Wetter Ostern 2018 - Wetterprognose und Wettervorhersage

Wetter Ostern 2018 aktuelle Wetterprognose vom 21.03.2018 - Kaltes oder mildes Wetter an Ostern - oder gar eine Grenzwetterlage?

Der Wettercharakter der kommenden März Tage bleibt zunächst leicht unbeständig, bevor zum Start in die neue Woche die Niederschlagsneigung noch etwas ansteigen kann. Verantwortlich hierfür ist ein Tiefdrucksystem, welches sich bis zum Samstag über England positionieren und sich nachfolgend aufteilt. Ein Teil rutscht in die Mittelmeerregion ab, der andere verlagert sich in Richtung Skandinavien. So werden auf der Vorderseite mildere Luftmassen nach Deutschland geführt werden können, was die Tageswerte meist in den Bereich von +7 bis +13 Grad ansteigen lassen kann. Örtlich sind auch bis +15 Grad möglich.

Weiterlesen: Wetter Ostern 2018 aktuelle Wetterprognose vom 21.03.2018 - Kaltes oder mildes Wetter an Ostern -...

Anzeige
Unterstützen
Sie uns!
Ihnen gefallen unsere Wettervorhersagen? Wir freuen uns über einen freiwilligen Geldbetrag in einer von Ihnen gewünschten Höhe.
Betrag wählen

 

 

Wetter Ostern 2018 aktuelle Wetterprognose vom 20.03.2018 - Nach milderer Wetterphase zu Ostern wieder kalt?

In den kommenden Tagen liegt Deutschland am östlichen Rand eines Hochdruckkeils von den Azoren bis nach England reichend in einem gradientenschwachen Wetterumfeld. So kommt es bei wechselnder bis starker Bewölkung immer wieder zu leichten Niederschlägen, welche anfangs noch bis in mittlere Lagen und in den Nächten noch bis in tiefere Lagen in Schnee übergehen können. Doch im Verlauf der März Woche steigen die Temperaturen weiter an und können bis zum Sonntag +7 bis +13 Grad erreichen. Etwas kräftiger können die Niederschläge am Donnerstag ausfallen. In den Nächten ist anfangs noch örtlich strengem Nachtfrost zu rechnen, welcher sich im Verlauf der Woche aber ebenfalls deutlich abschwächt.

Weiterlesen: Wetter Ostern 2018 aktuelle Wetterprognose vom 20.03.2018 - Nach milderer Wetterphase zu Ostern...

Wetter Ostern 2018 aktuelle Wetterprognose vom 19.03.2018 - Großwetterlage im Umbau - Milderung zu Ostern?

Wie erhalten aktuell sehr viele E-Mails mit zwei verschiedenen Fragestellungen. Die einen möchten in den Osterferien zum Skifahren in die Berge und hätten gerne Kälte und Schnee und die anderen wollen, dass sich der Frühling mit Temperaturen von mehr als +15 Grad durchsetzt. Man kann schon erahnen, dass es das Wetter wohl wieder niemanden recht machen kann. Zumindest im Verlauf der kommenden Woche zeigt sich das März Wetter enthalten und entscheidet sich weder für den Winter, noch für den Frühling und so gibt es bei einem Mix aus Sonne und Wolken auch gelegentlichen Niederschlag, welcher bei ansteigenden Temperaturen in tieferen und mittleren Lagen überwiegend in Regen übergeht. Die Temperaturen steigen bis zum Samstag auf +5 bis +10 Grad und örtlich bis auf +13 Grad an. In den Nächten ist weiterhin mit Frost zu rechnen, welcher sich im Wochenverlauf weiter abschwächen kann.

Weiterlesen: Wetter Ostern 2018 aktuelle Wetterprognose vom 19.03.2018 - Großwetterlage im Umbau - Milderung zu...

Wetter Ostern 2018 aktuelle Wetterprognose vom 18.03.2018 - Dem Frühling wird es bis Ostern nicht einfach gemacht

Das Wetter im Verlauf der kommenden März Woche wird wieder etwas milder werden können, was die Temperaturen bis zum Freitag auf +5 bis +10 Grad ansteigen lassen kann. Der Wettercharakter selbst ist als leicht unbeständig zu bewerten und in den Nächten ist weiterhin mit Frost zu rechnen, welcher sich im Wochenverlauf aber weiter abschwächen kann.

Weiterlesen: Wetter Ostern 2018 aktuelle Wetterprognose vom 18.03.2018 - Dem Frühling wird es bis Ostern nicht...


Das Wetter-Jahr 2021 in Zahlen

Monat Tem­peratur Abwei­chung 1961-1990 in Grad Abwei­chung 1991-2020 in Grad Nieder­schlag
Januar 2021 +0,6 +1,1 -0,3 78 l/m² - zu nass
Februar 2021 +1,8 +1,4 +0,3 48 l/m² - leicht zu trocken
März 2021 +4,8 +1,3 +0,2 46 l/m² - zu trocken
April 2021 +6,1 -1,3 -2,9 33 l/m² - zu trocken
Mai 2021 +10,4 -1,4 -2,4 96 l/m² - zu nass
Juni 2021 +18,6 +3,6 +2,6 94 l/m² - etwas zu nass
Juli 2021 +18,4 +1,4 +0,0 103 l/m² - zu nass
August 2021 +16,5 -0,06 -1,4 102 l/m² - zu nass
September 2020 +14,8 +1,5 +1,0 50 l/m² - zu trocken
Oktober 2020 +10,2 +1,2 +0,8 79 l/m² - zu nass
November 2020 +6,0 +2,0 +1,1 18,7 l/m² - zu trocken
Dezember 2020 +3,0 +2,2 +1,2 57 l/m² - zu trocken
Gesamtjahr 2021 +9,79 +0,75 -0,48 610 l/m² - zu nass

Mach mit!

Wetter ist Ihre Leidenschaft und Sie schreiben gerne? Für unsere Rubrik der Wettermeldungen aus aller Welt suchen wir Verstärkung. Falls Sie Lust haben, ein Teil des Teams von Wetterprognose-wettervorhersage.de zu werden, melden Sie sich einfach und unverbindlich über das Kontaktformular.

Kontakt zu uns