Wetter Pfingsten 2014 – Wetterprognose und Wettervorhersage

Wetter an Pfingsten 2014 - Wettervorhersage vom 7. Juni

  • M. Hoffmann
Heute scheint verbreitet die Sonne und es bleibt weitgehend niederschlagsfrei. Die Temperaturen steigen rasch auf +26/+31 Grad, örtlich auch auf bis +33 Grad an - lediglich an der Küste bleibt es mit +22/+25 Grad entsprechend kühler. Am Pfingstsonntag beginnt der Tag recht freundlich und auch die Temperaturen steigen mit Werten zwischen +28/+33 Grad noch etwas an und können im Osten auch bis +35 Grad erreichen. Ab den Nachmittagsstunden verdichtet sich die Bewölkung im Nordwesten und nachfolgend sind örtliche Schauer und Gewitter etwa nördlich der Linie Köln - Berlin, sowie entlang der Alpen nicht auszuschließen. In der Nacht auf Pfingstmontag können sich die Schauer und Gewitter im Nordwesten intensivieren und großflächig auftreten und können unter Abschwächung in der zweiten Nachthälfte auch den Nordosten erreichen. Am Pfingstmontag verlagert sich die Schauerlinie etwas weiter nach Norden, so dass bereits ab den Vormittagsstunden entlang der Küste die ersten Schauer und Gewitter möglich sind. Die Temperaturen können verbreitet auf verbreitet auf +30/+36 Grad ansteigen, so dass mancherorts die ersten tropischen Nächte (Nachttemperatur über +20 Grad) zu erwarten sind. Vereinzelte und lokal auftretende Hitzegewitter sind in ganz Deutschland nicht ausgeschlossen. Zum heutigen Stand kann an der westdeutschen Grenze am Pfingstmontag ein größeres Schauergebiet nach Norden ziehen - je nach dessen Zugbahn, könnte der äußerste Westen davon noch beeinflusst werden (Niederschlagssummen). Die nächste Aktualisierung erfolgt gegen 10:00 Uhr in einer neuen Wettervorhersage für das Wetter im Juni.

Anzeige

 

Das Wetter-Jahr 2019 in Zahlen

Monat Tem­peratur Abwei­chung 1961-1990 in Grad Abwei­chung 1981-2010 in Grad Nieder­schlag
Januar 2019 +0,6 +1,1 +0,2 80 l/m² - zu nass
Februar 2019 +3,9 +3,5 +2,9 30 l/m² - zu trocken
März 2019 +6,6 +3,1 +2,3 75 l/m² - zu nass
April 2019 +9,6 +2,2 +1,3 30 l/m² - zu trocken
Mai 2019 +10,9 -1,2 -2,1 80 l/m² - zu nass
Juni 2019 +19,8 +4,4 +4,0 55 l/m² - zu trocken
Juli 2019 +18,9 +2,0 +0,9 55 l/m² - zu trocken
August 2019 +19,09 +2,53 +1,53 65 l/m² - zu trocken
September 2019 +14,1 +0,8 +0,6 65 l/m² - zu nass
Oktober 2019 +10,9 +1,9 +1,7 80 l/m² - zu nass
November 2018 +5,3 +1,3 +0,9 20 l/m² - zu trocken
Dezember 2018 +3,8 +3,0 +2,6 105 l/m² - zu nass
Gesamtjahr 2019 +11,44 +2,03 +1,3 615 l/m²


Unterstützen Sie uns!

Ihnen gefallen unsere Wettervorhersagen? Dann unterstützen Sie uns mit einem freiwilligen Geldbetrag in einer von Ihnen gewünschten Höhe.

Betrag auswählen
Weitere Informationen

Kontakt zu uns

Wir freuen uns über jede Rückmeldung und
Anregung zu unseren Wetterprognosen.
Sie sind satrk an der Meteorologie interessiert
und möchten gerne mitarbeiten?
Lassen Sie es uns wissen!
Kontakt zu uns