Auch heute steht der weißen Weihnacht 2010 nichts im Wege. Überall dort, wo der Schnee nun weg taut, sollte pünktlich zu Weihnachten neuer Schnee vom Himmel fallen. Bereits in der Nacht zu heilig Abend geht es von Nordwesten her los und dieses Schneefallgebiet zieht langsam Richtung Südosten. Nach dem heutigen Modelllauf trifft es besonders den Südwesten - Baden Württemberg. Hier werden vom amerikanischen Wettermodell GFS 20 Liter Niederschlag pro m² gerechnet. Ob das alles auch als Schnee niedergeht, muss noch abgewartet werden. Nach heutigem Stand wird es auf jeden Fall zu Weihnachten 2010 rutschig werden. Es gilt die Unwettervorhersagen zu beobachten und entsprechend Zeit einzuplanen, falls Sie an Weihnachten unterwegs sein sollten. Über die Weihnachtsfeiertage hinweg bleibt es dann überwiegend frostig, so dass die Weihnachts-Spaziergänge in weißer Winterlandschaft stattfinden sollten.

Anzeige

 

Erzählen Sie es Ihren Freunden, wenn Ihnen unsere Wetterprognosen gefallen