Die Neigung zu Schauern und Gewittern bleibt heute hoch und hat ihren voraussichtlichen Schwerpunkt etwa südlich der Donaulinie und das erreichen von örtlichem Unwetterpotential ist nicht auszuschließen (Gewitterradar | Wetterwarnungen | Warnlagenbericht). Die Temperaturen steigen auf +22/+27 Grad und können über den östlichen Landesteilen auch +25/+30 Grad erreichen.

Am Dienstag verlagert sich der Schwerpunkt der Schauer und Gewitter etwa südlich einer Linie Köln - Berlin, wo örtlich erneut kräftige Niederschlagsereignisse mit Unwetterpotential erwartet werden können. Die Temperaturen verändern sich mit verbreitet +22/+27 Grad gegenüber dem Montag kaum.

Am Mittwoch sind im Schwerpunkt entlang der Alpen und über dem Südosten noch kräftige Schauer und Gewitter zu erwarten, welche örtlich das Potential für Unwetter erreichen können. Sonst kommt es bei einem Mix aus Sonne und Wolken zu gelegentlichen Schauern und Gewittern. Die Temperaturen steigen - je nach Niederschlagssituation, bzw. Sonnenscheindauer - auf +20/+25 Grad, bzw. +23/+28 Grad.

Mit Wind aus westlichen Richtungen werden am Donnerstag frischere Luftmassen nach Deutschland geführt, so dass es bei einen Wechselspiel aus Sonne und Wolken zu gelegentlichen Niederschlägen kommen kann, welche sich jedoch gegenüber den Vortagen in ihrer Intensität weiter abschwächen können. Die Temperaturen gehen allgemein auf +18/+23 Grad zurück und können über dem Osten auch auf bis +23/+27 Grad ansteigen.

Von Freitag bis Samstag bleibt der Wettercharakter unbeständig und mit wiederholten - meist leichten bis mäßigen - Niederschlägen ist zu rechnen, welche ihren Schwerpunkt etwa nördlich der Mittelgebirge und entlang der Alpen haben können. Entsprechend unterschiedlich verteilen sich die Temperaturen. So werden über dem Norden +17/+23 Grad und über dem Süden +22/+27 Grad - örtlich bis +29 Grad erwartet. Die nächste Aktualisierung erfolgt gegen 13:00 Uhr in einer neuen Wetterprognose zum Wetter August 2016 und gegen 17:00 Uhr in einem weiteren Wettertrend zum Wetter Sommer 2016.

Anzeige

Ihnen gefällt die Wetterprognose? Teilen Sie es anderen mit!