Wetter Ostern 2018 - Wetterprognose und Wettervorhersage

Wetter Ostern 2018 aktuelle Wetterprognose vom 09.03.2018 - Schneeschauer kurz vor Ostern?

Die Wettermodelle berechneten heute Morgen noch Varianten, welche das Wetter im zweiten März-Drittel etwas zu warm und im Verlauf der letzten März-Dekade bis kurz vor Ostern normal berechneten. Dabei zeigten die Hauptläufe der Wettermodelle Varianten auf, welche aus nördlichen Richtungen kalte Luftmassen nach Deutschland, Österreich und die Schweiz hätten führen können. So abwegig ist die These mit einem deutlich kälteren Wettercharakter zum Start in die Osterferien nicht und auch die Statistik zeigt, dass in diesem Zeitraum häufiger Kaltluftausbrüche möglich sind. Daher die Frage:

Weiterlesen: Wetter Ostern 2018 aktuelle Wetterprognose vom 09.03.2018 - Schneeschauer kurz vor Ostern?

Anzeige
Unterstützen
Sie uns!
Ihnen gefallen unsere Wettervorhersagen? Wir freuen uns über einen freiwilligen Geldbetrag in einer von Ihnen gewünschten Höhe.
Betrag wählen

 

 

Wetter Ostern 2018 aktuelle Wetterprognose vom 08.03.2018 - Wie stehen die Chancen auf ein Kaltlufteinbruch vor Ostern?

Die Wettermodelle berechneten heute Morgen Varianten, welche im letzten März-Drittel Optionen für einen Kaltluftausbruch arktischen Ursprungs aus nördlichen Richtungen ermöglichten (Arctic Outbreak). Noch aber sind die Kontrollläufe im normalen Bereich, was einen Kaltluftausbruch kurz vor Ostern 2018 zunächst weniger wahrscheinlich macht. Diese Berechnungen müssen sich in den kommenden Simulationen erst noch bestätigen lassen, insofern ist ein Kaltluftausbruch zu den Osterferien zunächst nur als These, bzw. als Möglichkeit zu verstehen.

Weiterlesen: Wetter Ostern 2018 aktuelle Wetterprognose vom 08.03.2018 - Wie stehen die Chancen auf ein...

Wetter Ostern 2018 aktueller Wettertrend vom 04.03.2018 - Häufig kühleres Wetter Anfang April

Nachdem das Wetter im Februar 2018 gegenüber seinem Mittelwert um -2,1 Grad zu kalt ausgefallen ist - und vor allem durch seine markante Hochwinterphase zum Monatsende bestach - bekommen wir in den letzten Tagen häufiger die Anfrage, ob es denn im März mit den eisigen Temperaturen weitergehen wird, oder ob sich nicht noch eine nachhaltige Milderung mit ein paar frühlingshaften Wettertagen bis Ostern (1. und 2. April) durchsetzen kann.

Weiterlesen: Wetter Ostern 2018 aktueller Wettertrend vom 04.03.2018 - Häufig kühleres Wetter Anfang April


Das Wetter-Jahr 2021 in Zahlen

Monat Tem­peratur Abwei­chung 1961-1990 in Grad Abwei­chung 1991-2020 in Grad Nieder­schlag
Januar 2021 +0,6 +1,1 -0,3 78 l/m² - zu nass
Februar 2021 +1,8 +1,4 +0,3 48 l/m² - leicht zu trocken
März 2021 +4,8 +1,3 +0,2 46 l/m² - zu trocken
April 2021 +6,1 -1,3 -2,9 33 l/m² - zu trocken
Mai 2021 +10,4 -1,4 -2,4 96 l/m² - zu nass
Juni 2021 +18,6 +3,6 +2,6 94 l/m² - etwas zu nass
Juli 2021 +18,4 +1,4 +0,0 103 l/m² - zu nass
August 2021 +16,5 -0,06 -1,4 102 l/m² - zu nass
September 2020 +14,8 +1,5 +1,0 50 l/m² - zu trocken
Oktober 2020 +10,2 +1,2 +0,8 79 l/m² - zu nass
November 2020 +6,0 +2,0 +1,1 18,7 l/m² - zu trocken
Dezember 2020 +3,0 +2,2 +1,2 57 l/m² - zu trocken
Gesamtjahr 2021 +9,79 +0,75 -0,48 610 l/m² - zu nass

Mach mit!

Wetter ist Ihre Leidenschaft und Sie schreiben gerne? Für unsere Rubrik der Wettermeldungen aus aller Welt suchen wir Verstärkung. Falls Sie Lust haben, ein Teil des Teams von Wetterprognose-wettervorhersage.de zu werden, melden Sie sich einfach und unverbindlich über das Kontaktformular.

Kontakt zu uns