Wetter August 2015 - Wetterprognose und Wettervorhersage

Wetter August 2015 - Wettervorhersage vom 22. August

Am heutigen Samstag zeigt sich bei wechselnder - teils aufgelockerter - Bewölkung häufiger die Sonne und es bleibt weitgehend trocken. Die Temperaturen steigen allgemein auf +21/+25 Grad, örtlich bis +27 Grad. Am Sonntag scheint zunächst noch verbreitet die Sonne, bevor ab den Vormittagsstunden die ersten Schauern und Gewitter über dem Südwesten niedergehen und bis zum Abend bis zu einer Linie zwischen Köln - Berchtesgaden vorankommen können. Die Temperaturen steigen verbreitet auf +22/+27 Grad, örtlich bis +29 Grad. In der Nacht auf Montag weiten sich die Niederschläge weiter nach Norden und Osten aus, lassen aber in ihrer Intensität weiter nach. Tagsüber nimmt die Niederschlagsneigung am Montag weiter zu und kann örtlich länger andauernd und teils kräftig ausfallen. Die Temperaturen steigen - je nach Niederschlagssituation, bzw. Sonnenscheindauer - auf +19/+24 Grad, bzw. +24/+29 Grad, örtlich über dem Osten bis +32 Grad. Am Dienstag lässt die Niederschlagsneigung nach, so dass es bei einem Mix aus Sonne und Wolken weitgehend trocken bleiben und die Temperaturen auf +18/+23 Grad ansteigen können. Erst ab den Abendstunden kann von Westen her die Niederschlagsneigung wieder zunehmen. Am Mittwoch zeigt sich über dem Norden eine leicht erhöhte Niederschlagsneigung, sonst kann in Richtung Süden des Öftern die Sonne zum Vorschein kommen. Die Temperaturen steigen über dem Norden auf +17/+22 Grad und über dem Süden auf +19/+24 Grad. Die nächste Aktualisierung erfolgt gegen 13:00 Uhr in einer neuen Wetterprognose Sommer.
Unterstützen
Sie uns!
Ihnen gefallen unsere Wettervorhersagen? Wir freuen uns über einen freiwilligen Geldbetrag in einer von Ihnen gewünschten Höhe.
Betrag wählen

 

 

Wetter August 2015 - Wettervorhersage vom 21. August

Die letzten Regentropfen sind heute noch über dem Südosten zu erwarten, sonst kommt bei vielfach wechselnder Bewölkung immer öfter die Sonne zum Vorschein. Die Temperaturen steigen an und können verbreitet +20/+25 Grad, örtlich bis +27 Grad erreichen. Am Samstag bleibt es bei wechselnder, bzw. aufgelockerter Bewölkung weitgehend niederschlagsfrei und die Temperaturen können mit Werten zwischen +22/+27 Grad, örtlich bis +29 Grad noch weiter ansteigen. Der Sonntag beginnt zunächst noch verbreitet mit Sonnenschein, bevor ab den Vormittagsstunden von Südwesten und Westen her die ersten Schauer und Gewitter Deutschland erreichen und unter zunehmender Intensität zu den Abendstunden bis zu einem Dreieck zwischen Köln - Hof - Zugspitze vorankommen können. Die Temperaturen können - bevor der Niederschlag einsetzt - nochmals +23/+28 Grad, örtlich bis +30 Grad erreichen, während mit Niederschlag die Werte auf +17/+23 Grad zurückgehen können. Am Montag zeigt sich zunächst über dem Westen, später auch über dem Osten eine erhöhte Niederschlagsaktivität, welche teils kräftiger ausfallen und örtlich mit Gewittern einhergehen können. Die Temperaturen steigen über dem Westen auf +17/+23 Grad, während über dem Osten +24/+29 Grad, örtlich bis +31 Grad erreicht werden können. Am Dienstag lässt die Niederschlagsaktivität allgemein nach und konzentriert sich zum heutigen Stand - in leichter Form - auf die nördlichen Landesteile, bevor zum Abend die nächsten - teils kräftigen - Niederschläge den Westen erreichen können. Die Temperaturen steigen über dem Norden auf +18/+22 Grad, sonst sind +19/+24 Grad zu erwarten. Die nächste Aktualisierung erfolgt gegen 13:00 Uhr in einer neuen Wetterprognose Sommer.

