Wetter Silvester 2011: Wetterprognose und Wettervorhersage

Wetter an Silvester 2011 - Wettervorhersage vom 30. Dezember

| M. Hoffmann
Am Silvestertag zieht von West nach Ost ein Niederschlagsband über Deutschland hinweg und führt mit milderen Temperaturen überwiegend Regen mit sich, der in den frühen Morgenstunden vom Samstag noch als Schnee fallen kann. Insgesamt gestaltet sich das Silvesterwetter recht ungemütlich, am besten kommt noch der Norden und der Osten davon - die Wettervorhersage für Silvester:

In einem Dreieck Bremen - Würzburg - Mannheim ist es tagsüber mit +5/+8 Grad recht mild, sonst werden zwischen -1 Grad im Osten (Erzgebirge) und +5 Grad (Hamburg) erreicht. Das Niederschlagsband bringt tagsüber in den Regionen südlich der Mittelgebirge Dauerregen - je näher es an die Alpen geht, umso kräftiger (berechnete Niederschlagssummen zwischen 20 l/m² Donauregion und 30 l/m² Alpenregion). Nördlich der Mittelgebirge gibt es leichten Niederschla, so fällt in einem Dreieck Bremen - Leipzig - Berlin mit 1 bis 5 l/m² der wenigste Niederschlag, sonst sind es zwischen 5 und 10 l/m².

In der Silvesternacht gehen die Temperaturen nicht mehr zurück und gleichen den Temperaturen vom Tage. Stärkeren Regen gibt es weiterhin südlich der Mittelgebirge - konzentriert auf den alpenländischen Vorraum, sonst leichter Niederschlag, der östlich einer Linie Rostock - Berchtesgaden auch als gefrierender Regen niedergehen kann. Gegen Mitternacht nimmt der Wind westlich einer Linie Bremen - München stetig zu und erreicht Windgeschwindigkeiten von bis zu 50 km/h. In den windstillen Regionen besteht die Neigung zu Dunst/Nebel, am ehesten dort, wo die milde Luft auf noch relativ kalte Luft stößt (vor allem Richtung Osten). Wer wissen möchte, wo es in der Silvesternacht aufklaren wird, kann einen Blick auf den Wolkenradar werfen. Nebel und Dunst sind bei den Wolkentypen zu erkennen.

Wie auch immer das Silvesterwetter wird - Wir wünschen Ihnen einen guten Rutsch und alles Gute im neuen Jahr.

Aktuelle Wettervorhersagen

Unterstützen
Sie uns!
Ihnen gefallen unsere Wettervorhersagen? Wir freuen uns über einen freiwilligen Geldbetrag in einer von Ihnen gewünschten Höhe.
Betrag wählen
Weitere Wetterprognosen

Silvesterwetter 2011 - Wettervorhersage vom 29. Dezember

| M. Hoffmann
Das Silvesterwetter 2011 zeigt sich überwiegend trüb, nass, im Westen mild, im Osten kalt, frisch bis mäßiger Wind und auch eine vorhandene Schneedecke könnte eine Rolle spielen. Im Detail spielt es sich folgendermaßen ab. Im Westen (westlich Bremen - Mannheim) tagsüber mit bis zu +7 Grad sehr mild, windig und leichter Niederschlag möglich. In der Silvesternacht dann kaum...

Silvesterwetter 2011 - Wettervorhersage vom 28. Dezember

| M. Hoffmann
Das Silvesterwetter 2011 wird in Deutschland recht unterschiedlich ausfallen, daher gehen wir heute ein wenig ins Detail. Im Norden (nördlich Düsseldorf - Dresden) zeigt sich das Silvesterwetter tagsüber zunächst aufgelockert, später meist stark bewölkt bei leichtem Regen. Von Westen her wird es mit bis zu +7 Grad allmählich wärmer, während im Osten die Temperaturen nicht ...

Wetter an Silvester 2011 - Wettervorhersage vom 27. Dezember

| M. Hoffmann
Der gestern gezeigte Trend setzt sich in den Wettermodellen auch heute fort, so dass die Prognosegüte für die folgende Wettervorhersage auf 65% angehoben werden kann - Der Trend steht mit nasskaltem Wetter an Silvester schon zu 90% fest. Am Freitag fällt vor alem südlich der Mittelgebirge oberhalb etwa 400 bis 500 Meter Schnee - die Mengen können mit 5 bis 20 cm beachtlich s...

Wetter an Silvester 2011 - Wetterprognose vom 26. Dezember

| M. Hoffmann
Es kommt wieder Schwung in die Wetterküche und sorgt für Veränderungen in der Wettervorhersage für das Wetter an Silvester. Bereits am Freitag kann sich südlich der Mittelgebirge oberhalb etwa 400 Meter eine Schneedecke ausbilden. An Silvester wird es von Westen her zwar etwas milder, jedoch ist es fraglich, ob die gesamte Schneedecke weg tauen kann. Daher muss an Silvester ...

Wetter an Silvester 2011 - Wetterprognose vom 25. Dezember

| M. Hoffmann
Weiterhin zweigeteiltes Wetter an Silvester 2011. Im Norden weht ein frischer bis mäßiger Wind aus West bei wechselnder Bewölkung und minimalem Niederschlag. Die Tagestemperaturen bewegen sich zwischen +5 bis +9 Grad und sinken in der Silvesternacht auf +4 bis +7 Grad ab. Im Süden gibt es neben sonnigen Abschnitten häufig neblig trübe, bzw. hochnebelartige Bewölkung bei schw...

Regenradar

Regenradar Deutschland
© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)

Das Wetter-Jahr 2022 in Zahlen

Monat Tem­peratur Abwei­chung 1961-1990 in Grad Abwei­chung 1991-2020 in Grad Nieder­schlag
Januar 2022 +2,8 +3,3 +1,9 55,3 l/m² - etwas zu trocken
Februar 2022 +4,5 +4,1 +3,0 84 l/m² - zu nass
März 2022 +5,1 +1,6 +0,5 14,4 l/m² - extrem zu trocken
April 2022 +7,8 +0,4 -1,2 55 l/m² - leicht zu trocken
Mai 2022 +14,4 +2,3 +1,3 46 l/m² - erheblich zu trocken
Juni 2022 +18,3 +2,96 +1,96 58 l/m² - extrem trocken
Juli 2022 +19,1 +2,2 +0,8 37,1 l/m² - extrem trocken
August 2022 +20,22 +3,7 +2,3 48,5 l/m² - extrem trocken
September 2022 +13,4 +0,1 -0,4 98,9 l/m² - zu nass
Oktober 2022 +12,53 +3,53 +3,13 49,5 l/m² - zu trocken
November 2022 +6,4 +2,4 +1,6 49,6 l/m² - zu trocken
Dezember 2022 +1,8 +0,98 -0,02 64,8 l/m² - etwas zu trocken
Gesamtjahr 2022 +10,56 +2,3 +1,23 672 l/m² - zu trocken
Mach mit!

Wetter ist Ihre Leidenschaft und Sie schreiben gerne? Für unsere Rubrik der Wettermeldungen aus aller Welt suchen wir Verstärkung. Falls Sie Lust haben, ein Teil des Teams von Wetterprognose-wettervorhersage.de zu werden, melden Sie sich einfach und unverbindlich über das Kontaktformular.

Kontakt zu uns