Wetter Silvester 2019 - Wetterprognose und Wettervorhersage

Wetter Silvester 2019 aktuelle Wettervorhersage vom 25.12.2019 - Eine strukturelle Veränderung kündigt sich zum Jahreswechsel an

  • M. Hoffmann

Der Dauerregen über dem Süden lässt nach und es folgt ein verbreitet ruhiger Wettercharakter nach, bevor die ersten Frontensysteme zu Silvester einen Wetterwechsel ankündigen.

Südlich der Linie von Köln und Dresden kommt es heute zu zeitweiligen und örtlich länger andauernden Niederschlägen, die in Richtung Baden-Württemberg und Bayern kräftiger ausfallen können. Weiter nach Norden ist nur mit einer schwachen Niederschlagsneigung zu rechnen und zum Nachmittag kommt die Sonne für ein paar Momente zum Vorschein. Der Wind kommt über dem Süden kräftig, sonst schwach bis mäßig aus westlichen bis nordwestlichen Richtungen. Die Temperaturen erreichen milde +4 bis +8 Grad.

Ruhiges oder windiges Wetter in der Silvester-Nacht?
Ruhiges oder windiges Wetter in der Silvester-Nacht?

Ruhiger zweiter Weihnachtsfeiertag

Ein Zwischenhoch legt sich am zweiten Weihnachtsfeiertag über Deutschland und bei wechselnder Bewölkung kommt die Sonne zum Vorschein, sofern sich die örtlich zähen Nebel- und Hochnebelfelder aufgelöst haben. Der Wind kommt unmotiviert schwach aus unterschiedlichen Richtungen und die Temperaturen erreichen +2 bis +6 Grad.

Regen über dem Westen und Süden

Der Ausläufer eines Tiefdrucksystems erreicht am 27. Dezember (Fr.) den Westen von Deutschland. Südlich der Linie von Münster und dem Bayerischen Wald zeigt sich kaum die Sonne, dafür kommt es immer wieder zu Niederschlägen, die zum Nachmittag kräftiger und länger andauernd ausfallen können. Das Niederschlagsband zieht zum späten Nachmittag und Abend über die Alpen nach Süden ab, bzw. regnet sich entlang der Alpen aus. Weiter nach Norden ziehen vereinzelte Wolkenfelder vorüber und verbreitet ist dort mit Sonnenschein und einem trockenen Wettercharakter zu rechnen. Die Temperaturen erreichen mit dem Regen +5 bis +9 Grad, sonst sind +2 bis +7 Grad möglich.

Anzeige

Ruhiges Hochdruckwetter bis Silvester 2019

Ein Hochdruckgebiet liegt im Zeitraum vom 28. bis 30. Dezember (Sa., So. und Mo.) über Deutschland und bei einer schwachen Windbewegung aus unterschiedlichen Richtungen kommt es zu einem Wechselspiel aus Sonne, Wolken und vorüberziehenden Nebel- und Hochnebelfeldern, die mancherorts den ganzen Tag über präsent sein können. Niederschläge sind in diesem Zeitraum nicht zu erwarten. Die Temperaturen erreichen über Nebelgebieten +0 bis +5 Grad, sonst sind +4 bis +8 Grad möglich.

Wetterwechsel zu Silvester

Bereits ab den späten Nachmittagsstunden vom 30. Dezember lebt der Wind über dem Norden stark böig auf und intensiviert sich in der Nacht und im Tagesverlauf nördlich der Linie von Bremen und dem Bayerischen Wald und stürmische Windböen sind über diesen Regionen bis zum Nachmittag vom 31. Dezember (Di.) zu erwarten. Der Wind treibt immer wieder Wolkenfelder über Deutschland hinweg, doch bleibt es weitgehend trocken. Weiter nach Süden ist vom Wind kaum etwas wahrnehmbar. Dort verlauft der letzte Tag des Jahres ruhig, teils sonnig und trocken. Die Tageswerte pendeln sich auf +4 bis +8 Grad ein.

