Nach den heutigen Wetterprognosen bleibt das Wetter mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit bis Mitte April 2011 hochdruckdominiert. Das Langfristmodell rechnet den April nach dem langjährigen Mittel deutlich zu warm und für die Gebiete südlich der Mainline deutlich zu trocken. Welche Rückschlüsse lassen sich darauf auf das Wetter an Ostern 2011 ziehen? Auch zum heutigen Das Wetter an Ostern Wettervorhersage vom kann man nur mit Wahrscheinlichkeiten rechnen - und die sind zum Osterwetter 2011 eher von wechselhaftem Wetter geprägt, da mit zunehmender Fortdauer des hochdruckdominierten Wetter die Wahrscheinlichkeit steigt, dass diese Großwetterlage im Laufe des April 2011 kippen wird. Wie jedoch in einem Beitrag kürzlich beschrieben, beträgt die Durchschnittstemperatur in der letzten April Woche (also unsere Osterwoche 2011) in den letzten 14 Jahren 18,75 Grad. Selbst wenn das Wetter zu Ostern 2011 wechselhaft sein sollte, die Temperaturen Ende April sind im Schnitt doch recht angenehm.

Anzeige

 

Erzählen Sie es Ihren Freunden, wenn Ihnen unsere Wetterprognosen gefallen