Wetter April 2020 - Wetterprognose und Wettervorhersage

Wetter April 2020 aktuelle Wettervorhersage vom 12.03.2020: Der Polarwirbel vor dem Zusammenbruch?

Frühlingshaft mild, oder spätwinterlich kaltes Wetter zum Start in den April? Die Großwetterlage ist aktuell im Begriff sich nachhaltig umzustellen, doch in welche Richtung das gehen wird, hängt auch stark damit zusammen, ob es zu einem totalen Zusammenbruchs des Polarwirbels kommen wird.

Spätwinterliche Wettererscheinungen sind im April nichts außergewöhnliches
Spätwinterliche Wettererscheinungen sind im April nichts außergewöhnliches

Noch ist es eine ganze Weile hin bis zum April doch zeichnen sich jetzt schon Veränderungen ab, was die Entwicklung der Großwetterlage bis weit in den April hinein verändern kann. Es geht also um die nachhaltige Veränderung der Großwetterlage, was - die seit Dezember anhaltende - Westwindzirkulation beenden kann.

Bis es aber soweit ist, wird es über Deutschland, Österreich und der Schweiz bis zum Ende der zweiten März-Dekade zu einem Auf und Ab der Temperaturen kommen, bei der auch Graupelschauer und kurze Gewitter ebenso wenig auszuschließen sind, wie das örtliche Erreichen der +20 Grad Marke. Mehr dazu in der aktuellen Wetterprognose zum Wetter März 2020.

Weiterlesen: Wetter April 2020 aktuelle Wettervorhersage vom 12.03.2020: Der Polarwirbel vor dem Zusammenbruch?

Anzeige
Unterstützen
Sie uns!
Ihnen gefallen unsere Wettervorhersagen? Wir freuen uns über einen freiwilligen Geldbetrag in einer von Ihnen gewünschten Höhe.
Betrag wählen

 

 


Das Wetter-Jahr 2021 in Zahlen

Monat Tem­peratur Abwei­chung 1961-1990 in Grad Abwei­chung 1991-2020 in Grad Nieder­schlag
Januar 2021 +0,6 +1,1 -0,3 78 l/m² - zu nass
Februar 2021 +1,8 +1,4 +0,3 48 l/m² - leicht zu trocken
März 2021 +4,8 +1,3 +0,2 46 l/m² - zu trocken
April 2020 +10,4 +3,0 +2,0 17 l/m² - zu trocken
Mai 2020 +11,9 -0,2 -1,2 40 l/m² - zu trocken
Juni 2020 +16,8 +1,4 +0,4 90 l/m² - etwas zu nass
Juli 2020 +17,7 +0,74 -0,7 53 l/m² - zu trocken
August 2020 +19,9 +3,4 +2,0 90 l/m² - etwas zu nass
September 2020 +14,8 +1,5 +1,0 50 l/m² - zu trocken
Oktober 2020 +10,2 +1,2 +0,8 79 l/m² - zu nass
November 2020 +6,0 +2,0 +1,1 18,7 l/m² - zu trocken
Dezember 2020 +3,0 +2,2 +1,2 57 l/m² - zu trocken
Gesamtjahr 2021 +2,4 +1,3 +0,0 172 l/m² - normal

Wetterfakten April

Statistische Wetterwerte für April

  • Anfang April oftmals Hochdruckeinfluss
  • Sehr häufig typisches Aprilwetter zwischen dem 6./13. April
  • Verhaltene Hochdruckphasen zwischen 14./21. April
  • Anschließend wechselhaftes Wetter
  • Erst zum 26. April zaghafte Wetterbesserung

Mach mit!

Wetter ist Ihre Leidenschaft und Sie schreiben gerne? Für unsere Rubrik der Wettermeldungen aus aller Welt suchen wir Verstärkung. Falls Sie Lust haben, ein Teil des Teams von Wetterprognose-wettervorhersage.de zu werden, melden Sie sich einfach und unverbindlich über das Kontaktformular.

Kontakt zu uns