Skip to main content

Wetter März: Frühlingsluft weht nach Deutschland

| M. Hoffmann

Ein Trog über Frankreich dominiert im Zusammenspiel mit einer Hochdruckzone über dem westlichen Russland das Wetter über Deutschland. Ab Mitte der Woche dehnt sich die Hochdruckzone weiter in Richtung Skandinavien aus und sorgt über Deutschland für einen sonnigen und trockenen Wettercharakter.

Ein Hochdruckgebiet dominiert zunehmend das Wetter über Deutschland
Ein Hochdruckgebiet dominiert zunehmend das Wetter über Deutschland

Etwa östlich einer Linie von Bremen und dem Bodensee zeigt sich der Himmel heute häufig von Wolken verhangen und vereinzelt ist auch der eine oder andere Regentropfen möglich. Weiter nach Westen lockert die Bewölkung auf und entlang eines Streifens von Bremen und Stuttgart kommt häufiger die Sonne zum Vorschein. Der Wind kommt schwach aus südlichen Richtungen und frischt zum späten Nachmittag über dem Westen böig auf. Die Temperaturen erreichen - je nach Sonnenscheindauer - Werte zwischen +8 bis +12 Grad und örtlich bis +16 Grad.

Ein Frühlingstag im März

Die Wolkendecke lockert am 3. März (So.) weiter auf und lässt verbreitet die Sonne zum Vorschein kommen. Mit Niederschlag ist nicht zu rechnen, dafür jedoch mit lokal agierenden Nebelfeldern, welche sich nur langsam auflösen und so den Sonnenschein noch eintrüben können. Der Wind dreht auf östliche Richtungen und die Temperaturen erreichen mit +12 bis +16 Grad und örtlich mit bis +18 Grad frühlingshafte Werte. An diesem Wettercharakter ändert sich am 4. MärzWolkenradar).

Schauerwetter

Wolken überwiegen am 5. März (Di.) und zeitweilige Schauer sind zu erwarten. Zwischendurch sind aber auch immer wieder kurze sonnige Momente möglich. Der Wind kommt schwach aus unterschiedlichen Richtungen und die Temperaturen pendeln sich auf +8 bis +12 Grad und in den sonnigem Momenten auf bis +14 Grad ein.

Mehr Sonne, weniger Schauer

Die Wolkendecke lockert am 6. und 7. März (Mi. und Do.) weiter auf. Die sonnigen Momente nehmen zu und überwiegen können bis Donnerstag für einen durchgängig sonnigen Tag sorgen. Vereinzelte Schauer sind am Mittwoch noch möglich, doch ist überwiegend mit einem trockenen Wettercharakter zu rechnen. Die Temperaturen erreichen bei einem böigen Wind aus östlichen Richtungen +10 bis +14 Grad und mancherorts bis +16 Grad.

Die Großwetterlage und Niederschlagsprognose des deutschen Vorhersage-Modells
Die Großwetterlage und Niederschlagsprognose des deutschen Vorhersage-Modells © www.meteociel.fr || wxcharts.com

Nächste Aktualisierung

Aktuelle Wettervorhersagen

Unterstützen
Sie uns!
Ihnen gefallen unsere Wettervorhersagen? Wir freuen uns über einen freiwilligen Geldbetrag in einer von Ihnen gewünschten Höhe.
Betrag wählen

Regenradar

Regenradar Deutschland
© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)