Geht es nach der aktuellen Simulation der Wettermodelle, beginnt der Sommer 2012 mit einer eher für den Winter typischen Wetterlage. Im weiteren Verlauf werden bereits zum 5. Juni wieder sommerliche Temperaturen simuliert. Geht es nach der heutigen Wetterprognose des Langfristmodells, so wird das Wetter im Juni und Juli weiterhin normal bis leicht zu warm simuliert, wobei der Trend zu trockenem Wetter im Sommer zugenommen hat. Das Wetter im August "schwächelt" auch heute etwas und wird normal mit einer Tendenz zu nass auszufallen berechnet. Zusammenfassend steht zum heutigen Stand ein normales Wetter im Sommer 2012 bevor.

Anzeige

Ihnen gefällt die Wetterprognose? Teilen Sie es anderen mit!