Wetter Februar 2020 - Wetterprognose und Wettervorhersage

Wetter Februar 2020 aktuelle Wettervorhersage vom 9. Februar 2020 - Ein Sturm trifft mit voller Wucht auf Deutschland

Sturm, Orkan, Gewitter und Schneefall. Extreme Wetterereignisse sind in den kommenden Tagen zu erwarten.

Ein Sturmtief zieht auf und lässt die Schneefallgrenze absinken
Das Wetter im Februar wird gefährlich: Ein Sturmtief zieht auf und lässt die Schneefallgrenze absinken

In kommenden 72 Stunden ist mit unwetterartigen Wetterereignissen zu rechnen. Ein Sturmtief trifft mit voller Breitseite auf Deutschland und sorgt auch über dem Mittelland und dem Süden für extreme Windereignisse. Selbst über tieferen Lagen sind schwere Sturmböen zu erwarten. Über den exponierten Lagen und den Küstenregionen von Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, und Niedersachsen sind Winde in voller Orkanstärke möglich.

Weiterlesen: Wetter Februar 2020 aktuelle Wettervorhersage vom 9. Februar 2020 - Ein Sturm trifft mit voller...

Unterstützen
Sie uns!
Ihnen gefallen unsere Wettervorhersagen? Wir freuen uns über einen freiwilligen Geldbetrag in einer von Ihnen gewünschten Höhe.
Betrag wählen

 

Wetter Februar 2020 aktuelle Wettervorhersage vom 8. Februar 2020 - Unwetterartige Wetterereignisse

Erhöhtes Unwetter - und Schadpotential! Zum Sonntagnachmittag erreicht ein Sturmtief Deutschland und sorgt auch in tieferen Lagen für schwere Sturmböen. Über höheren Lagen ist mit orkanartigen Winden zu rechnen. Nachfolgend sinkt die Schneefallgrenze mit zurückgehenden Temperaturen ab.

Ab den mittleren Lagen kann der Schnee auch liegen bleiben
Ab den mittleren Lagen kann der Schnee auch liegen bleiben

Von Westen nähert sich heute ein Wolkenband Deutschland, was bis zum späten Nachmittag auch über den östlichen Landesteilen den Sonnenschein zunehmend eintrüben kann. Über dem Nordwesten ist leichter Niederschlag zu erwarten, sonst bleibt es trocken. Der Wind kommt schwach aus südlichen Richtungen und die Temperaturen erreichen milde +6 bis +12 Grad.

Weiterlesen: Wetter Februar 2020 aktuelle Wettervorhersage vom 8. Februar 2020 - Unwetterartige Wetterereignisse

Wetter Februar 2020 aktuelle Wettervorhersage vom 07.02.2020 - Unwetterartige Starkwindereignisse bei absinkender Schneefallgrenze

Eine Unwetterfront hält am Wochenende Kurs auf Deutschland. Neben stürmischen Winden bis auf das Flachland herab sind auch unwetterartige Starkwindereignisse zu erwarten. Ab Dienstag rückt der Winter wieder mehr in Richtung der mittleren Lagen vor.

Die Schneefallgrenze sinkt im Verlauf der kommenden Februar-Woche ab
Die Schneefallgrenze sinkt im Verlauf der kommenden Februar-Woche ab

Ruhiges Wetter ist am heutigen Freitag und auch noch am 8. Februar (Sa.) zu erwarten. Wolken-, Nebel und Hochnebelfelder trüben heute den Sonnenschein über dem Osten und Nordosten ein, es bleibt aber weitgehend trocken. Westlich der Linie von Hamburg und dem Bayerischen Wald scheint verbreitet die Sonne von einem wolkenlosem Himmel. Am Samstag verdichtet sich von Westen die Bewölkung und zum Nachmittag setzt über dem Nordwesten leichter Niederschlag ein, sonst bleibt es trocken. Der Wind kommt schwach bis mäßig aus östlichen und am Samstag aus südlichen Richtungen. Die Temperaturen erreichen am Freitag +4 bis +8 Grad und am Samstag sind bis +10 Grad möglich.

