dass der Übergang der Großwetterlage zu wechselhaften Wetter im April 2011 stattfindet. Die Prognose für das Wetter im April 2011 lautet nach heutigem Wetterprognose - erste April 2011 Hälfte wechselhaft und kühl, zweite April 2011 Hälfte warm.

Wetter April - Vorhersage 7. März 2011

Weiterhin wird vom Langfristmodell ein normaler Wetterverlauf für den April 2011 gezeigt. Auch das Niederschlagsverhalten ist durchweg dem langjährigen Mittel angepasst und durchaus als normal zu betrachten. Die Chancen auf eine warme, zweite Aprilhälfte (für alle die, die über Ostern schon einmal einen Urlaub in Deutschland planen) bleiben also erhalten.

Das Wetter-Jahr 2022 in Zahlen

Monat Tem­peratur Abwei­chung 1961-1990 in Grad Abwei­chung 1991-2020 in Grad Nieder­schlag
Januar 2022 +2,8 +3,3 +1,9 55,3 l/m² - etwas zu trocken
Februar 2022 +4,5 +4,1 +3,0 84 l/m² - zu nass
März 2022 +5,1 +1,6 +0,5 14,4 l/m² - extrem zu trocken
April 2022 +7,8 +0,4 -1,2 55 l/m² - leicht zu trocken
Mai 2022 +14,4 +2,3 +1,3 46 l/m² - erheblich zu trocken
Juni 2022 +18,3 +2,96 +1,96 58 l/m² - extrem trocken
Juli 2022 +19,1 +2,2 +0,8 37,1 l/m² - extrem trocken
August 2022 +20,22 +3,7 +2,3 48,5 l/m² - extrem trocken
September 2021 +15,2 +1,8 +1,3 36 l/m² - zu trocken
Oktober 2021 +9,65 +0,6 +0,2 46 l/m² - zu trocken
November 2021 +4,9 +0,9 +0,1 48,9 l/m² - zu trocken
Dezember 2021 +2,6 +1,8 +0,8 62 l/m² - zu trocken
Gesamtjahr 2022 +11,57 +2,6 +1,3 398 l/m² - extrem zu trocken

Statistische Wetterwerte für April

  • Anfang April oftmals Hochdruckeinfluss
  • Sehr häufig typisches Aprilwetter zwischen dem 6./13. April
  • Verhaltene Hochdruckphasen zwischen 14./21. April
  • Anschließend wechselhaftes Wetter
  • Erst zum 26. April zaghafte Wetterbesserung

Mach mit!

Wetter ist Ihre Leidenschaft und Sie schreiben gerne? Für unsere Rubrik der Wettermeldungen aus aller Welt suchen wir Verstärkung. Falls Sie Lust haben, ein Teil des Teams von Wetterprognose-wettervorhersage.de zu werden, melden Sie sich einfach und unverbindlich über das Kontaktformular.

Kontakt zu uns