Jeder der auf weiße Weihnachten 2011 hofft, dürfte bei dem heutigen Anblick der Wettermodelle einen erleichterten Seufzer losgelassen haben. Geht man nach dem europäischen Wettermodell, sind zum heutigen Stand die weiße Weihnachten in Deutschland fast überall gesichert. Das amerikanische Wettermodell ist da noch skeptischer und sieht ein eher mildes Hochdruckgebiet über Deutschland für die Weihnachtszeit. Ein Blick auf die Kontrollläufe verrät aber, dass der Hauptlauf des amerikanischen Wettermodells weiterhin ein "warmer Ausreißer" ist. Die Wahrscheinlichkeit, dass sich die Berechnungen des europäischen Wettermodells bewahrheiten, haben sich heute deutlich erhöht - die Kontrollläufe sind insgesamt deutlich kälter geworden! Natürlich muss die weitere Entwicklung noch abgewartet werden - aber die Chancen auf weiße Weihnachten 2011 haben sich heute deutlich erhöht.

Anzeige

 

Erzählen Sie es Ihren Freunden, wenn Ihnen unsere Wetterprognosen gefallen