Ein Niederschlagsband zieht heute im Tagesverlauf von Südwest/Süd nach Nord/Nordost. Die Niederschläge können sich tagsüber schauerartig verstärken und örtlich mit Gewittern einhergehen. Zum Abend erreichen die Niederschläge auch die Landesteile im Nordosten, wo sie auch noch in der Nacht auf Montag aktiv sein können. Der Wind kommt aus südlichen bis südwestlichen Richtungen und führt wärmere Luftmassen nach Deutschland, so dass die Temperaturen heute auf verbreitet +13/+18 Grad, bei länger andauerndem Regen auf +10/+14 Grad ansteigen können. Am Montag bleibt der Wind aus südwestlichen Richtungen erhalten und führt weiter warme Luftmassen nach Deutschland, so dass bei einem weitgehend trockenen Grundcharakter (eine erhöhte Niederschlagsneigung ist entlang der Alpen möglich) Temperaturen zwischen +17/+23 Grad erwartet werden können, lediglich an der Küste kann es mit +14/+18 Grad etwas kühler bleiben. Am Dienstag, bzw. in der Nacht auf Dienstag nimmt ein Tiefdrucksystem über mit Kern vor England vermehrt Einfluss auf das Wetter in Deutschland, so dass es von Westen her tagsüber unbeständiger, windiger und mit teils kräftigen Schauern und Gewittern gerechnet werden kann. Auf der Vorderseite des Tiefdrucksystems werden sehr warme Luftmassen nach Deutschland geführt, so dass die Temperaturen auf ungewöhnlich warme +22/+26 Grad, örtlich bis auf +26/+29 Grad ansteigen können. Das Tief verlagert nach den gängigsten Simulationen der Wettermodelle im weiteren Wochenverlauf bis zum Freitag seine Position über das südliche Skandinavien, so dass Deutschland überwiegend im Übergangsbereich verbleiben kann und nicht auf die kühle Rückseite gelangt - lediglich im Norden können kurzweilig kühlere Luftmassen einfließen. Bei einer schwachen bis mäßigen Niederschlagserwartung können sich die Temperaturen im Süden auf +14/+18 Grad und im Norden auf +10/+15 Grad einpendeln. Die nächste Aktualisierung erfolgt gegen 13:00 Uhr in einer neuen Wetterprognose zum Frühling.

Anzeige

Ihnen gefällt die Wetterprognose? Teilen Sie es anderen mit!