Gestern haben wir bereits in der Wetterprognose für Juli eine vage Möglichkeit gesehen, dass es in Mitteleuropa zu einer stabileren Wetterphase (Hochdruck) kommen kann. Auch heute bleibt es bei einer vagen Möglichkeit (48%), da sich die Wettermodelle in ihrer Simulation alles andere als einig sind. Das europäische Wettermodell sieht einen Fortbestand der wechselhaften aber durchaus warmen Wetterlage (mit Ausnahme des Nordwestens), was auch als "Erhaltungsneigung" definiert wird. Das amerikanische Wettermodell simuliert seit einigen Tagen eine gänzlich andere Lösung - Hochdruckbrücke zwischen dem Azorenhoch und dem osteuropäischen Hochdruckgebiet. Somit bleibt Deutschland im wesentlichen in einer warmen südwestlichen Strömung, jedoch zieht sich der Hochdruck bis nach England hoch, was die Tiefdrucksysteme auf eine sehr nördliche Bahn lenken kann. Sollte sich die Wettersimulation des amerikanischen Wettermodells bewahrheiten, dann ist auch im Nordwesten mit sommerlichem Wetter zu rechnen. Zwischenzeitlich ist so etwas wie "Halbzeit" in der Siebenschläferregel:
...Im Einzelnen ist bei einer Etablierung einer umfangreiche Hochdruckzone über Skandinavien – die unter Umständen mit einer Hochdruckbrücke über England eine stabile Allianz mit dem Azorenhoch bildet – in Mitteleuropa nicht selten mit beständigem, trockenem und sehr warmem bis heißem Wetter zu rechnen. Umgekehrt kann eine zyklonale Westlage in Deutschland und weiten Teilen Mitteleuropas in den darauf folgenden Wochen zu sehr wechselhaftem und unbeständigem Wetter führen...
Auszugsquelle: Wikipedia
Es bleibt also spannend wie sich das Wetter in den ersten Juli Tagen entwickeln wird, bisweilen war die zyklonale Westlage dominierend. In der aktuellen Wetterprognose des Langfristmodells für die verbleibenden Sommermonate Juli und August, bleibt im wesentlichen alles wie gehabt - das Sommerwetter 2012 wird in Deutschland normal, bis leicht zu warm ausfallen mit der Tendenz für zu trockenes Wetter im Süden.

Anzeige

Ihnen gefällt die Wetterprognose? Teilen Sie es anderen mit!