Regenradar

Wetter Video


Anzeige
Anzeige
Niederschläge exakt vorherzusagen gilt heute noch - selbst mit Supercomputern - zu einer als eine der am schwierigsten Disziplin in der Meteorologie. Besonders schwer wird es mit den Schneeprognosen und Schneevorhersagen - wann wie viel Schnee zu erwarten ist und vor allem wie sich die Schneefallgrenze verhalten wird.

Nichtsdestotrotz werden auch die Schneeprognosen, bzw. Schneevorhersagen mit zunehmender Computerleistung in den letzten Jahren immer besser und dennoch: schon so manche Schneeprognose, welche viel Schnee vorhersagte, enttäuschte im weiteren Verlauf mit Regen oder einem gänzlichen Ausbleiben des Schneefalls.

Als relativ genau haben sich in den letzten Jahren die Schneeprognosen des WRF Modells erwiesen, welches seine Schneevorhersage auf 3 Tage begrenzt. In der nachfolgenden Grafik können Sie anhand der unterschiedlichen Darstellung der Farben erkennen, wie viel Schnee in den kommenden 3 Tagen erwartet wird. Die Skala links oben gibt an, welche Wassertemperatur vorherrschend ist und die Skala darunter zeigt an, wie viel cm Schnee in den nächsten 24, 48, bzw. 72 Stunden zu erwarten ist.

Die Schneeprognose wird täglich zwei Mal aktualisiert. Unter der Grafik der Schneevorhersage finden Sie die aktuellen Schneehöhen Deutschland, welche mehrmals täglich aktualisiert werden.

Schneeprognose der nächsten 6 Tage


Schneeprognose: Veränderung der Schneehöhe der nächsten 3 Tage


Die obere Skala zeigt die aktuellen Wassertemperaturen, die untere Skala zeigt die Veränderung der Schneehöhe
Schneeprognose Tag 1 Schneeprognose Tag 2 Schneeprognose Tag 3
Zum vergrößern bitte auf die Grafiken klicken.

 

Aktuelle Schneehöhen Deutschland

Schneehöhen
Bildquellen:
Deutschlandkarte: Wikipedia, Urheber: C. Busch, Hamburg
Schneehöhenkarte: mit freundlicher Genehmigung des Deutschen Wetterdienstes
Anzeige