Wetter April 2011: Wetterprognose und Wettervorhersage

Wetter April - Vorhersage 4. April 2011

| M. Hoffmann
Das Wetter im April 2011 bleibt vom Hochdruckwetter bestimmt. Zwar gibt es immer wieder ein paar kleine Störungen, sowie am heutigen Montag, die Natur braucht dieses Nass von oben aber dringend, da der Februar und März schon sehr trocken waren. Nachdem die heutigen Regenfälle sich im Laufe des Tages nach Südosten zurückziehen, ist es meist stark bewölkt, teilweise - vor allem Richtung Norden, lockert die Bewölkung auch auf. Deutlich kühler als gestern zeigen sich heute die Temperaturen: 10 bis 14 Grad mehr wird es nicht. Am Dienstag wird der Norden erneut von einen Tiefdrucksystem "gestreift" - ab den Nachmittagsstunden dort also Regen, sonst in Richtung Süden zeigt sich der Himmel mehr und mehr aufgelockert und die Temperaturen erreichen im Norden 10 Grad und im Süden bis 15 Grad. Am Mittwoch und Donnerstag setzt sich vor allem südlich der Mittelgebirge Hochdruck durch - Am Mittwoch ist es noch teilweise stark bewölkt, am Donnerstag scheint jedoch vielfach die Sonne. Dioe Temperaturen steigen im Norden auf 13 Grad, im Süden um die 20 Grad, örtlich auch bis 23 Grad. Wie das Wetter am kommenden Wochenende wird, ist noch nicht ganz klar. Es kommt ganz auf die Position des Hochdruckgebietes an. Wenn man etwas weiter in die Zukunft blickt, so zeigt sich bis zur April Mitte überwiegend hochdruckdominiertes Wetter.

Aktuelle Wettervorhersagen

Unterstützen
Sie uns!
Ihnen gefallen unsere Wettervorhersagen? Wir freuen uns über einen freiwilligen Geldbetrag in einer von Ihnen gewünschten Höhe.
Betrag wählen
Weitere Wetterprognosen

Wettervorhersage 3. April 2011

| M. Hoffmann
Im Nordwesten regnet es bereits und dieser Regen breitet sich allmählich auf ganz Deutschland aus. Man sieht es schon anhand der aufkommenden Bewölkung - deshalb wird es am heutigen Sonntag auch nicht mehr so warm wie gestern - 13 Grad im Nordosten, sonst bis 22 Grad - im Nordosten nochmals bis 24 Grad möglich. Bis zum Abend erreicht der Niederschlag die Mainlinie. Am Montag...

Wetterprognose 2. April 2011

| M. Hoffmann
Der April macht was er will - zunächst beginnt das Wetter im April 2011 durchaus mit frühsommerlichen Temperaturen von 21 bis 23 Grad, örtlich bis zu 25 Grad und das mit viel Sonnenschein. Bereits in der Nacht zum Sonntag verdichtet sich die Bewölkung aus Nordwesten rasch und es beginnt dort in den frühen Morgenstunden zu regnen. Dieser Regen erreicht bis zum Abend die Linie...

Wetter April - Vorhersage 1. April 2011

| M. Hoffmann
Der erste April 2011 ist heute - keine Angst - hier gibt es keinen Aprilscherz! Die Wolken am heutigen Freitag verziehen sich recht schnell und die Sonne kommt immer mehr zum Vorschein, so bleibt das auch überwiegend bis zum Sonntag. Erst dann ziehen von Nordwesten her dichte Wolken auf und werden nachfolgend auch Regen bringen. Die Temperaturen steigen auf Werte bis 23 Grad...

Wetter April - Vorhersage 31. März 2011

| M. Hoffmann
Das Wetter im April 2011 startet am Freitag zunächst noch regnerisch. Im Laufe des Tages kommt aber immer öfter die Sonne zum Vorschein und die Temperaturen erreichen im Norden +13 Grad, im Süden werden immerhin schon die 20 Grad angepeilt. Am Samstag überwiegt dann das schöne Wetter und die Temperaturen steigen auf fast schon sommerliche Werte um 22 Grad, örtlich auch bis 2...

Wetter April - Vorhersage 30. März 2011

| M. Hoffmann
Es gibt derzeitig die Tendenz zu einer Fortführung der Hochdruckwetterlage für das Wetter im April 2011. Zwar wird das Wetter kurzzeitig am Donnerstag / Freitag wechselhafter, doch dann kommen am Wochenende wohl die ersten Sommergefühle auf. Bis zu 25 Grad werden erwartet bei überwiegend sonnigem Wetter - Die Grill und Party Saison kann also eröffnet werden. Nur der Nordoste...

Regenradar

Regenradar Deutschland
© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)

Das Wetter-Jahr 2022 in Zahlen

Monat Tem­peratur Abwei­chung 1961-1990 in Grad Abwei­chung 1991-2020 in Grad Nieder­schlag
Januar 2022 +2,8 +3,3 +1,9 55,3 l/m² - etwas zu trocken
Februar 2022 +4,5 +4,1 +3,0 84 l/m² - zu nass
März 2022 +5,1 +1,6 +0,5 14,4 l/m² - extrem zu trocken
April 2022 +7,8 +0,4 -1,2 55 l/m² - leicht zu trocken
Mai 2022 +14,4 +2,3 +1,3 46 l/m² - erheblich zu trocken
Juni 2022 +18,3 +2,96 +1,96 58 l/m² - extrem trocken
Juli 2022 +19,1 +2,2 +0,8 37,1 l/m² - extrem trocken
August 2022 +20,22 +3,7 +2,3 48,5 l/m² - extrem trocken
September 2022 +13,4 +0,1 -0,4 98,9 l/m² - zu nass
Oktober 2022 +12,53 +3,53 +3,13 49,5 l/m² - zu trocken
November 2022 +6,4 +2,4 +1,6 49,6 l/m² - zu trocken
Dezember 2022 +1,8 +0,98 -0,02 64,8 l/m² - etwas zu trocken
Gesamtjahr 2022 +10,56 +2,3 +1,23 672 l/m² - zu trocken

Statistische Wetterwerte für April

  • Anfang April oftmals Hochdruckeinfluss
  • Sehr häufig typisches Aprilwetter zwischen dem 6./13. April
  • Verhaltene Hochdruckphasen zwischen 14./21. April
  • Anschließend wechselhaftes Wetter
  • Erst zum 26. April zaghafte Wetterbesserung

Mach mit!

Wetter ist Ihre Leidenschaft und Sie schreiben gerne? Für unsere Rubrik der Wettermeldungen aus aller Welt suchen wir Verstärkung. Falls Sie Lust haben, ein Teil des Teams von Wetterprognose-wettervorhersage.de zu werden, melden Sie sich einfach und unverbindlich über das Kontaktformular.

Kontakt zu uns