Bei einem Mix aus Sonne und Wolken bleibt es am heutigen Sonntag weitgehend niederschlagsfrei und die Temperaturen steigen - je nach Sonnenscheindauer - im Norden und Osten auf +10/+14 Grad im Westen und Süden auf +13/+17 Grad, örtlich sind auch bis +19 Grad möglich. Im Tagesverlauf frischt der Wind im Norden auf und erreicht in der Nacht auf Montag etwa nördlich der Mittelgebirge Windgeschwindigkeiten zwischen 30-60 km/h, über exponierten Lagen und direkt an der Küste sind in Böen auch bis 60-90 km/h möglich (Unwetterwarnungen | Warnlagenbericht). Mit dem Wind kommt auch etwas Niederschlag auf, welcher im Tagesverlauf etwa bis zur Mainlinie vorankommen und zum Nachmittag nach Südosten abziehen kann. In einem Streifen zwischen Köln und Berchtesgaden kann es länger stark bis wechselnd bewölkt bleiben, während nördlich und südlich davon die Wolkendecke auflockern und die Sonne vermehrt zum Vorschein kommen kann. Die Temperaturen steigen bei einem frischen aber nachlassenden Wind aus nordwestlichen Richtungen im Westen und Süden auf +12/+17 Grad und im Norden und Osten auf +8/+13 Grad. Am Dienstag dreht der im Norden frische bis mäßige Wind auf südwestliche, später westliche Richtungen und kann im Tagesverlauf von West nach Ost für vermehrten Sonnenschein sorgen. Bei einem überwiegend niederschlagsfreien Wetter steigen die Temperaturen verbreitet auf +15/+19 Grad, wobei es im Nordosten mit +10/+14 Grad noch etwas kühler sein kann. Am Mittwoch scheint häufig die Sonne, so dass die Temperaturen verbreitet auf frühlingshafte +17/+21 Grad ansteigen können. Im Westen und Süden sind zum heutigen Stand auch Werte zwischen +21/+24 Grad zu erwarten, was schon einem frühsommerlichen Temperaturcharakter entsprechen kann. Am Donnerstag verschiebt sich die Hochdruckachse etwas, so dass voraussichtlich ein Tiefdrucksystem mit einer entsprechenden Niederschlagswahrscheinlichkeit vermehrt Einfluss auf das Wetter im Norden nehmen kann, während es zum heutigen Stand im Süden noch weitgehend trocken bleiben kann. Die Temperaturen bleiben mit +17/+23 Grad im warmen Bereich und können erst mit einsetzendem Niederschlag etwas zurückgehen. Die nächste Aktualisierung erfolgt gegen 13:00 Uhr in einer neuen Wetterprognose zum Frühlingswetter.

Anzeige

Ihnen gefällt die Wetterprognose? Teilen Sie es anderen mit!