Wetter April 2012: Wetterprognose und Wettervorhersage

Wetter im April 2012 - Wettervorhersage vom 24. April

| M. Hoffmann
Noch ist davon wenig zu spüren, aber bereits zum Freitag hin könnte örtlich die 30 Grad Marke "geknackt" werden - typisch April - von Schneeschauer hin zu Sommerwetter. Im Detail gibt es heute bei zumeist starker Bewölkung zeitweise Regenschauer, im Süden und Norden auch verstärkt - die Temperaturen sind südlich einer Linie Köln - Dresden mit +7/+10 Grad relativ kühl, nördlich davon ist es mit +12/+18 Grad angenehm warm. Am Mittwoch ziehen die letzten Regenfälle nach Nordosten hin ab und die Sonne kommt bei wechselnder Bewölkung mehr und mehr zum Vorschein. Die Temperaturen steigen am Mittwoch - je nach Sonnenscheindauer - rasch auf +17/+24 Grad an, im Norden werden bei starker Bewölkung nur +10/+14 Grad erreicht. Am Donnerstag bleibt der Nordwesten (Linie Saarbrücken - Usedom) etwas "benachteiligt" - immer wieder ziehen Niederschlagsfelder durch. Somit steigen die Temperaturen dort "nur" auf +10/+16 Grad, sonst auf +20/+24 Grad. Über das Wochenende hinweg wird es überwiegend feucht/warm oder anders ausgedrückt schwül-warm. Die Temperaturen klettern rasch auf +24/+28 Grad, wobei örtlich auch die 30 Grad Marke überschritten werden kann - im Tagesverlauf sind örtliche, z.T. gewittrige Regenschauer nicht auszuschließen. Ebenfalls über das Wochenende benachteiligt ist wieder der Nordwesten - zum heutigen Stand nördlich einer Linie Köln - Rostock. Hier gibt es besonders am Samstag z.T. lang anhaltenden Regen und an der Küste nur +10/+14 Grad. Der Sonntag wird hingegen fast überall sonnig und mit Temperaturen zwischen +25/+28 Grad sommerlich warm - am Nachmittag kommen von Westen her teils gewittrige Schauer auf. Die neue Woche startet ebenfalls warm, jedoch nehmen Schauer und Gewitter von Westen her zu. Unter dem folgenden Beitrag erfahren Sie, ob sich das warme Wetter im Mai 2012 fortsetzen wird.

Aktuelle Wettervorhersagen

Unterstützen
Sie uns!
Ihnen gefallen unsere Wettervorhersagen? Wir freuen uns über einen freiwilligen Geldbetrag in einer von Ihnen gewünschten Höhe.
Betrag wählen
Weitere Wetterprognosen

Wetter im April 2012 - Wettervorhersage vom 23. April

| M. Hoffmann
Regnerisch, teilweise trüb, aber auch sonnige Abschnitte sind bis Mittwoch zu erwarten. Besonders am Montag Abend und am Dienstag Vormittag regnet es zeitweise, im Süden und Westen auch kräftiger. Im Tagesverlauf lockert die Bewölkung von Westen her allmählich auf und die Sonne kommt kurz zum Vorschein. Etwa nördlich einer Linie Dresden - Köln werden je nach Sonnenscheindaue...

Wetter im April 2012 - Wettervorhersage vom 22. April

| M. Hoffmann
Nach einem kühlen und wechselhaftem Wochenstart, schießen die Temperaturen ab der Wochenmitte regelrecht nach oben hinaus. Bis dahin gibt es bei zunächst noch bei verbreitet starker bis wechselnder Bewölkung in rascher Abfolge immer wieder Regenschauer, welche am Montag Abend und am Dienstag Vormittag auch länger anhaltend sein können. Die Temperaturen bewegen sich mit +10/+...

Wetter im April 2012 - Wetterprognose vom 20. April

| M. Hoffmann
Für die meisten steht ein relativ kühles und wechselhaftes Wochenende bevor. In raschen Abständen rauschen Schauerstaffeln mit unterschiedlicher Intensität über Deutschland hinweg, welche örtlich auch mit Gewittern durchsetzt sein können (Schwerpunkt Rostocker Raum sowie südlich der Mainlinie). Die Temperaturen erreichen heute südlich der Mittelgebirge Werte zwischen +10/+13...

Wetter im April 2012 - Wettervorhersage vom 19. April

| M. Hoffmann
Aauf dem Wolkenradar kann man derzeit sehr schön den sonnigen Abschnitt über Deutschland erkennen. Von Westen her folgt bereits der nächste Tiefdruckkomplex mit Regen. Somit ist es heute im Osten wechselnd bewölkt mit sonnigen Phasen, während im Westen bereits Regen einsetzt, der bis in die Abendstunden auch den Osten erreichen wird. Je nach Sonnenscheindauer werden heute +1...

Wetter im Apri l 2012 - Wettervorhersage vom 18. April

| M. Hoffmann
Das Wetter geht zweigeteilt weiter. Etwa östlich einer Linie Rostock - Frankfurt a.M. - Dresden bleibt es bis zum Samstag relativ trocken und mit Tagestemperaturen zwischen +12/+17 Grad auch angenehm warm. Westlich dieser Linie wechseln sich sonnige Abschnitte mit starker Bewölkung und zeitweiligen Regenfällen, bzw. Schauern ab. Die Temperaturen steigen - je nach Sonnenschei...

Regenradar

Regenradar Deutschland
© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)

Das Wetter-Jahr 2022 in Zahlen

Monat Tem­peratur Abwei­chung 1961-1990 in Grad Abwei­chung 1991-2020 in Grad Nieder­schlag
Januar 2022 +2,8 +3,3 +1,9 55,3 l/m² - etwas zu trocken
Februar 2022 +4,5 +4,1 +3,0 84 l/m² - zu nass
März 2022 +5,1 +1,6 +0,5 14,4 l/m² - extrem zu trocken
April 2022 +7,8 +0,4 -1,2 55 l/m² - leicht zu trocken
Mai 2022 +14,4 +2,3 +1,3 46 l/m² - erheblich zu trocken
Juni 2022 +18,3 +2,96 +1,96 58 l/m² - extrem trocken
Juli 2022 +19,1 +2,2 +0,8 37,1 l/m² - extrem trocken
August 2022 +20,22 +3,7 +2,3 48,5 l/m² - extrem trocken
September 2022 +13,4 +0,1 -0,4 98,9 l/m² - zu nass
Oktober 2022 +12,53 +3,53 +3,13 49,5 l/m² - zu trocken
November 2021 +4,9 +0,9 +0,1 48,9 l/m² - zu trocken
Dezember 2021 +2,6 +1,8 +0,8 62 l/m² - zu trocken
Gesamtjahr 2022 +11,7 +2,3 +1,3 546,5 l/m² - zu trocken

Statistische Wetterwerte für April

  • Anfang April oftmals Hochdruckeinfluss
  • Sehr häufig typisches Aprilwetter zwischen dem 6./13. April
  • Verhaltene Hochdruckphasen zwischen 14./21. April
  • Anschließend wechselhaftes Wetter
  • Erst zum 26. April zaghafte Wetterbesserung

Mach mit!

Wetter ist Ihre Leidenschaft und Sie schreiben gerne? Für unsere Rubrik der Wettermeldungen aus aller Welt suchen wir Verstärkung. Falls Sie Lust haben, ein Teil des Teams von Wetterprognose-wettervorhersage.de zu werden, melden Sie sich einfach und unverbindlich über das Kontaktformular.

Kontakt zu uns