Der bisweilen böige Wind lässt im Tagesverlauf über den südlichen Landesteilen nach, bleibt aber in Richtung Küste stark bis mäßig und kommt aus westlichen Richtungen. Bei wechselnder bis starker Bewölkung sind gelegentliche Schauer nicht auszuschließen, welche etwa südlich der Mainlinie auch kräftiger ausfallen können (Regenradar) - Zwischendurch ist immer wieder auch mit ein paar Sonnenstrahlen zu rechnen. Die Temperaturen steigen auf +8/+13 Grad und können mit etwas Sonnenschein auf bis +15 Grad ansteigen.

Am Dienstag bleibt eine schwache Neigung zu Schauern bestehen, bevor zum Nachmittag von Südwesten her die sonnigen Lücken zunehmen können und etwa südlich einer Linie Köln - München die Sonne des Öfteren zum Vorschein kommen kann. Die Temperaturen steigen - je nach Sonnenscheindauer - auf +8/+13 Grad, bzw. +11/+16 Grad.

Am Mittwoch dreht der Wind auf südwestliche Richtungen und lässt etwa südlich der Mainlinie des Öfteren die Sonne zum Vorschein kommen, während es nördlich davon noch den einen oder anderen Schauer zu beobachten gibt. Die Temperaturen steigen weiter an und erreichen verbreitet +14/+18 Grad, örtlich sind auch bis +20 Grad möglich.

Am Donnerstag dreht der Wind auf westliche Richtungen und könnte über dem Süden für starke Bewölkung sorgen, so dass dort mit einer geringeren Sonnenscheindauer die Temperaturen auf +13/+17 Grad ansteigen können, während es nördlich davon mit +15/+20 Grad wärmer werden kann. Insbesondere über dem Osten und Nordosten zeigt sich eine höhere Neigung zu Regenschauern.

Am Freitag nähert sich aller Voraussicht nach ein Tiefdrucksystem Deutschland von Westen und sorgt im Tagesverlauf für Niederschläge, welche am Vormittag bereits den Westen und zum Nachmittag die östlichen Regionen erreichen kann. Die Temperaturen erreichen meist Werte zwischen +14/+19 Grad und können etwa östlich einer Linie Rostock - Bodensee +16/+22 Grad erreichen.

Am Samstag sorgt hoher Luftdruck für eine nachlassende Niederschlags- und zunehmende Sonnenscheindauer und es kann weitgehend trocken bleiben. Die Temperaturen steigen auf +15/+20 Grad und können örtlich bis auf bis +23 Grad ansteigen. Die nächste Aktualisierung erfolgt gegen 13:00 Uhr in einer neuen Wetterprognose zum Wetter Sommer.

Anzeige

Ihnen gefällt die Wetterprognose? Teilen Sie es anderen mit!