Wetter Mai 2012 - Wetterprognose und Wettervorhersage

Wetter im Mai 2012 - Wetterprognose vom 16. Mai

Heute noch verbreitet Regen bei überwiegend starker bis wechselnder Bewölkung und mit +8/+12 Grad recht frische Temperaturen. In der Nacht auf Donnerstag gibt es vor allem südlich der Mainlinie (spezieller im Saarland, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg) Boden- und Luftfrost zwischen 0/-2 Grad. Am Vatertag meist wechselnde Bewölkung und zeitweise Sonnenschein, es bleibt abgesehen von sehr leichten Regen im Nordosten weitestgehend niederschlagsfrei und die Temperaturen bleiben mit +10/+14 Grad relativ frisch. Am Wochenende wird es deutlich wärmer, wobei der wechselhafte Wettercharakter erhalten bleibt. Bereits am Freitag werden verbreitet Temperaturen von +14/+19 Grad erwartet und steigen bis zum Sonntag auf +21/+25 Grad, örtlich auch bis +27 Grad an. Die Schauer aus dem Norden werden durch gewittrige Schauer aus dem Südwesten abgelöst, es muss vor allem in den Nachmittagsstunden mit Gewittern gerechnet werden. Die kommende Woche gestaltet sich ähnlich wie das Wochenende, warm und wechselhaft - erst zu Pfingsten hin ist mehr Stabilität beim Wetter in Sicht.
Unterstützen
Sie uns!
Ihnen gefallen unsere Wettervorhersagen? Wir freuen uns über einen freiwilligen Geldbetrag in einer von Ihnen gewünschten Höhe.
Betrag wählen

 

 

Wetter im Mai 2012 - Wettervorhersage vom 15. Mai

Die kommenden Tage werden wieder wechselhafter und mit +9/+13 Grad auch nur mäßig warm, um nicht zu sagen, kalt. Auch am Vatertag ändert sich daran nur wenig, in gewisser Weise ähnelt das Wetter stark dem vom vergangenen Muttertag: wechselnd bewölkt, zeitweise Sonnenschein, örtlich leichter Regen möglich und mit +10/+14 Grad relativ frisch. Für alle Gärtner: es gibt in der Nacht auf Donnerstag mit 0/-3 Grad noch einmal die Gefahr von Boden- und Luftfrost, besonders südlich der Mainlinie und mit höherer Wahrscheinlichkeit im Südwesten (Saarland, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg). Im weiteren Verlauf verlagert sich das Tief bei England in Richtung Portugal und im Zusammenspiel mit einen schwachen Mittelmeerhoch wird warme Luft aus dem Südwesten nach Deutschland "gepumpt". Somit bleibt die Luft feucht, wird aber deutlich wärmer. Somit steigt zum Wochenende hin das Schauer- und Gewitterrisiko, dafür klettern die Temperaturen bis Sonntag wieder auf verbreitet +19/+23 Grad, örtlich auch bis +26 Grad an. Im folgenden Beitrag gehen wir der Frage nach, wie sich der Trend für das Pfingstwetter 2012 entwickeln wird.

Wetter im Mai 2012 - Wettervorhersage vom 14. Mai

Weiterhin bleibt Deutschland im - seit nun Anfang April - vertrauten Wetterschema. Die Großwetterkonstellation nennt sich Trogwetterlage und wird von kleinen Zwischenhochs unterbrochen, so auch wie am heutigen, verbreitet sonnigen Montag. Das dies nur eine kurze Episode ist zeigt die Tatsache, dass bereits in den späten Nachmittagsstunden im Nordwesten die Bewölkung zunimmt und es zu den Abendstunden hin zu regnen beginnt. Die Temperaturen erreichen heute durchaus angenehme Werte zwischen +15/+18 Grad, örtlich auch bis +20 Grad. Der Regen zieht vor allem am Dienstag großflächig über Deutschland hinweg und lässt die Temperaturen nur noch auf +10/+13 Grad im Westen und bis 18 Grad im Osten steigen. Am Mittwoch muss mit vermehrter Schaueraktivität gerechnet werden, wobei die Temperaturen mit +8/+12 Grad wieder einheitlicher werden. Etwa südlich einer Linie zwischen Frankfurt und Nürnberg muss am Donnerstag früh wieder mit leichtem Boden- bzw. Luftfrost gerechnet werden (0/-2 Grad). Am Donnerstag - Vatertag - dann gar kein schönes Wanderwetter, sondern mit +10/+13 Grad eher "Bibberwetter" - dafür bleibt es bei wechselnder Bewölkung zumeist niederschlagsfrei. Im weiteren Verlauf dann endlich stabileres Wetter? Mehr dazu in der Wettervorhersage für Pfingsten 2012.