Weiterlesen: Wetter Februar 2020 aktuelle Wettervorhersage vom 07.02.2020 - Unwetterartige Starkwindereignisse...

Wetter Februar 2020 aktuelle Wettervorhersage vom 06.02.2020 - Das Unwetterpotential steigt an, die Schneefallgrenze sinkt ab

Orkanartige Winde und absinkende Schneefallgrenze. Ruhiges und verbreitet auch sonniges Wetter ist noch bis zum Samstag zu erwarten, doch dann ändert sich der Wettercharakter nachhaltig und lässt das Unwetterpotential ansteigen.

Die Ruhe vor dem Sturm

Heute und auch am 7. Februar (Fr.) scheint nach Nebelauflösung verbreitet die Sonne und mit Niederschlägen ist nicht zu rechnen. Lediglich über dem Osten und Nordosten können sich zähe Nebel- und Hochnebelfelder örtlich den ganzen Tag über halten. Der Wind kommt schwach aus östlichen bis südlichen Richtungen und die Temperaturen erreichen nach einer frostigen Nacht +4 bis +8 Grad.

Ein Wetterwechsel kündigt sich an

Am 8. Februar (Sa.) verdichtet sich von Westen die Bewölkung und nachfolgend setzt leichter Niederschlag ein, der bis zu den Nachmittagsstunden eine Linie etwa westlich von Hamburg und Stuttgart erreicht haben kann. Viel an Niederschlag ist nicht zu erwarten. Weiter nach Osten kommt noch häufiger die Sonne zum Vorschein und es bleibt trocken. Die Temperaturen erreichen milde +4 bis +8 Grad.

Weiterlesen: Wetter Februar 2020 aktuelle Wettervorhersage vom 06.02.2020 - Das Unwetterpotential steigt an,...


Das Wetter-Jahr 2022 in Zahlen

Monat Tem­peratur Abwei­chung 1961-1990 in Grad Abwei­chung 1991-2020 in Grad Nieder­schlag
Januar 2022 +2,8 +3,3 +1,9 55,3 l/m² - etwas zu trocken
Februar 2022 +4,5 +4,1 +3,0 84 l/m² - zu nass
März 2022 +5,1 +1,6 +0,5 14,4 l/m² - extrem zu trocken
April 2022 +7,8 +0,4 -1,2 55 l/m² - leicht zu trocken
Mai 2021 +10,4 -1,4 -2,4 96 l/m² - zu nass
Juni 2021 +18,6 +3,6 +2,6 94 l/m² - etwas zu nass
Juli 2021 +18,4 +1,4 +0,0 103 l/m² - zu nass
August 2021 +16,5 -0,06 -1,4 102 l/m² - zu nass
September 2021 +15,2 +1,8 +1,3 36 l/m² - zu trocken
Oktober 2021 +9,65 +0,6 +0,2 46 l/m² - zu trocken
November 2021 +4,9 +0,9 +0,1 48,9 l/m² - zu trocken
Dezember 2021 +2,6 +1,8 +0,8 62 l/m² - zu trocken
Gesamtjahr 2022 +5,0 +2,4 +1,1 208,7 l/m² - zu trocken
Temperaturabweichung Deutschland 24 Monate - Klimadiagramm

Wetterfakten Februar

Das Wetter zeigt sich im letzten Wintermonat abwechslungsreich. Von kräftigen Schneeschauern bis hin zu frühlingshaften Temperaturen ist alles möglich.

  • Je nachdem, ob sich das Winterhoch im Januar noch halten kann, zeigt sich der Februar ebenfalls hochwinterlich mit reichlich Schnee.
  • Troglagen sind relativ häufig anzutreffen (65%)
  • Zwischen dem 15. und 24. Februar zeigt sich in vielen Fällen eine Kälteperiode (70 %)
  • Im Anschluss wird es häufiger wieder milder

Mach mit!

Wetter ist Ihre Leidenschaft und Sie schreiben gerne? Für unsere Rubrik der Wettermeldungen aus aller Welt suchen wir Verstärkung. Falls Sie Lust haben, ein Teil des Teams von Wetterprognose-wettervorhersage.de zu werden, melden Sie sich einfach und unverbindlich über das Kontaktformular.

Kontakt zu uns