Wetter März 2022: Wetterprognose und Wettervorhersage

Wettervorhersage: Mit großen Schritten in Richtung Frühling?

| M. Hoffmann
Wie viel Frühling steck im März 2022?

Ein Orkan zieht heute über dem Norden von Deutschland hinweg und wird in den kommenden Tagen noch für ein paar stürmische Stunden sorgen können. Doch dann zeichnet sich eine Wetterentwicklung ab, die zu einer deutliche und spürbare Veränderung führen kann.

Extreme Orkanböen. Von Freitagnachmittag bis Samstagvormittag überquert ein Schnellläufer Deutschland und wird im Schwerpunkt nördlich einer Linie von Köln und Dresden wüten können. Über den Küstenregionen steht die Warnung vor EXTREMEN UNWETTER. Mehr dazu: Unwetterwarnung: Schwerer Sturm mit extremen Orkanböen über Deutschland. Zudem wird empfohlen, den folgenden Warnhinweisen Beachtung zu schenken (Warnlagenbericht | Unwetterwarnung | Windprognose für Ihren Wohnort).

Es bleibt stürmisch

Der Hauptsturm wird am Samstag nach Osten abziehen, doch folgen vom Atlantik weitere Tiefdrucksysteme nach, die für einen böigen bis stürmischen Wind sorgen können. Über den exponierten Lagen und den Küstenregionen von Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern sind schwere Sturmböen noch bis einschließlich Dienstag möglich. Dazu gibt es immer wieder Regen, der seinen Schwerpunkt mit 15 bis 30 l/m² und örtlich bis 50 l/m² westlich einer Linie vom Saarland und Hamburg haben kann (Niederschlagsprognose). Die Temperaturen erreichen heute über dem Südwesten bis +18 Grad, pendeln sich sonst im Bereich von +5 bis +10 Grad ein. Mehr dazu in der Wetterprognose zum Wetter Februar 2022.

Aktuelle Wettervorhersagen

Unterstützen
Sie uns!
Ihnen gefallen unsere Wettervorhersagen? Wir freuen uns über einen freiwilligen Geldbetrag in einer von Ihnen gewünschten Höhe.
Betrag wählen
Weitere Wetterprognosen

Wetter März 2022: Stürmisch und nasskalt oder frühlingshaft warm?

| M. Hoffmann
Der eine Sturm zieht ab, ein weiter folgt nach und auch über das Wochenende tobt sich die atlantische Frontalzone über Deutschland, Österreich und der Schweiz aus. Wann ist Schluss mit dem Sturm und wie entwickelt sich die Großwetterlage im März weiter? Stürmische Winde sind über der Südhälfte noch bis zum Nachmittag zu erwarten. Über der Nordhälfte intensiviert sich de...

Wettertrend: Sorgt ein instabil werdender Polarwirbel für einen Wetterumschwung im März?

| M. Hoffmann
Die kommenden Tage werden in Sachen Sturm und unwetterartige Wetterereignisse über Deutschland heftig. Doch was folgt dem turbulenten Wetter im März 2022 nach, wenn die atlantische Frontalzone erst einmal entfesselt wurde und was lässt sich über den Zustand des Polarwirbels sagen? Sturm und Orkan. In den kommenden Stunden wird das Wetter über Deutschland turbulent und...

Wetteraussichten März 2022: Sturmwetter, Spätwinter oder doch schon Frühling?

| M. Hoffmann
Die kommenden Tage werden in Sachen Sturm und unwetterartige Wetterereignisse über Deutschland heftig. Doch was folgt dem turbulenten Wetter im März 2022 nach, wenn die atlantische Frontalzone erst einmal entfesselt wurde und was lässt sich über den Zustand des Polarwirbels sagen? Entfesselung der atlantische Frontalzone. Anders kann man es nicht nennen, was sich nach ein...

Was vom Wetter im März 2022 zu erwarten ist

| M. Hoffmann
Märzwinter oder Märzfrühling? Der Winter war bislang zu warm und leicht zu nass. Ob und vor allem wie sich der Winter in seiner zweiten Hälfte präsentieren wird, kann auch maßgeblich Einfluss auf das Wetter im März haben. Hoch- oder Mildwinter. Das Märzwetter hängt stark davon ab, wie das Wetter in der zweiten Winterhälfte verläuft. Gibt es über Europa einen markante...

Regenradar

Regenradar Deutschland
© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)

Das Wetter-Jahr 2022 in Zahlen

Monat Tem­peratur Abwei­chung 1961-1990 in Grad Abwei­chung 1991-2020 in Grad Nieder­schlag
Januar 2022 +2,8 +3,3 +1,9 55,3 l/m² - etwas zu trocken
Februar 2022 +4,5 +4,1 +3,0 84 l/m² - zu nass
März 2022 +5,1 +1,6 +0,5 14,4 l/m² - extrem zu trocken
April 2022 +7,8 +0,4 -1,2 55 l/m² - leicht zu trocken
Mai 2022 +14,4 +2,3 +1,3 46 l/m² - erheblich zu trocken
Juni 2022 +18,3 +2,96 +1,96 58 l/m² - extrem trocken
Juli 2022 +19,1 +2,2 +0,8 37,1 l/m² - extrem trocken
August 2022 +20,22 +3,7 +2,3 48,5 l/m² - extrem trocken
September 2022 +13,4 +0,1 -0,4 98,9 l/m² - zu nass
Oktober 2022 +12,53 +3,53 +3,13 49,5 l/m² - zu trocken
November 2021 +4,9 +0,9 +0,1 48,9 l/m² - zu trocken
Dezember 2021 +2,6 +1,8 +0,8 62 l/m² - zu trocken
Gesamtjahr 2022 +11,7 +2,3 +1,3 546,5 l/m² - zu trocken

Statistische Wetterwerte für März

Das Wetter im März befindet sich häufig in der Übergangsphase von kalt zu mild. Entsprechend verhält sich das Wetter - teils auch schon turbulent.

  • Die erste März-Hälfte meist noch kalt mit Neigung zum März-Winter
  • Frühlingshafte Temperaturen meist zwischen dem 17.-25. März
  • Vom 25. März an oftmals erneuter Kaltlufteinbruch mit Schnee- oder Graupelschauer (Ostern im Schnee)
  • Erhöhte Wahrscheinlichkeit zu skandinavischen Hochdruckgebieten zwischen dem 10.-23. März

Mach mit!

Wetter ist Ihre Leidenschaft und Sie schreiben gerne? Für unsere Rubrik der Wettermeldungen aus aller Welt suchen wir Verstärkung. Falls Sie Lust haben, ein Teil des Teams von Wetterprognose-wettervorhersage.de zu werden, melden Sie sich einfach und unverbindlich über das Kontaktformular.

Kontakt zu uns