Wetter im Mai 2012 - Wetterprognose vom 13. Mai

Die kommende Woche bis Mittwoch ist schnell beschrieben: Montag schön, Dienstag wechselhaft, Mittwoch schaurig. Der Montag wird zudem mit 15/20 Grad auch der wärmste Tag, bevor die Temperaturen bis zum Mittwoch wieder auf 10/15 Grad absinken. Wie seit Tagen beschrieben, wird das Wetter zum Vatertag noch einmal spannend - heute mal mit einer nicht so guten Aussicht, hatte der Süden noch in den letzten Wetterprognosen profitiert, gibt es zum heutigen Stand wechselhaftes und kühles Wetter. Die Temperaturen schwanken mit 9/13 Grad auf eher niedrigem Niveau. Die Prognosegüte liegt bei rund 59%. Ab dem 18. Mai gibt es bei den Wettermodellen einen stetigen Aufwärtstrend bei den Temperaturen, so dass bereits am Sonntag 18/24 Grad möglich sind. Der wechselhafte Grundcharakter bleibt aber zunächst noch erhalten - stabileres Wetter zeichnet sich erst in Richtung Pfingsten ab.

Das Wetter-Jahr 2021 in Zahlen

Monat Tem­peratur Abwei­chung 1961-1990 in Grad Abwei­chung 1991-2020 in Grad Nieder­schlag
Januar 2021 +0,6 +1,1 -0,3 78 l/m² - zu nass
Februar 2021 +1,8 +1,4 +0,3 48 l/m² - leicht zu trocken
März 2021 +4,8 +1,3 +0,2 46 l/m² - zu trocken
April 2021 +6,1 -1,3 -2,9 33 l/m² - zu trocken
Mai 2021 +10,4 -1,4 -2,4 96 l/m² - zu nass
Juni 2021 +18,6 +3,6 +2,6 94 l/m² - etwas zu nass
Juli 2021 +18,4 +1,4 +0,0 103 l/m² - zu nass
August 2021 +16,5 -0,06 -1,4 102 l/m² - zu nass
September 2021 +15,2 +1,8 +1,3 36 l/m² - zu trocken
Oktober 2021 +9,65 +0,6 +0,2 46 l/m² - zu trocken
November 2021 +4,9 +0,9 +0,1 48,9 l/m² - zu trocken
Dezember 2020 +3,0 +2,2 +1,2 57 l/m² - zu trocken
Gesamtjahr 2021 +9,83 +0,85 -0,25 743 l/m² - normal
Temperaturabweichung Deutschland 24 Monate - Klimadiagramm

Wetterfakten im Mai

Statistische Wetterwerte für Mai

  • Das Wetter ist bekannt dafür, dass es wechselhaft ist und mit zunehmend warmen Temperaturen für Wachstumswetter sorgen kann.
  • Ruhiges Wetter zum Beginn des Monats
  • Sehr häufig wechselhaftes und kühles Wetter im Zeitraum zwischen dem 8. und 18. Mai (Eisheilige)
  • Warmes Hochdruckwetter zumeist zwischen dem 18. und 28. Mai
  • Erste Sommertage sind in der letzten Dekade häufiger

Mach mit!

Wetter ist Ihre Leidenschaft und Sie schreiben gerne? Für unsere Rubrik der Wettermeldungen aus aller Welt suchen wir Verstärkung. Falls Sie Lust haben, ein Teil des Teams von Wetterprognose-wettervorhersage.de zu werden, melden Sie sich einfach und unverbindlich über das Kontaktformular.

Kontakt zu uns