Skip to main content

Wetter Pfingsten 2019 - Wetterprognose und Wettervorhersage

| M. Hoffmann

Heißes Sommerwetter oder Schafskälte. Deutschland, Österreich und die Schweiz gelangen kurz vor Pfingsten zwischen die Fronten eines Tiefdruckgebietes über dem Atlantik und eines Hochdrucksystems über dem östlichen Europa. Wenige hundert Kilometer unterschied können in der Positionierung erhebliche Auswirkungen auf das Pfingstwetter haben.

Sommer- oder Krawallwetter zu Pfingsten 2019?
Sommer- oder Krawallwetter zu Pfingsten 2019?

Mit Hilfe von hohem Luftdruck steigen die Temperaturen Anfang Juni rasch in den sommerlich warmen Bereich an und können über manchen Regionen mit Überschreiten der +30 Grad Marke auch hochsommerlich heiße Werte erreichen. Über den westlichen Ballungsgebieten sind die ersten tropischen Nächte nicht auszuschließen (>+20 Grad). Ist die Niederschlagsneigung am 1. und 2. Juni noch als gering einzustufen, so steigt diese zum 3. und 4. Juni von Westen nach Ost an und können das regionale Unwetterpotential ansteigen lassen. Mehr dazu in der aktuellen Wetterprognose zum Wetter Juni 2019.

Sommerliche Hochdruckwetterlage

Kräftige Tiefdruckgebiete organisieren sich zum 1. Juni zu einer gut ausgebildeten Tiefdruckrinne von Neufundland über Island bis über das nördliche Skandinavien reichend. Gleichzeitig aber dehnt sich von den Azoren aus ein Hochdruckkeil über Mitteleuropa bis über das westliche Russland aus und mit einer kräftigen Südwestströmung gelangen die sommerlich warmen - aber zunehmend feuchte - Luftmassen nach Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Eine sommerlich warme Grundströmung Anfang Juni
Berechnung Großwetterlage nach dem amerikanischen Vorhersage-Modell: Eine sommerlich warme Grundströmung Anfang Juni © www.meteociel.fr

Wetter an Pfingsten 2019: Sommer… oder?

Man kann es im Ansatz der oben gezeigten Wetterkarte schon erkennen. Das Hoch auf dem Atlantik strebt in Richtung Grönland auf und versucht eine meridionale Grundströmung herbeizuführen. Und von diesem Vorhaben hängt auch die Wetterentwicklung bis Pfingsten 2019 ab.

Aktuelle Wettervorhersagen

Unterstützen
Sie uns!
Ihnen gefallen unsere Wettervorhersagen? Wir freuen uns über einen freiwilligen Geldbetrag in einer von Ihnen gewünschten Höhe.
Betrag wählen
Weitere Wetterprognosen
| M. Hoffmann
Der Sommer startet Anfang Juni durch und könnte sich unter bestimmten Voraussetzungen auch bis Pfingsten halten. Aber auch die sog. Schafskälte ist noch nicht vom Tisch. Entscheidend wird sein, wie sich die Tiefdrucksysteme auf dem Atlantik positionieren und sich das Hochdrucksystem dazu verhalten wird. Hochsommer zu Pfingsten? Ein Hochdruckkeil sorgt in den komme...
| M. Hoffmann
Kommt die Schafskälte oder setzt sich der Sommer zu Pfingsten nachhaltig durch? Die Großwetterlage strukturiert sich Anfang Juni um und könnte somit auch das Pfingstwetter mit beeinflussen. Wetter an Pfingsten: Schafskälte oder Sommerwetter? Die kommenden Tage werden mit einer erhöhten Niederschlagswahrscheinlichkeit durchwachsen und mit Temperaturen von +13 bis +18 ...
| M. Hoffmann
Wie wird das Wetter an Pfingsten, bzw. zu den Pfingstferien? Und wie ist es um den Sommer bestellt - kann dieser im Juni Fuß fassen, oder setzt sich der kühle Wettercharakter aus dem Mai auch im Juni fort? Das Wetter im Mai war bisweilen in einigen Regionen von Deutschland deutlich zu nass und über weite Strecken zu kalt. Das verändert sich in den kommenden Tagen und am D...

Regenradar

Regenradar Deutschland
© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)