Heute kommt es bei einen Wechselspiel aus Sonne und Wolken zu gelegentlichen Schauern, welche etwa südlich der Donau auch kräftiger und länger andauernd ausfallen können und auch über dem Nordwesten kann die Schauerneigung zum Nachmittag etwas ansteigen. Die Temperaturen sind mit Werten zwischen +17/+23 Grad und bei länger andauerndem Niederschlag mit +13/+18 Grad merklich frischer als in den Tagen zuvor, entsprechen jedoch vielfach den Jahreszeit-typischen Temperaturwerten. Am Donnerstag setzt sich der unbeständige Wettercharakter fort und insbesondere über dem Norden, Osten und Südosten sind teils auch kräftigere und länger andauernde Niederschläge zu erwarten, während über dem Westen und Südwesten durchaus des Öfteren die Sonne zum Vorschein kommen kann. Die Temperaturen steigen auf +17/+23 Grad und können über den östlichen Landesteilen bis +25 Grad erreichen. Am Freitag zeigt sich über dem Nordwesten eine erhöhte Neigung zu Schauern, welche in Richtung Südosten nachlassen können, so dass es etwa südlich einer Linie Köln - Berlin weitgehend trocken bleiben kann. Die Temperaturen steigen über dem Nordwesten auf +14/+19 Grad, sonst sind +17/+23 Grad zu erwarten. Am Samstag kommen die Niederschläge aus dem Nordwesten weiter nach Südosten voran, so dass bei wechselnder bis starker Bewölkung immer wieder mit - zumeist leichten - Niederschlägen gerechnet werden kann. Die Temperaturen können mit Werten zwischen +13/+19 Grad etwas zurückgehen, wobei mit ein paar Sonnenstrahlen durchaus die +20 Grad Marke erreicht werden kann. Am Sonntag bleibt bei einem Wechselspiel aus Sonne und Wolken die Neigung zu Schauern hoch. Mit einem auflebenden Wind aus westlichen bis nordwestlichen Richtungen können die Temperaturen mit +11/+18 Grad, örtlich bis +20 Grad noch etwas zurückgehen. Zum Start in die neue Woche ändert sich gegenüber Samstag und Sonntag voraussichtlich wenig - es kommt bei wechselnder Bewölkung hin und wieder zu Niederschlägen und auch die Temperaturen verändern sich am Montag mit +13/+19 Grad nur geringfügig. Insbesondere in den Nächten kann es mit Temperaturen zwischen +13/+7 Grad recht frisch werden, örtlich kann sogar die +5 Grad Marke unterschritten werden. Die nächste Aktualisierung erfolgt gegen 13:00 Uhr in einer neuen Wetterprognose zum Wetter Herbst / Winter 2015/2016.

Anzeige