Die Bresser TemeoTrend LG* überzeugt vor allen durch ihr wunderbares und durchaus edles Design. Das Gehäuse ist als sehr wertig zu bezeichnen und die Verarbeitung lässt keine Wünsche offen. Schön ist das durch die Beleuchtung bernsteinfarbene Display mit sehr großen Ziffern. Das Display ist gut durch Symbole erklärt und kommt ohne Bezeichnung aus. Somit eignet sich die Wetterstation u.a. auch hervorragend für Personen mit schlechter Sehkraft. Die Bresser TemeoTrend LG besitzt einen Außensensor, welcher neben der Temperatur auch die Luftfeuchtigkeit erfasst. Die Wetterstation kann man auf bis zu drei Außensensoren erweitern.

Aufbau & Montage:

Der Aufbau und die Montage ist schnell und einfach. Die mitgelieferten Batterien befinden sich bereits im Batteriefach und müssen nur noch durch das Abziehen des Plastikfähnchens aktiviert werden. Es handelt sich dabei um handelsübliche Batterien. Nun bringt man den Außensensor noch in eine Höhe von ca. 2 Meter an einem schattigen Platz an und schon zeigt die Wetterstation die entsprechenden Werte an [Optimaler Standort Außensensor]. Durch das Funksignal wird die Uhrzeit und das Datum automatisch eingestellt. Der Aufbau ist selbst erklärend und konnte im Test ohne einen Blick in die Anleitung durchgeführt werden.

Lieferumfang

  • Basisstation
  • Außensensor
  • Bedienungsanleitung
  • Maße Basisstation: 139mm x 47mm x 98mm, Gewicht: 291 g
  • Alle Einheiten waren mit entsprechend passenden Batterien ausgestattet

Das Display zeigt folgende Daten:

  • Aktuelle Zeit
  • Wetterentwicklung der nächsten 12 Stunden
  • Temperaturanzeige Außen und Innen
  • Luftfeuchte Außen und Innen

Wie hat uns die Wetterstation gefallen?


Gut hat uns gefallen, dass die Bresser TemeoTrend LG* batteriebetrieben ist und damit optimal als Schreibtisch-, Tisch-, oder als Nachttischwetterstation geeignet ist. Die Bedienung ist einfach, wenngleich die Tastenbelegung auf der Rückseite angebracht und auf englischer Sprache ist. Die eingebaute Weckfunktion ist zuverlässig. Ein eingebauter Barometer ermöglicht zwar die Anzeige eines Wettertrends der nächsten 12 Stunden, diese Funktion ist aber weniger genau und Fehleranfällig - das ist aber grundsätzlich bei den meisten Wetterstationen mit dieser Funktion der Fall. Die Frostfunktion in Form eines symbolischen Hinweises auf dem Display ist gut, vor allem für Gärtner.

Vorteile:

  • Gutes ablesbares Display mit bernsteinfarbener Beleuchtung
  • Auf bis zu drei Außensensoren erweiterbar
  • Außensensoranzeige in Rotation, so muss man nicht immer den Kanal einstellen, sondern hat abwechselnd alle Sensoren im Überblick
  • Interner Barometer für die Wettertrendanzeige
  • Min- und Maxwerte werden gespeichert und können abgerufen werden
  • Basisstation Batteriebetrieben - ermöglicht einen leichten Standortwechsel
  • Wetterstation hat einen stabilen Standfuß
  • Eine Rotationsfunktion für die Außensensoren ist vorhanden
  • Frostwarnfunktion mit Schneeflocken Symbol: erreichen die Außentemperaturen Werte zwischen -2/+3 Grad, so wird ein Frostsymbol auf dem Display angezeigt

Nachteile

  • Wettertendenz der nächsten 12-24 Stunden: verständliche Symbole zeigen an, wie sich das Wetter in den nächsten 12-24 Stunden verändern wird. Wie so häufig stimmt das seltener mit der Realität überein. Diesen Nachteil haben aber alle Wetterstationen, welche diese Funktion anbieten
  • Leider fehlt die Angabe zur Temperaturgenauigkeit des Außensensors. In unserem Test zeigte die TemeoTrend LG einen etwa um +0,4 Grad erhöhten Wert gegenüber den Referenzsensoren
  • Kein Datum

Fazit:

Eine tolle Wetterstation für Personen besten Alters, Eltern und Berufstätige. Die Bresser TemeoTrend LG* wird - Dank des hochwertigen Designs - ihren Platz sicherlich an einer aufmerksamkeitsstarken Stelle im Haus finden. So fällt der Blick immer wieder auf die Station und als Eltern weiß man, wie die Kinder morgens anzuziehen sind. Die Wetterstation eignet sich bestens für Menschen, welche wenig Interesse am Wetter haben, aber dennoch wissen wollen, was die aktuelle Temperatur derzeit beträgt. Die eignet sich auch hervorragend als Wecker mit Temperaturfunktion. Das Preis- Leistungsverhältnis ist völlig in Ordnung. Schön sieht das Display aus und kann per Tastendruck mit einer bernsteinfarbenen Hintergrundbeleuchtung auch im dunklen Umfeld gut lesbar sein. Die Ziffern auf dem Display sind groß genug, um auch noch in ein paar Metern Abstand gut lesbar zu sein. Sollten Sie einen Kauf der TemeoTrend LG in Erwägung ziehen, so achten Sie bitte auf die Version 2*, scheinbar hatte die erste Version Fehler, welche mit der Version 2 behoben wurden.

Eignung nach Personengruppen

Test Wetterstation BRESSER TemeoTrend WFS
Weitere Informationen zu den Personengruppen.

Bewertung der Wetterstation BRESSER TemeoTrend LG

Test Wetterstation BRESSER TemeoTrend WFS

Gesamtergebnis der Wetterstation BRESSER TemeoTrend LG

Test Wetterstation BRESSER TemeoTrend WFS

Preisvergleiche*


*Links enthalten Partnerlinks


Vielen Dank an dieser Stelle gilt der Firma BRESSER für die zur Verfügung Stellung der Testgeräte.

Anzeige

 

Erzählen Sie es Ihren Freunden, wenn Ihnen unsere Wetterprognosen gefallen