Anzeige

Das Wetter in der Silvester-Nacht

Aufgrund der zunehmend dynamischen Wetterentwicklung zum Jahreswechsel sind detaillierte Wetterprognosen noch mit Vorsicht zu genießen - Veränderungen sind möglich. Zum aktuellen Stand aber zieht der Sturmausläufer in der Silvester-Nacht nach Osten ab und nachfolgend setzt sich von Bayern und Baden-Württemberg ein Zwischenhoch durch, was verbreitet für einen klaren Himmel und mit Werten von -3 bis +1 Grad für Frost sorgen kann. Örtlich ist aber auch mit der Ausbreitung von Nebelfeldern zu rechnen. Niederschläge sind nicht zu erwarten. Etwa nördlich der Linie von Köln und Dresden können die Werte mit -1 bis +5 Grad milder ausfallen.

Ob das Zwischenhoch an Silvester für ruhiges Wetter sorgen wird, bleibt noch abzuwarten
Wetterprognose nach dem amerikanischen Wettermodell: Ob das Zwischenhoch an Silvester für ruhiges Wetter sorgen wird, bleibt noch abzuwarten
© www.meteociel.fr

Auf den Punkt gebracht: Ein Wetterwechsel zu Silvester

Nach dem Dauerregen setzt sich in den kommenden Tagen eher ruhiges und trockenes Dezember-Wetter durch. Bei einem Wechselspiel aus Sonne, Wolken und Nebelfeldern erreichen die Temperaturen mit +2 bis +8 Grad für die Jahreszeit zu milde Werte. Zum Jahreswechsel meldet sich das Atlantikwetter zurück und lässt die Windaktivität aufleben. Entscheidend für das Wetter an Silvester wird sein, wie rasch sich die Tiefdrucksysteme durchsetzen können. Nach den gängigsten Varianten der Vorhersage-Modelle wird das wohl erst im neuen Jahr der Fall sein.

Mehr dazu folgt gegen 13:00 Uhr in einer neuen Wetterprognose Januar 2020 und heute Abend erfolgt gegen 20:00 Uhr eine Aktualisierung der Wetterprognose zum Wetter Winter 2020.

Anzeige

 

Das Wetter-Jahr 2020 in Zahlen

Monat Tem­peratur Abwei­chung 1961-1990 in Grad Abwei­chung 1981-2010 in Grad Nieder­schlag
Januar 2020 +3,2 +3,8 +2,9 45 l/m² - zu trocken
Februar 2020 +5,3 +4,9 +4,3 125 l/m² - zu nass
März 2020 +5,4 +1,8 +1,0 50 l/m² - zu trocken
April 2019 +9,6 +2,2 +1,3 30 l/m² - zu trocken
Mai 2019 +10,9 -1,2 -2,1 80 l/m² - zu nass
Juni 2019 +19,8 +4,4 +4,0 55 l/m² - zu trocken
Juli 2019 +18,9 +2,0 +0,9 55 l/m² - zu trocken
August 2019 +19,09 +2,53 +1,53 65 l/m² - zu trocken
September 2019 +14,1 +0,8 +0,6 65 l/m² - zu nass
Oktober 2019 +10,9 +1,9 +1,7 80 l/m² - zu nass
November 2019 +5,2 +1,2 +0,8 60 l/m² - zu trocken
Dezember 2019 +3,7 +2,9 +2,5 60 l/m² - zu trocken
Gesamtjahr 2020 +4,63 +3,5 +2,73 220 l/m² - zu nass


Unterstützen Sie uns!

Ihnen gefallen unsere Wettervorhersagen? Dann unterstützen Sie uns mit einem freiwilligen Geldbetrag in einer von Ihnen gewünschten Höhe.

Betrag auswählen
Weitere Informationen

Mach mit!

Wetter ist ihre Leidenschaft und die schreiben gerne? Für unsere Rubrik der Wettermeldungen aus aller Welt suchen wir Verstärkung. Falls Sie Lust haben, ein Teil des Teams von Wetterprognose-wettervorhersage.de zu werden, melden Sie sich einfach und unverbindlich über das Kontaktformular.

Kontakt zu uns