Für Winter-Fans sieht das aktuelle Wetter eher trübe aus. Freuen können sich alle, die in den letzten Tage etwas Schnee abbekommen haben. Dieser wird in den nächsten tagen weitestgehend konserviert. Der Grund hierfür ist weiterhin das Hochdruckgebiet, welches Mitteleuropa nun seit Wochen beeinflusst. Das ist nichts untypisches im Winter Monat Januar. Allerdings zeigen die Tendenzen und Wetterprognosen der Modelle, dass dieses Hoch auch in den Februar 2011 hinein das Wetter bei uns beeinflussen könnte. Das bedeutet, dass erst mal keine Niederschläge in Sicht sind. Stattdessen mal Sonne, mal Nebel oder Hochnebel. Tagsüber um 0 Grad, in den Nächten dann leichter bis mäßiger - über Schnee und bei Aufklaren auch strenger - Frost. Die ersten Niederschlagstendenzen im Februar werden in den heutigen Wetter Modellläufen erst ab dem 7. Februar gerechnet. das zeigt, wie stabil die aktuelle Wetter Lage von den Wetter Modellen eingeschätzt wird.

Anzeige

 

Erzählen Sie es Ihren Freunden, wenn Ihnen unsere Wetterprognosen gefallen