Der Himmel zeigt sich am heutigen Donnerstag vielfach bedeckt, teils auch hochnebelartig bewölkt und sonnige Auflockerungen sind meist nur von kurzer Dauer, können aber über Bayern häufiger vorkommen. Geringfügiger Schneefall oder Schneegriesel ist über den östlichen Landesteilen nicht ausgeschlossen. Die Temperaturen steigen etwa nördlich der Linie Köln - Berchtesgaden auf -5/0 Grad, während südlich davon mit +0/+5 Grad auch positive Werte erreicht werden können.

Am Freitag ändert sich wenig. So bleibt der Himmel meist stark oder hochnebelartig bewölkt und sonnige Momente sind noch über Bayern zu erwarten. Etwas Niederschlag ist über dem Nordosten in Form von Schnee oder Schneegriesel und auch über dem Südwesten in Form von geringfügigem Regen möglich. Die Temperaturen steigen etwas an und können etwa südlich der Mittelgebirge +1/+5 Grad und nördlich davon -2/+2 Grad erreichen.

In der Nacht auf Samstag nähert sich eine schwachgradientige Störung und kann für zeitweilig - meist leichten und unergiebigen - Niederschlag sorgen. Bei Tiefstwerten von -5/0 Grad können die Niederschläge bis in tiefere Lagen in Schnee übergehen. Tagsüber bleibt es über dem Norden meist stark bewölkt und mit weiteren - unergiebigen - Niederschlägen in Form von Schnee oder Schneegriesel ist dort zu rechnen. Nach Süden hin kann die Wolkendecke immer öfter aufreißen und die Sonne zum Vorschein kommen. Die Temperaturen bleiben etwa nördlich der Linie Bielefeld - Dresden mit -3/0 Grad im Dauerfrostbereich, können aber südlich davon von Nord nach Süd auf +0/+8 Grad ansteigen.

Von Sonntag bis einschließlich Dienstag kommender Woche ändert sich nicht viel. Der Wettercharakter bleibt aufgrund der Hochdruckdominanz trocken und die ansonsten dichte Wolkendecke kann zum Start in die neue Woche mehr sonnige Lücken aufweisen. Die Temperaturen steigen langsam an und können bis zum Dienstag über dem Süden Werte zwischen +5/+10 Grad und über dem Norden +0/+6 Grad erreichen. Die Grenze zwischen mäßig kalt und mild verläuft in etwa entlang der Mittelgebirge. Die nächste Aktualisierung erfolgt gegen 13:00 Uhr in einer neuen Wetterprognose Winter 2017.

Anzeige

Ihnen gefällt die Wetterprognose? Teilen Sie es anderen mit!