Wetter August 2015 - Wettervorhersage vom 20. August

Über den südlichen Landesteilen der Mittelgebirge zeigt sich heute eine erhöhte Niederschlagsneigung, während sonst nur vereinzelt etwas Niederschlag zu erwarten ist. Die Temperaturen steigen auf +17/+23 Grad und können über dem Norden - mit vermehrten Auflockerungen - +21/+25 Grad erreichen. Am Freitag bleibt es weitgehend trocken und mit zunehmender Sonnenscheindauer ist zu rechnen, während über dem Südosten und Westen der eine oder andere Regentropfen nicht auszuschließen ist. Die Temperaturen steigen über dem Süden auf +20/+24 Grad und über dem Norden auf +22/+26 Grad. Am Samstag lässt auch über dem Südosten der Niederschlag nach, so dass ein weitgehender trockener und vielfach auch sonniger Tag zu erwarten ist. Die Temperaturen verändern sich gegenüber Freitag kaum und steigen über dem Norden auf +21/+26 Grad und über dem Süden auf +19/+25 Grad. Der Sonntag beginnt zunächst vielfach sonnig, bevor im Tagesverlauf die Bewölkung von Westen und Südwesten her zunehmen und zum Nachmittag die ersten Schauer und örtliche Gewitter niedergehen können. Die Schauer und Gewitter erreichen voraussichtlich bis zum Abend eine Linie zwischen Köln und Zugspitze und weiten sich in der Nacht auf Montag weiter nach Osten aus. Die Temperaturen steigen weiter an und können verbreitet +22/+27 Grad, örtlich bis +29 Grad erreichen. Am Montag zeigt sich eine erhöhte Niederschlagsneigung, welche z.T. auch länger anhaltend sein und sich zum späten Nachmittag auch bis über die Osthälfte ausweiten kann. Die Temperaturen bleiben mit Werten zwischen +17/+23 Grad über der Westhälfte entsprechend niedriger, während etwa östlich einer Linie Zugspitze - Lübeck erneut +23/+27 Grad, örtlich bis +29 Grad zu erwarten sind. Die nächste Aktualisierung erfolgt gegen 13:00 Uhr in einer neuen Wetterprognose zum Wetter Sommer.

Wetter August 2015 - Wettervorhersage vom 19. August

Die teils kräftigen Niederschläge entlang einer Linie etwa zwischen Leipzig - Bremen nehmen im Tagesverlauf an Intensität ab, sonst kommt es bei wechselnder Bewölkung zu zeitweiligen - meist leichten - Niederschlägen, welche entlang des Alpenrandes auch kräftiger ausfallen können. Die Temperaturen steigen verbreitet auf +18/+24 Grad und können über dem Nordosten auf +24/+29 Grad ansteigen, während mit Niederschlag entlang der oben beschriebenen Linie +13/+18 Grad zu erwarten sind. Am Donnerstag zeigt sich allgemein eine erhöhte Niederschlagsneigung, welche ihren Schwerpunkt über den südlichen Landesteilen haben kann. Die Temperaturen steigen auf +19/+25 Grad und können über dem Nordosten Werte bis +27 Grad erreichen. Am Freitag zeigt sich über dem äußersten Südosten und dem Nordwesten eine leicht erhöhte Niederschlagswahrscheinlichkeit, sonst setzt sich mehr und mehr die Sonne durch, was die Temperaturen auf +21/+26 Grad, örtlich bis +28 Grad ansteigen lassen kann. Am Samstag können die Temperaturen mit viel Sonnenschein östlichem Wind und weitgehend trockenem Wettercharakter auf +22/+26 Grad, örtlich bis +28 Grad ansteigen. Am Sonntag dreht der Wind auf südöstliche Richtungen und sorgt mit zunächst viel Sonnenschein für weiter ansteigende Temperaturen, welche im Tagesverlauf +24/+29 Grad, örtlich bis +31 Grad erreichen können, bevor zum späten Nachmittag und Abend die Schauer- und Gewitterneigung von Westen und Südwesten her zunehmen kann. Die nächste Aktualisierung erfolgt gegen 13:00 Uhr in einer neuen Wetterprognose zum Wetter Sommer.

Das Wetter-Jahr 2021 in Zahlen

Monat Tem­peratur Abwei­chung 1961-1990 in Grad Abwei­chung 1991-2020 in Grad Nieder­schlag
Januar 2021 +0,6 +1,1 -0,3 78 l/m² - zu nass
Februar 2021 +1,8 +1,4 +0,3 48 l/m² - leicht zu trocken
März 2021 +4,8 +1,3 +0,2 46 l/m² - zu trocken
April 2021 +6,1 -1,3 -2,9 33 l/m² - zu trocken
Mai 2021 +10,4 -1,4 -2,4 96 l/m² - zu nass
Juni 2021 +18,6 +3,6 +2,6 94 l/m² - etwas zu nass
Juli 2021 +18,4 +1,4 +0,0 103 l/m² - zu nass
August 2021 +16,5 -0,06 -1,4 102 l/m² - zu nass
September 2021 +15,2 +1,8 +1,3 36 l/m² - zu trocken
Oktober 2021 +9,65 +0,6 +0,2 46 l/m² - zu trocken
November 2021 +4,9 +0,9 +0,1 48,9 l/m² - zu trocken
Dezember 2020 +3,0 +2,2 +1,2 57 l/m² - zu trocken
Gesamtjahr 2021 +9,83 +0,85 -0,25 743 l/m² - normal
Temperaturabweichung Deutschland 24 Monate - Klimadiagramm

Wetterfakten August

Statistische Wetterwerte für August

  • Sehr häufig gibt es zwischen dem 4./7. August Regenphasen
  • Fallen die Regenphasen aus so ist bis zum 12. August mit Hochdruck zu rechnen
  • Zur Monatsmitte hin (12./14. August) oft kühlere Wetterphasen bis zum 23. August
  • Vom 25. bis 31. August sehr häufig Hochdruck (Spätsommer)

Mach mit!

Wetter ist Ihre Leidenschaft und Sie schreiben gerne? Für unsere Rubrik der Wettermeldungen aus aller Welt suchen wir Verstärkung. Falls Sie Lust haben, ein Teil des Teams von Wetterprognose-wettervorhersage.de zu werden, melden Sie sich einfach und unverbindlich über das Kontaktformular.

Kontakt zu uns